PC an TV

+A -A
Autor
Beitrag
tneub
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Dez 2004, 15:26
Hallo ich wollte den PC über TV-Out an den Fernseher anschließen.(TV-Out->Cinch, Cinch-Verlängerung , Cinch auf Scart) Wenn ich das ganze anschließe, läuft der Monitor und auf dem Fernseher bewegt sich das Bild je nach Auflösung mehrmals gleichzeitig über den Fernseher. Schalte ich auf die Frequenz des Fernsehers um, dann läuft das Bild auf dem Fernseher, aber der Monitor streikt. Das Problem ist dann das zurückstellen, da die Buchstaben auf dem Fernseher so unscharf sind, das ichs nicht mehr lesen kann und erahnen muß.
Die Software bietet auch die Möglichkeit den Fernseher zusätzlich zu erkennen und dann zwischen den Modi per Tastendruck hin und herzuswitschen. Nur leider wird der Fernseher dort nicht zusätzlich erkannt.
Grafikkarte ist die Integrierte im Barebone MSI Mega 180
(im Chipsatz intergriert - nFORCE2(AGP 8X))
McUsher
Stammgast
#2 erstellt: 11. Dez 2004, 14:24
Moderne Grafikkarten können eigentlich 2 verschiedene Bilder mit 2 verschiedenen Frequenzen liefern (Dualhead)...
Es wundert mich eigentlich, dass dies bei deiner onboard Karte nicht der Fall sein sollte.
Allerdings war bei meinem msi board bis zum letzten Update der Einstieg ins Bios kaputt, weshalb ich doch annehmen tu, dass MSI nicht grad die besten Treiber schreibt.
In diesem Bezug würde ich an deiner Stelle als erstes mal mit anderen Treibern rumexperimentieren. Leider weiss ich nicht, was für eine GraKa druff ist auf deinem Board. Meist laufen die Treiber dirket von www.nvidia.com und www.ati.com am besten.
dj_ddt
Inventar
#3 erstellt: 11. Dez 2004, 15:03
nimm doch einen externen pc2tv-adapter. so ein teil hab ich schon seit bald 5 jahren. funktioniert gut (allerdings nur bis 1024x768 bei 60Hz, wobei man auf dem TV kaum noch was erkennt, also stellt man besser 800x600 bei 72Hz ein.).
tneub
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 14. Dez 2004, 18:58

McUsher schrieb:
Moderne Grafikkarten können eigentlich 2 verschiedene Bilder mit 2 verschiedenen Frequenzen liefern (Dualhead)...


Wenn der Fernseher erkannt werden würde, dann geht das vielleicht auch, aber der wird ja nicht erkannt. Habe ich eigentlich die Möglichkeit über den 2. VGA Anschluß auch das Bild an den Fernseher umzusetzen?
Crazy-Horse
Inventar
#5 erstellt: 18. Dez 2004, 05:45
Tja ich fürchte da musst du dir entweder einen VGA zu TV Converter anschaffen oder aber eine neue Graka mit der bist du dann aber flexibler.
Denn hier kannst du entweder das Bild vom Monitor auf das Tv Spiegeln nur andere Auflösung und Wiederholrate oder aber du erstellst dir dort nur eine weite Arbeitsfläche und schiebst mal eben den Mediaplayer fürs Filmchen rüber!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop an Fernseher anschließen
derMarcel am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  9 Beiträge
Fernseher über PC steuern!
max.bluemel am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  2 Beiträge
PC Bild auf TV ist da, aber Film nicht sichtbar??
triptycon am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  3 Beiträge
PC an Fernseher
Rumak18 am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  4 Beiträge
Pc an Röhren Fernseher
Lexow am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.12.2008  –  6 Beiträge
S-Video OUT (Grafikkarte) - SCART (Fernseher)
smf_undead am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  7 Beiträge
Bild vom PC auf TV
mralchemy am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  3 Beiträge
PC an Fernseher HDTV!
Aluhelm247 am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  3 Beiträge
Probleme mit PC an den Fernseher anschließen
the_third_place am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  3 Beiträge
PC Monitor als Fernseher?
Helfari am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedWandili
  • Gesamtzahl an Themen1.376.345
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.844