Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


externe USB Soundkarte 5.1 für Windows 8

+A -A
Autor
Beitrag
Calvin#
Neuling
#1 erstellt: 11. Aug 2014, 09:30
hallo...

wer kann mir eine externe USB soundkarte für windows 8 empfehlen, die ich an meinen laptop anschließem kann?

kennt sich hier jemand damit aus?

dankeschön

gruß calvin
sandow
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 11. Aug 2014, 09:47
eine externe soundkarte?!
gibts sowas überhaupt noch?! museum?!

bist du sicher?! jeder rechner hat so eine karte onboard. externe soundkarten gabs vor 100 jahren mal.
Jurgen2002
Stammgast
#3 erstellt: 11. Aug 2014, 10:00
Klar gibts die noch und die meisten Laptops haben ja immer noch kein optical out oder analoge 5.1 ausgänge.
Die scheint in Ordnung zu sein und hat auch Dolby Digital Live + DTS live für das 5.1 Signal bei Spielen.
Calvin#
Neuling
#4 erstellt: 11. Aug 2014, 10:02

sandow (Beitrag #2) schrieb:
eine externe soundkarte?!
gibts sowas überhaupt noch?! museum?!

bist du sicher?! jeder rechner hat so eine karte onboard. externe soundkarten gabs vor 100 jahren mal.

ja gibt es. es diese soundboxen. vor 100 jahren... haha ich hab n laptop und kein desktop PC.

hier ist sogar ein thread dazu: http://www.hifi-forum.de/viewthread-54-7034.html

nur hab ich windows 8 und der thread ist schon alt und die soundkarten sind nicht für windows 8 und treiber gibt es meist dann ja auch nicht mehr, wenn die für windows 98 oder XP waren.


[Beitrag von Calvin# am 11. Aug 2014, 10:08 bearbeitet]
Calvin#
Neuling
#5 erstellt: 11. Aug 2014, 10:05
und für alle die nich wissen was es ist. hier ist mal ein beispielbild. die sehen also so oder so ähnlich aus

Slatibartfass
Inventar
#6 erstellt: 11. Aug 2014, 10:19

sandow (Beitrag #2) schrieb:
bist du sicher?! jeder rechner hat so eine karte onboard. externe soundkarten gabs vor 100 jahren mal.

Interessante Aussage, insbesondere da externe Soundkarten (DACs), die nicht der Störeinstrahlung im PC unterliegen aktuell im HiFi-Bereich weit verbreitet sind und hierzu ständig neu Produkte auf den Markt kommen.

@Calvin#
Es wäre zunächst mal interessant, was Du mit einer externen 5.1-Soundkarte vorhast. Diese macht nur Sinn, wenn Du von dieser aus analog 6 Verstärkerstufen für die Audio-Wiedergabe ansteuern willst. Ein AV-Receiver hat diese Funktionalität bereits integriert, wenn es digital am Laptop angeschlossen wird und somit die Audioverarbeitung übernimmt. Um diesen über eine externe 5.1-Soundkearte ansteuern zu können, ist darauf zu achten, dass der AV-Receiver über 6 entsprechende Analog-Eingänge verfügt.

Slati
sandow
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 11. Aug 2014, 11:11
für den high-end bereich...ok, glaube ich gerne.

früher hatte man dafür den atari 1040st
Slatibartfass
Inventar
#8 erstellt: 11. Aug 2014, 11:38
Ich weiß zwar nicht was der von 1985 bis 1994 produzierte Atari 1040 ST, von denen nichtmal alle Modelle überhaupt einen Audio-Ausgang hatten, mit HiFI-Audio zutun haben soll? Aber von mir aus.

Slati
sandow
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 11. Aug 2014, 11:45
mein onkel spielt heute noch ein einer band, keyboard unter anderem,
der hatte den 1040 st mit der führenden software (hersteller der cubase software, name fällt mir gerade nicht ein, "stei...irgendwas" glaube ich), war damals schweineteuer. die kombi war damals die referenz, hat das signal wohl am besten verarbeitet.
hatte ihm damals viel über die schulter geschaut, war halt sehr interessant.
Calvin#
Neuling
#10 erstellt: 11. Aug 2014, 16:40

Slatibartfass (Beitrag #6) schrieb:


@Calvin#
Es wäre zunächst mal interessant, was Du mit einer externen 5.1-Soundkarte vorhast. Diese macht nur Sinn, wenn Du von dieser aus analog 6 Verstärkerstufen für die Audio-Wiedergabe ansteuern willst. Ein AV-Receiver hat diese Funktionalität bereits integriert, wenn es digital am Laptop angeschlossen wird und somit die Audioverarbeitung übernimmt. Um diesen über eine externe 5.1-Soundkearte ansteuern zu können, ist darauf zu achten, dass der AV-Receiver über 6 entsprechende Analog-Eingänge verfügt.

Slati

ich habe einen denon verstärker 5.1 und mir wurde in diesem thread http://www.hifi-foru...ead=383&postID=13#13 geschrieben:


Die fünf Lautsprecher funktionieren nur wie gewünscht, wenn
die abgespielte Musik auch über fünf Kanäle verfügt.

Wenn du einfach nur das übliche 2-Kanal-Stereo-Signal
über den Denon auf die fünf Lautsprecher verteilen lässt,
dann entsteht Hall- und Schallsoße, auch die Räumlichkeit
der Aufnahme geht verloren.

5.1-Audio findet man auf Film-DVDs, wofür es auch gedacht
ist (Kino), aber nur selten in Form von Musik. Und dann nur
auf ganz anderen Medien...


also ich habe meinen denon verstärker, inkl. der 2 front, 2 rear und dem center mit 3.5 klinke kabel an meinen laptop angeschlossen. aber wegen dem obigen post bin ich etwas verunsichert und wollte einfach fragen, ob es möglich ist, durch diese externe 5.1 soundkarte/ soundbox noch mehr, bzw. besseren klang herauszuholen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochwertige Externe (USB/Firewire) Soundkarte für 5.1/7.1 Decoding
aba101280 am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  10 Beiträge
Externe Soundkarte
Jubal am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  11 Beiträge
usb soundkarte
Ali103 am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  3 Beiträge
Suche externe USB Soundkarte
Gichtler am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  8 Beiträge
externe soundkarte usb - FRAGE
thomas_p am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  15 Beiträge
Externe Soundkarte gesucht
the-condor am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 12.05.2007  –  4 Beiträge
Suche externe Soundkarte für Laptop (digital, 5.1)
ePsYLoN am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  23 Beiträge
externe Soundkarte
puschel8787 am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  5 Beiträge
Externe Soundkarte für Notebook.
ViperPro am 12.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  8 Beiträge
Externe Soundkarte für Stereo
biosphere am 16.11.2014  –  Letzte Antwort am 25.11.2014  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedne0rafr
  • Gesamtzahl an Themen1.345.393
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.592