Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kein richtiger Sound bei POWERDVD

+A -A
Autor
Beitrag
triblexXx
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Aug 2005, 14:57
HI,


hab meinen PC in Verbindung mit meinem PC am laufen.Onboard ist eine Realtek 5.1 Soundkarte gelötet.Wenn ich das Programm POWER DVD 5 öffne und schau unter den Informationen,bekomm ich folgende Meldungen:

Hardware Information:
Processor: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3000+ running at 1994 MHz
3DNow! Technology: In Use
Enhanced 3DNow! Technology: In Use
3DNow! Professional Technology: In Use
IA MMX Technology: In Use
IA Streaming SIMD Extensions: In Use
IA SSE 2: In Use
Video Accelerator: DirectX VA (not in use)
Multispeaker Audio Device: Realtek AC97 Audio (not in use)
SPDIF Output Device: Realtek AC97 Audio (not in use)



Was Kann das sein?
Chrony
Stammgast
#2 erstellt: 04. Aug 2005, 15:16
Deinen ersten Satz versteh ich nicht ganz.

Naja die Informationen bei PowerDVD kannst du einfach ignorieren. Die sagen eigentlich gar nix aus... wo genau ist denn das Problem? Bekommst du keine Ausgabe?

Wichtig ist bei PowerDVD einfach nur, dass du die Audio-Optionen entsprechend einstellst. Es gibt zwei Möglichkeiten für dich. Entweder analog oder digital.

So muss das ausschauen:

http://www.ivorite.de/id/8

oder so

http://www.ivorite.de/id/7
triblexXx
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Aug 2005, 14:35
Das Programm das ich für die Soundkare nutze ist der Sound Effect Manager.Dort steht bei SPDIF "Entsperren".Nebenan ist ein Symbol "Entsperren".Dieses Symbol kann ich aber nicht anklicken.Da passiert nix.Ach ja bei Lautsprechertest sind dort fünf Boxen abgebildet worauf man klicken kann um einen Testton zu bekommen.Hierbei hör ich leider nur rechten und linken Frontlautsprecher,obwohl ich alles auf SPDIF eingestellt hab.

Bei PowerDVD erhalte ich zwar Dolby Digital als Ausgabe aber irgendwas stimmt nicht.Kann es sein das ich den falschen Realek Treiber habe?
Chrony
Stammgast
#4 erstellt: 05. Aug 2005, 15:50
Wenn du Dolby Digital als Ausgabe bekommst, ist alles richtig eingestellt. Die Soundkarte hat da nix mehr weiter mit zu tun. Der Audio-Stream wird einfach nur so, wie original auf der DVD vorhanden ist per SPDIF ausgegeben ohne verändert zu werden.

Der Grund, warum du beim Lautsprechertest nur die Frontspeaker hörst siehst du wie gesagt hier: http://www.ivorite.de/id/8

Über SPDIF wird ausschließlich PCM Stereo, DTS oder Dolby Digital codiertes Material übertragen. Der Lautsprechertest funktioniert nur bei analogen Verbindungen.
andisharp
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Aug 2005, 16:03
SPDIF entsperren meint den digitalen Eingang, den dein Rechner offensichtlich nicht hat.
triblexXx
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Aug 2005, 16:10
An meiner SoundKarte habe ich zwei SPDIF Anschlüsse.Kann das sein das der eine Digitak IN und der andere Digital OUT ist?
andisharp
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 05. Aug 2005, 16:16
Genau!
triblexXx
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Aug 2005, 16:46
Kann ich die nicht beide nutzen?
Kennst du dich vielleicht mit dem Sound Effect Manager von Realtek aus?
andisharp
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 08. Aug 2005, 17:24
Sicher, aber der Eingang bleibt der Eingang, den kann man nicht als Ausgang nutzen. Ich denke der Sound-Efffect-Manager erklärt sich sonst von selbst. Man kann lediglich zwischen verschiedenen LS-Konfigurationen hlen und den Equalizer benutzen, das wars auch schon.
triblexXx
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Aug 2005, 12:11
Es gibt dort einen Reiter der Lautsprechertest heisst.Dort ist ein Mann zu sehen der vor einem 5.1 System sitzt.Hier kann man seine Boxen testen ob sie gehen.Hierbei gehen aber nur die Frontlautsprecher,ohne Center,ohne Sub und ohne Rear.Wie kriege ich die zum laufen?
Chrony
Stammgast
#11 erstellt: 09. Aug 2005, 12:30
Über SPDIF wird ausschließlich PCM Stereo, DTS oder Dolby Digital codiertes Material übertragen. Der Lautsprechertest funktioniert nur bei analogen Verbindungen.

=)

Nur analoge Verbindungen ;-)
triblexXx
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Aug 2005, 11:30
OK.Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Sound trotz richtiger Verkabelung?
Sülzquant am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  2 Beiträge
KEIN sound bei DVD
schlusenbach am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  3 Beiträge
Kein SPDIF Out [Dolby Digital] bei PowerDVD
namxi am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  9 Beiträge
kein DD/DTS bei OnBoard Sound
Packy am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  6 Beiträge
kein Sound!!
black-eye am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  4 Beiträge
Teufel Concept G 850 - richtiger Aufbau
fr4ce am 10.12.2013  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  6 Beiträge
Kein sound bei Creative Kalibrierung!
Dogge.Celle am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  4 Beiträge
Kein Sound & kein Aufnahme-Signal bei Cubase
2shot am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  3 Beiträge
Kein Surround Sound
kuebel78 am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  3 Beiträge
Kein DTS Sound - Wieso?
Voorhees am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Creative
  • Edifier
  • JBL
  • Klipsch
  • Behringer
  • Audioengine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.206 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedKoingo
  • Gesamtzahl an Themen1.362.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.943.529