Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kleine Anschlussfrage

+A -A
Autor
Beitrag
sic0r
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Feb 2006, 21:01
Hoi,

also ich will meinen pc analog an den receiver anschließen. Hab gelesen, dass ich dann vom pc 3 Klinke-2xCinch an den receiver anschließen muss. Meine Frage ist nur: Wo genau? Irgendwie sind da nich mehr so viele anschlüsse frei. Die frage scheint ziemlich lächerlich zu sein, aber ich kenn mich leider kein stück aus

Mein receiver :
http://jdl.jvc-europe.com/product.php?id=RX-5052SE&catid=100023
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2006, 22:06
Hi, ja vom line out des PC mit einem 3,5 mm Stereo Klinke, der dann auf 2xCinch verzweigt in den Aux, Rec in o.ä. des Verstärkers (nur der Phono-Eingang ist ungeeignet). Dafür gibt es günstige Adapter z.B bei www.reichelt.de oder auch bei ebay.

Gruß Silberfux
nolht
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Feb 2006, 22:34
Hi,

dein Receiver muss natürlich auch einen analogen 5.1 Eingang besitzen (also insgesamt 6 Chinchbuchsen). Wenn er den hat, ist er hinten auch beschriftet und hat auch ne andere Farbe als nur das rot/weiss für analoge Stereoverbindunungen.

Diesen Eingang haben allerdings nicht alle Receiver, wobei ich dir eh empfehlen würde das ganze digital zu machen, mit analog hat man nur Probleme, schlage mich gerade selber damit rum.
Advanced
Stammgast
#4 erstellt: 21. Feb 2006, 22:40
kann die aussage von nolht nur bestätigen!
soweit ich des in den technischen daten gesehn hab hast du an dem receiver keinen analgogen 5.1 eingang..
für 5.1 bleib also nur noch digital..

ansonsten stereo mit einem klinke auf 2x cinch in aux o.ä.

digital funktioniert hervorragend, bei klinke hatte ich das problem mit brummen bei höheren lautstärken usw...
sic0r
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Feb 2006, 12:12
ok, dann muss ich nur noch eine nich ganz so teure ( bis 50€ ) soundkarte mit digital out finden ... vorschläge ?

** EDIT **

hab mal bissl geguckt.
Diese Karte müsste eigentlich reichen, oder?
http://www.vv-computer.de/shop/info/510152


[Beitrag von sic0r am 22. Feb 2006, 12:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver an PC anschließen
miro- am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  13 Beiträge
Receiver an PC anschließen??!!
fightingsheep am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  8 Beiträge
Receiver an PC anschließen
j.pausch am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  4 Beiträge
Pc an Hifi-Receiver anschließen!
Raffel_46 am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  2 Beiträge
2.1-Lautsprechersystem an PC anschließen
langpascal am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  10 Beiträge
PC an Anlage anschließen
mott am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  26 Beiträge
Verstärker an PC anschließen?
TimoSchmidt am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  5 Beiträge
Receiver an PC anschließen
MaKo am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  2 Beiträge
PC an Monitor und AV Receiver anschließen!
viva-la-mucho am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  6 Beiträge
PC (XFI Gamer) an Yamaha 361 anschließen?
Mr.Nameless am 12.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedEniferum
  • Gesamtzahl an Themen1.346.060
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.115