Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Soundkarte?

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 01. Dez 2005, 16:04
Hallo erstmal,

Ich bin nun langsam am verzweifeln.
Ich habe ein Kabel vom AVR (Pioneer 711) an meinem Rechner. Er hat eine Creative SB Audigy LS Soundkarte.
Ich habe aber immer ,wenn ich Musik höre, ein kleines Klicksen im Hintergrund. Es kommt aus den LS. Habe mir nun Extra ein neues Kabel gegönnt, weil ich dachte das Kabel wäre kaputt... nichts wars

Je Lauter man macht desto "Lauter" wird auch das klicksen, es ist meist der gleiche Rhytmus. Das fällt besonders bei leisen Passagen im Lied auf...

Liegt das an der Soundkarte?


Danke für alle Antworten

Mfg, Der Waschbaer



p.s. Habe auch andere Ausgänge am AVR ausprobiert, außer den AUX.
heavysteve
Stammgast
#2 erstellt: 01. Dez 2005, 16:25
Hi there,
über welche Verbindung hast Du denn den PC mit Deinem
Pioneer angeschlossen?
Über Digital Ein/Ausgang? Koax? Toslink?

Gruss SteveO
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 01. Dez 2005, 16:33
Von 2 Chinch am Receiver zu einmal Klinke am Rechner. Also so das ich nur am AVR z.b. auf "aux" stellen muss.
Also sowas hier:

http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem


Mfg, Der Waschbaer.
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 04. Dez 2005, 14:18
Niemand??
waese
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Dez 2005, 15:02
Was fuer eine Quelle benutzt du fuer musik:
Musik CD, MP3 auf Festplatte oder CD ?

1. Hast du mal ein anderes geraet an den eingang am receiver abgeschlossen ?

2. Wenn du direkt mit KH oder Computerboxen hoerst, ist dein Knacksen dann auch noch da ?
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 04. Dez 2005, 15:24
Danke,

Ich höre MP3s von der Festplatte. (Es ist aber bei jeder MP3 das klicksen, also kann es nicht an einer kaputten Mp3 liegen.)

Zu 1) Wie meinst du das "ein anderes gerät an den eingang am receiver abgeschlossen" ( )

Zu 2) Über Kopfhörer kommt es nicht und normale PC Boxen habe ich leider nicht. Aber über meine Lautsprecher im Bildschirm kommt das nicht.


Nochmal zum Verständniss:

Wenn ich am PC mitten im Lied auf Stop drücke, und am AVR Lauter mache wird das klicksen auch Lauter.

Mfg, Der Waschbaer,
Duncan_Idaho
Inventar
#7 erstellt: 04. Dez 2005, 16:34
Könnte auch Einstreuung bei der Soundkarte sein.... ist gar nicht so unüblich...
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 04. Dez 2005, 16:51
@Duncan_Idaho

Kannst du mir den Begriff "Einstreuung" bitte Erklären...hab ich noch nie gehört.


Doch neue Soundkarte?
Duncan_Idaho
Inventar
#9 erstellt: 04. Dez 2005, 16:55
Ein gut vollgestopfter PC ist schon sowas wie eine kleine Funkbude... im einfachsten Fall hilft es die Soundkarte so weit wie möglich von der Grafikkarte zu entfernen... bei den SB kann es aber auch Probleme mit den IRQ geben, wenn dann ein anderes Gerät die gleichen belegt kann es schon mal zu dem klicken kommen... müßte man vor Ort überprüfen, Ferndiagnose ist da rechtschwierig.
Gelscht
Gelöscht
#10 erstellt: 04. Dez 2005, 17:06
Wird demnächst probiert...Danke

Mfg, Der Waschbaer,
Brunhilde
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Dez 2005, 15:22
Nutze die gleiche Kombination mit einer SB-Live 1024 ohne Störungen für DVB Radio. Die Stöggeräusche kommen sicherlich über die analog Ausgänge.
Warum nutzt du nicht den 1 poligen Digital-Out der Soundkarte, der VSX-711 hat doch mehrere Coax-Digital-In. Da diese eh mit 5 Volt Digital Pegel arbeiten, ist ein einschleifen von Störungen ausgeschlossen.

Da der Digital-Out der Soundkarte nur eine Mono Klinke ist, reicht es, wenn du dein überteuertes 3,5 mm Stereo Klinke - Chinch kabel mit dem einen Chinchstecker für den vordern 3,5 mm Klinkenkontakt nutzt.

Angeschlossene Digital-In erkennt der VSX automatisch.
Gelscht
Gelöscht
#12 erstellt: 05. Dez 2005, 16:16
Welches/Welche Kabel/Adapter brauch ich denn da?

Danke für deine Antwort, hätte das von Duncan_Idaho probiert...

Mfg, Der Waschbaer
Brunhilde
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 05. Dez 2005, 16:42
Einpolig 3,5 Mono Klinke auf 1 x Chinch.

Wenn du deine 3,5 Stereo Klinke reinsteckst, hat du eh nur auf dem vordren <<<kontakt ein Signal, da der zweite offen bleibt ode durch die Mono Buchse af Masse gezogen wird.
Duncan_Idaho
Inventar
#14 erstellt: 05. Dez 2005, 20:12
Und wenn es immer noch klicken sollte kannst du meinen Tip auch noch ausprobieren...
Gelscht
Gelöscht
#15 erstellt: 18. Dez 2005, 13:38
Sorry, meld mich zwar en bissel spät, aber immerhin...


Nun ist alles in Butter, hab wie Brunhilde die Anlage Digital
angeschlossen, hab erstmal ne Woche gekaut warum das nicht geht
bis ich dann mal beim HiFi-Wissen geschaut hab und rausgefunden
habe, das man bei manchen Soundkarten (z.B. meiner) den digitalen
Ausgang aktivieren muss...

Jetzt gehts aber

Danke an alle
irchel
Inventar
#16 erstellt: 18. Dez 2005, 22:27
Noch n guter Tipp:

Benutz für die mp3 Foobar2000 mit dem SSRC plugin. Dort stellst du upsampeln auf 48 khZ ein

-> dramatische Verbesserung der Tonqualität!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer VSX-D512 receiver zu SB Audigy LS soundkarte
bobmarley am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  6 Beiträge
Creative Audigy LS + Sharkoon Audics 5.1
ischmael am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  3 Beiträge
SB Audigy LS - zu - Pioneer VSX-D512 AV
bobmarley am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  5 Beiträge
creative sb audigy
sleepwalkerxxx am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  2 Beiträge
Lauter Plop beim ein / Ausschalten vom PC
Werner_W am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  2 Beiträge
Soundkarte - Creative Audigy 2 (Anschluss)
Fussball am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  4 Beiträge
SPDIF kabel zur soundkarte -> OMG
think123 am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  12 Beiträge
Rauschen bei hohen Passagen...
JimPanse87 am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  5 Beiträge
neues creative problem audigy ES....
oliverkorner am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  2 Beiträge
Line-In der Soundkarte kaputt?
keksbob am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMike_the_Ripper
  • Gesamtzahl an Themen1.345.668
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.688