Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erweiterung der Hifi-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
schab
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2005, 15:22
Hallo Hifi-Experten,

bin absoluter Anfänger was Surround-Sound angeht und habe trotz intensiver Recherche noch ein paar Fragen.
Ich möchte meinen Partykeller etwas "aufrüsten". Folgende Geräte sind bereits vorhanden: Pioneer-Anlage mit zwei guten Stereoboxen, Multimedia-PC mit Surround-Soundkarte (wahrscheinlich Schrott, die hat nur 15 Euro gekostet) und ein Beamer. Außerdem stehen mir noch zwei Pioneer-Stereoboxen zur Verfügung. Ich möchte nun gerne die vorhandene Anlage mit möglichst wenig finanziellem Aufwand sowohl zur Dolby-Surround Wiedergabe als auch fürs "normale" Musikhören nutzen. Die DVDs sollen auf dem PC abgespielt werden. Kann ich nun die vorhandenen vier Boxen als Front- und Rearlautsprecher nutzen und mir eine Centerbox dazukaufen oder sollte ich besser in ein Komplettsystem investieren? Werden die häufig angebotenen Boxensysteme (z.B. Quadral u.Ä.) an einen normalen Cinchausgang angeschlossen oder muss ein Surround-Verstärker vorhanden sein? Übernimmt die Surround-Soundkarte des PCs die Funktion des Surround-Verstärkers? Kann man den PC auch zur Stereomusikwiedergabe nutzen, ohne etwas umklemmen zu müssen? Vielen Dank für die Antworten.
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2005, 15:29

schab schrieb:
Kann ich nun die vorhandenen vier Boxen als Front- und Rearlautsprecher nutzen und mir eine Centerbox dazukaufen

Ja, wenn Du eine klanglich passende findest.


schab schrieb:
oder sollte ich besser in ein Komplettsystem investieren?

Nein, wenn man vorhandene Sachen sinnvoll nutzen kann.


schab schrieb:
Werden die häufig angebotenen Boxensysteme (z.B. Quadral u.Ä.) an einen normalen Cinchausgang angeschlossen oder muss ein Surround-Verstärker vorhanden sein?

Nur vollaktive Dinger können direkt an die Soundkarte oder "einen normalen Cinchausgang".
Sind eher selten.


schab schrieb:
Übernimmt die Surround-Soundkarte des PCs die Funktion des Surround-Verstärkers?

Vorverstärker und ggf. Decoder.


schab schrieb:
Kann man den PC auch zur Stereomusikwiedergabe nutzen, ohne etwas umklemmen zu müssen?

Ja.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verbindung PC zur Anlage
Canaboid am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  4 Beiträge
Hifi Anlage an PC
SCP'06 am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  7 Beiträge
Panasonic Anlage zu PC
creativeDesigner.org am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  2 Beiträge
5.1 Sound von Pc über Anlage ausgeben
Marco919 am 20.11.2013  –  Letzte Antwort am 22.11.2013  –  16 Beiträge
Andere Soundkarte an Hifi Anlage Klangverbesserung?
Ravemaster24 am 30.11.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  6 Beiträge
Welche Hifi-Anlage am PC?
diwand am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  2 Beiträge
Kombination Soundkarte>Anlage
alOhahl am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  5 Beiträge
PC zu HiFi-Anlage machen?
bananenbaer am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  5 Beiträge
Knacken vom Pc auf der Hifi-Anlage
johno am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  17 Beiträge
Audiotrak Prodigy HD2 + Verstärker + Stereoboxen
Yidaki2 am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedWernMich
  • Gesamtzahl an Themen1.345.813
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.612