Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Upgrade von Xonar Essence ST zu STU / One, ODER ?

+A -A
Autor
Beitrag
Joe_D
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Okt 2015, 15:01
Hallo zusammen,

über die Asus Essence Karten wurde ja im Forum schon viel gesprochen. Obwohl schon einige Themen vorhanden sind wollte ich dennoch einen neuen Thread eröffnen, da noch ein paar individuelle Fragen mitschwingen.
Im Moment habe ich schon etliche Jahre die ST Variante (interne Soundkarte) im Einsatz und betreibe damit hauptsächlich einen AKG K 701. Da ich in letzter Zeit wieder auf den Geschmack gekommen bin über Kopfhörer Musik zu genießen bin ich gerade am Überlegen die Essence ST auszutauschen.

1. Hat jemand Erfahrungen gemacht ob sich die Karten in der Wiedergabequalität groß unterscheiden? Würde ein Upgrade qualitativ einen Sprung nach vorne bedeuten meine ich damit....

2. Würdet ihr sagen dass sich interne u. externe Karten stark unterscheiden?
Ich selbst konnte bisher nicht feststellen dass Lüftergeräusche oder andere Störgeräusche auftreten, was man ja öfter mal hört.

3. Was wären eure Alternativen zu den Karten - sagen wir mal bis ca. 400 / 500 €

4. In Zukunft soll auch eine PS4 in die Kette aufgenommen werden, wo sich eine externe Variante ja von den Anschlussmöglichkeiten anbieten würde. Könnte man die externen Varianten ohne PC laufen lassen wenn ich nur über TOSLINK von der PS4 komme und dann auf den KH gehe?

5. Wenn ich in Zukunft noch weiter dem Hören über KH verfalle wird vielleicht auch der K 701 ausgetauscht (Upgrade Virus eben )

Da es nach so einigen Online Beiträgen zu Folge wohl in einem überschaubaren Preissegment keinen würdigen Nachfolger für den AKG K 701 gibt, der auch wirklich ein Upgrade wäre, kommen da wohl nur noch einige Sahnestücke in Frage: Sennheiser HD 700/800, Audeze LCD 2, Beyerdynamic T90 /T1,...
(wobei das dann wohl ein anderes Thema ist bei dem noch einige Hörsessions folgen werden)

Aber am Rande doch die Frage:
Würde die momentane Essence ST für solche Sahnestücke genügen oder wäre z.B ein Sennheiser HD 800 wie "Perlen vor die Säue"?

Danke euch & Grüße
cyfer
Inventar
#2 erstellt: 11. Okt 2015, 16:53
Die Xonar ST ist eine absolut gute Soundkarte für die allermeisten Kopfhörer. Nur extreme leistungshungrige KHs wie der Hifiman HE-6 oder Multi-BA-IEMs können unter Umständen nicht perfekt klingen. Ich fände ein Upgrade, gerade solange "nur" ein K701 dranhängt, sinnfrei. Störgeräusche und Treiberprobleme hast du ja auch nicht.

Wenn allerdings noch eine PS4 in die Kette integriert werden soll, dann wäre eine externes Gerät mit TOSLINK-Eingang definitiv sinnvoll. Läuft natürlich unabhängig vom PC. Als Kombigerät (DAC+KHV) fiele mir da spontan der Solisto.DAC-HP ein oder der Tarion TRD-80.
Joe_D
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Okt 2015, 17:44
Danke für die Antwort, das bestärkt mich in meiner bisherigen Meinung dass in meinem Fall der richtige Mehrwert einer solchen externen Karte erst kommt wenn noch andere Geräte damit betrieben werden.

Kannst du etwas dazu sagen dass der Anschluss über USB vielleicht Klangverschlechterungen mit sich bringen könnte?

An diversen Stellen in einer HiFi-Kette zerbricht man sich ja lange den Kopf was für einen passt und dann schließt man ein so wichtiges Teilstück über einen stinknormalen 0815 USB an.
Ich persönlich glaube ja dass es beim reinen Datentransfer zum Verstärker/KHV/DAC eigentlich egal ist und die wirklichen qualitativen Unterschiede von Geräten erst beim eigentlichen Verstärken der Signale bzw. Wiedergeben der Signale zum Tragen kommen.
Abgesehen davon dass der KH bzw. Lautsprecher ohnehin das ausschlaggebende Glied ist.

Im Netz liest aber ja so einiges was einen auf Gedanken bringt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Asus Xonar Essence ONE vs ST
roho_22 am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  18 Beiträge
Asus Xonar Essence ST/STX
Bemi92 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  4 Beiträge
Asus Xonar Essence ST, welcher Kopfhörer passt?
monkman2112 am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  9 Beiträge
Hilfe bei Xonar Essence ST Einstellungen
Music(k) am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  4 Beiträge
Xonar Essence One - Geräusche beim Einschalten?
toltoltol am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  3 Beiträge
Asus Xonar Essence One MUSES Edition
Siggi2400 am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2013  –  16 Beiträge
AKG K701 an Asus Xonar Essence ST oder an AV-Receiver betreiben?
Xurface am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  3 Beiträge
Upgrade sinnvoll? - Asus Xonar D2 auf Essence STX / X-Fi Forte 7.1
Kiliya am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  4 Beiträge
OPAMP Upgrade für Asus xonar essence STX
Rodny am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  12 Beiträge
Review Asus Xonar Essence ONE (DAC und KHV)
haudegen am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audeze
  • AKG
  • Sennheiser
  • beyerdynamic
  • HIFIMAN

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 110 )
  • Neuestes MitgliedAlfred3146
  • Gesamtzahl an Themen1.345.317
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.116