Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


harman kardon AVI 250

+A -A
Autor
Beitrag
Hieu
Neuling
#1 erstellt: 25. Okt 2003, 22:22
Hallo!

ich bin erst neu hier, und weiss nicht ob das Thema hierher gehört...also bitte inch schlagen
ich hab den harman kardon avi 250, recht alt mittlerweile, hat damals aber viel geld gekostet.
er hat thx, und ich möcht dies auch nutzen, und zwar in Verbindung mit meiner Soundblaster Audigy im Computer. Gibt es da irgendeine Möglichkeit die "richtig" mit einander zu verbinden? Momentan sind sie über den Klinke ausgang er audigy und nem adapter zu chinch verbunden, praktisch nur stereo. mein avi250 hat aber einen 6-ch-direct eingang, müssen also schon encodiert reinkommen die signale, was meine soundkarte aber auch kann.

habt ihr da einen rat?


vielen dank!
Hieu
Neuling
#2 erstellt: 25. Okt 2003, 22:52
Nochmal zur Hilfe:
Die Audigy hat einen Analog / Digital Out (Analog Center & Subwoofer / 5-channel SPDIF Output) und der avi250 6 einzelne chinch eingänge für den sog. "6-Channel Direct Inputs"
wenn die audigy das encoden kann, kann ich doch theoretisch filme, musik etc in 5.1 hörn oder? center, front, rear und subwoofer hab ich ja. die anleitung sagt, dass das auf jeden fall geht wenn ich nen ac3 decoder hab, der ja hier in der audigy vorhanden ist.

jetzt hab ich aber noch einen "LD Digital In" gefunden, wenn laut Anleitung mein LD oder CD Spieler (in meinem fall wohl der pc) einen coaxialen digitalausgang hat, dann kann ich das über ein 110 Ohm Cinch kabel anstecken. allerdings ist noch erwähnt, dass das nur für zweikanal digitalsignale ausgelegt ist.
HammerHead
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Okt 2003, 08:43

Nochmal zur Hilfe:
Die Audigy hat einen Analog / Digital Out (Analog Center & Subwoofer / 5-channel SPDIF Output) und der avi250 6 einzelne chinch eingänge für den sog. "6-Channel Direct Inputs"
wenn die audigy das encoden kann, kann ich doch theoretisch filme, musik etc in 5.1 hörn oder? center, front, rear und subwoofer hab ich ja. die anleitung sagt, dass das auf jeden fall geht wenn ich nen ac3 decoder hab, der ja hier in der audigy vorhanden ist.

jetzt hab ich aber noch einen "LD Digital In" gefunden, wenn laut Anleitung mein LD oder CD Spieler (in meinem fall wohl der pc) einen coaxialen digitalausgang hat, dann kann ich das über ein 110 Ohm Cinch kabel anstecken. allerdings ist noch erwähnt, dass das nur für zweikanal digitalsignale ausgelegt ist.


Hi Hieu.

Ich kenne die Audigy nicht, aber aus deren Bedienungasanleitung müsste hervorgehen, wie Du die an einen 5.1 Verstärker analog anschließen kannst.
De LD-digital In ist nur für die "alten" Laser-Discs" (von Pioneer) geeignet. Eine DVD kannst Du darüber nicht abspielen. Andere Kodierung.

Mehr kann ich leider nicht dazu beitragen.
Hieu
Neuling
#4 erstellt: 29. Okt 2003, 09:32
hi,

wo hast du die anleitung gefunden? ich hab nur die bulk version und bin nicht fündig geworden.

gruß
hieu
HammerHead
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Okt 2003, 18:04

hi,

wo hast du die anleitung gefunden? ich hab nur die bulk version und bin nicht fündig geworden.

gruß
hieu


Versuche es mal unter
http://www.creative.com/
Hieu
Neuling
#6 erstellt: 29. Okt 2003, 22:27
möglich scheints ja, gibts überhaupt so ein kabel was von koax. kabel zu 6 einzelnen cinch führt? das müsst ja n fetter bündel sein
HammerHead
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Okt 2003, 23:23

möglich scheints ja, gibts überhaupt so ein kabel was von koax. kabel zu 6 einzelnen cinch führt? das müsst ja n fetter bündel sein :.



Hi Hieu.

Das sind die Ausgänge der Audigy:

Analog/Digital-Ausgang (Analog Center & Subwoofer / 5-Kanal SPDIF-Ausgang) (kann also beides sein. Wenn Du eine Mono-Klinge einstöpselst hast Du Digital out)

Line-Out (Rear)
Line-Out (Front) / Kopfhörerausgang



Die schließt Du mit je einem Y-Kabel (3,5 mm
Stereo-Klinke auf 2 x Cinchstecker) an die entsprechenden Eingänge des AVI 250 an. Am Verstärker stellst Du nur noch die richtige Quelle ein und los gehts. Viel Spaß.
Hieu
Neuling
#8 erstellt: 30. Okt 2003, 11:05
ja okay, aber was ist dann mit Center und Subwoofer?
Mit der Möglichkeit hab ich ja erst 4 von 6 Anschlüssen abgedeckt?
HammerHead
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 30. Okt 2003, 17:35

Analog/Digital-Ausgang (Analog Center & Subwoofer / 5-Kanal SPDIF-Ausgang



Genau wie die anderen mit Stereoklinke auf 2 x Cinch

Welcher Cinch was ist musst Du ausprobieren.
Aquawatch
Neuling
#10 erstellt: 24. Apr 2004, 16:26
Moin, ist keine Antwort, aber ich wusste nicht wie sonst hierreinkommen:
Also, suche fuer den AVI 250 eine Fernbedienung, weil mein Hund meine unreparierbar aufgemuemmelt hat

Irgendjemand ne Idee?
gruss
rainer
audiohobbit
Inventar
#11 erstellt: 05. Jul 2004, 16:09
Tja, leider brauch ich die Fernbedienung selber, aber vielleicht kann mir hier einer sagen, ob der AVI 250 4-Ohm stabil ist?

Wer von euch betreibt 4-Ohm Boxen an seinem AVI 250 und hat damit (hoffentlich keine) Probleme?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon DAL150
dave4004 am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  5 Beiträge
Harman/Kardon Wallpaper
chris-rock am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 24.11.2007  –  2 Beiträge
Miese Klangqualität trotz Harman/ Kardon ?
Harrycane am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  10 Beiträge
AVR 5500 Harman Kardon/Aldie Rechner mp3
DAN75 am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  5 Beiträge
Pc an harman/kardon Anlage anschließen wie?
Dete am 18.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  8 Beiträge
harman kardon hkts 11 an PC anschließen ?
mariuse1234 am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  4 Beiträge
Audigy 4 erneuern für Harman Kardon 3490
oguz82 am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  5 Beiträge
Audigy 2 ZS an Harman Kardon 247
Kahubi am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  7 Beiträge
Harman Kardon AVR630 mit PC verbinden!
tim94 am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 21.06.2010  –  7 Beiträge
Harman Kardon AVR 3000 Probleme Hilfe!
hollywoodloco am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMike_the_Ripper
  • Gesamtzahl an Themen1.345.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.657