Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Hauppauge receiver dec t-2000 audioeinstellungen
1. audio Hauppauge dec t-2000 (0 %, 0 Stimmen)
2. einstellung audio dec t-2000 (0 %, 0 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

Hauppauge receiver dec t-2000 audioeinstellungen

+A -A
Autor
Beitrag
didihannover
Stammgast
#1 erstellt: 03. Feb 2006, 21:59
zunächst einmal ein freundliches hallo,
is mein erstes posting und hoffe das der raum richtig ist. also ich hab folgendes problem. ich hab nen dec t-2000 hauppauge dvb-t receiver an meinem pc. unter der option audioeinstellungen is 2 lautsprecher stereo eingestellt und der ac3 sound ist als standard mit einem häkchen versehen. ich nutze den hauppauge reciever ausschließlich für den pc. am pc hängt analog über die ausgänge der soundkarte (creative audigy 2zs platinum pro)
ein teufel concept G thx 7.1 soundsystem. ich kann in der hauppauge software unter audioeinstellungen keine änderung von 2 boxen auf 5.1 vornehmen (felder sind nicht zu ändern) aus den center,front und sub kommt gut sound, aber die hinteren boxen reagieren net. eax konsole creative auf cmss 2 eingestellt.ich vermute is nur ne einstellung bei der hauppauge soft. aber wie kann ich ich diese einstellung ändern, kann mir einer von euch helfen. vielen dank im voraus.
Zaurus
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Feb 2006, 19:51
Bietet die Software deines Receivers als Einstellmöglichkeit "Aufnahme in TS-Format" an?
Das "Transport Stream"-Format ist für die Aufnahme gut geeignet, weil es die gesendeten Daten gänzlich unbearbeitet enthält und eventuelle Übertragungsfehler (z. B. Bild-Ton-Asynchronität) noch ausgebügelt werden können. Außerdem enthält es alle verfügbaren Tonspuren und Teletext für Untertitel. Also sozusagen die gesendeten Rohdaten.

Eine Andere Möglichkeit wäre über einen SPDIF-Eingang, aber ich glaube, die "creative audigy 2zs platinum pro" hat den nicht.
didihannover
Stammgast
#3 erstellt: 04. Feb 2006, 23:12
hi zaurus,erstmal danke,

nein Aufnahmen in TS-Format bietet die hauppauge soft nicht an, sondern nur mpg und mp2. der dvb-t receiver ist ein kombigerät, man kann ihn auch als separater reveiver am tv betreiben.der receiver hat dafür auch nen SPDIF ausgang. ich hab bei den externen modul für meine creative audigy 2zs auch nen SPDIF eingang, dass dumme ist nur der ausgang ist für den tv betrieb und wenn ich das mit meinem externen creative modul mit SPDIF kabel verkabeln würde würde das signal etwas zeitversetzt doppelt reingehen (einmal über die tv-soft über meine soundkarte und einmal vom receiver an meine soundkarte). ausserdem stelle ich die sender nur mit der maus in der hauppage software um und ich müsste dann mit der hauppauge fernbiedienung die sender zusätzlich noch einmal manuell umstellen.
didihannover
Stammgast
#4 erstellt: 04. Feb 2006, 23:23
folgende einstellungen gibt es ich kann sie nur net ändern

ac3 sound als standard, audiokanäle: 2 Lautstrecher ist eingestellt, 4 lautsprecher , 6 lautsprecher (5.1), SPDIF aktivieren
Zaurus
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Feb 2006, 01:38


ac3 sound als standard, audiokanäle: 2 Lautstrecher ist eingestellt, 4 lautsprecher , 6 lautsprecher (5.1), SPDIF aktivieren


Ich habe den Eindruck, das die Hersteller die Kunden manchmal für dumm verkaufen. Ich habe z.B. 1+1/4 Jahre gebraucht, um meiner Twinhan 5.1-Sound zu entlocken, allerdings habe ich mich dabei einer Fremdsoftware (DVBViewer) bedient, die Twinhan-Software war dazu nicht in der Lage. Möglicherweise sind Einstellungen in der Registrie von Nöten, dazu solltest du aber vorher den Support kontaktieren.
Gruß
Zaurus
didihannover
Stammgast
#6 erstellt: 07. Feb 2006, 11:22
ok zaurus,

werd mal den hauppauge support anschreiben. aber vielleicht ist der tipp mit DVBviewer auch net schlecht.
danke erstmal, gruss didi
didihannover
Stammgast
#7 erstellt: 10. Feb 2006, 06:45
ich hab jetzt die antwort von hauppauge

bei der DEC2000-T kann Hardware mäßig am PC kein AC3 Ton aufgezeichnet noch wiedergeben werden.
Die Bandbreite über USB reicht nicht aus für eine Aufnahme mit AC3 Ton. der raum kann geschlossen werden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hauppauge PVR-350 - So teuer und dennoch schrott?
Daniel41366 am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  2 Beiträge
Wer hat Tipps zur Hauppauge Nexus-S, deren Sound und Nero7
Timski am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  2 Beiträge
Hauppauge WinTV PVR 350
michaelJK am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  2 Beiträge
WinDVD6 Audioeinstellungen bei Audigy2NX und Teufel CEM
Munro am 02.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  4 Beiträge
Hauppauge - WINTV NOVA-S CI
martin29041 am 02.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  2 Beiträge
Aufstellung & Anschluss von PC, DVB-T, 5.1 Receiver & DVD player ?!
deadball am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  7 Beiträge
S/PDIF des Soundblaster Audigy 2 ZS + Foobar 2000
buletti am 15.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  6 Beiträge
Receiver an PC anschließen
MaKo am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  2 Beiträge
Wer kennt die Hauppauge WinTV PVR USB 2 ?
Zweck0r am 15.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  2 Beiträge
HD Capture von HD-Receiver
Teilzeitfreak am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 06.04.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedfloh5668
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.733