Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


E-Piano an Laptop

+A -A
Autor
Beitrag
derdennis87
Neuling
#1 erstellt: 22. Jan 2014, 17:01
Hi,

ich bin noch vollkommen neu in diesem Forum und habe exakt 0 Ahnung
Hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen. Weiterhin bin ich mir sicher im falschen Bereich gepostet zu haben, kann also gerne geschoben werden.

Es geht um folgendes:

Ich habe ein E-Piano, das spiele ich ausschließlich über Kopfhörer. Über dem E-Piano hängt ein Laptop mit dem ich zb Youtube Tutorials anschaue/anhöre. Nun möchte ich quasi als "play-along" den Sound aus dem Laptop gleichzeitig mit dem Sound aus dem E-Piano über die Kopfhörer hören.

Außerdem Skype ich ab und zu, bzw. nutze TeamSpeak. Ich hab dafür auch ein stinknormales PC Headset welches ich auch am Laptop angeschlossen hab.
Der Laptop selbst hat kein Mikrofoneingang (Line-In?) darum hab ich mir mal für 9€ so eine USB Soundkarte gekauft, damit geht das dann.

Weiterhin möchte ich das eine oder andere Klavierstück aufnehmen, hierbei ist die Qualität der Aufnahme echt nebensächlich, das muss kein kristallklarer Sound sein, das E-Piano ist auch ein günstiges Einsteigergerät ohne Aussicht darauf in den nächsten 5 Jahren durch ein teureres ersetzt zu werden, bin halt ein einfach Heimanwender

Nun zur eigentlich Frage:
Mit welchem Gerät kann ich die ganzen Sachen alle unter einen Hut bringen? Das E-Piano hab ich bei thomann gekauft, hab da mal angerufen und der gute Mann hat mir ein Behringer Xenyx 302 USB bzw. Behringer Xenyx Q802 USB empfohlen. Ich hab allerdings nicht wirklich verstanden warum.
Wenn ich mir die Produkte anschaue bekomm ich auch etwas Schiss, wo soll ich da was anschließen?

Ich brauche also wohl ein Mini-Mischpult (nennt man das so?) mit 3 Ausgängen (Kopfhörer Piano, Kopfhörer Headset und externe PC Lautsprecher; alles 3,5mm Klinke) und 2 Eingängen (E-Piano - das hat 2 6,3mm Klinke Ausgänge L und R; und Headset Mikrofon mit 3,5mm Klinke).
Achja das E-Piano hat keinen Lini-In, das scheint wohl wichtig zu sein.

So, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Falls euch noch Infos fehlen einfach melden. Notfalls mach ich n Foto von Allem


[Beitrag von derdennis87 am 22. Jan 2014, 17:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
E-Piano mit Notebook verbinden (Mikro, Midi, ?)
LiebingKe am 16.04.2016  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  5 Beiträge
Piano Craft bei Verbindung mit PC schlechter Sound
kascha am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  8 Beiträge
Laptop Teufel Concept E
johhochdrei am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  10 Beiträge
Musik aus dem Laptop
screenshard am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 19.04.2010  –  21 Beiträge
5.1 Surround Sound für den laptop (Kaufberatung)
tiNRG am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  5 Beiträge
Laptop an den AV-Receiver-> über HDMI
Flörchi am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  3 Beiträge
Laptop-(Sound) Probleme. Wichtig!
willywonka15 am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  12 Beiträge
Heimkinosystem über Laptop füttern
Backkönig am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  8 Beiträge
Musik mit dem Laptop unterwegs
mobilhören am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  7 Beiträge
Sound: Anlage - Laptop
Torde am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedstevmaster126
  • Gesamtzahl an Themen1.345.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.176