Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ist dieser Notebook ausreichend für Spiele?

+A -A
Autor
Beitrag
lewis1981
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Mrz 2006, 02:34
Hallo,
möchte mir ein Notebook kaufen und hab mir eins ausgesucht weis aber nicht ob er für Spiele geeignet ist.
Hab von freunden gehört das die Grafikkarte sehr wichtig sei,reicht der unten genannte Notebook aus?kann mir jemand helfen?


http://www.quelle.de...00161114&HeadBanner=


Gruss
Moosman
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2006, 04:49
Was willst du denn spielen?

Für die neuesten 3D-Shooter wird das Notebook nicht schnell genug sein, für ältere Spiele oder Aufbausims usw. vielleicht schon: mehr Infos bitte.
TheGamerBG
Neuling
#3 erstellt: 29. Mrz 2006, 08:48
Nein mit Sicherheit nicht auch bei aleteren Aufbauspiele sag mal 2 Jahre alt wird es nciht immer Spass machen.

Das folgende sollte keine Werbung sein weils eh nciht meine Seite ist aber komm doch mal ins 3dcenter.de. Fachforum ;). Hab bei denen auch schon HiFi Themen erfragt und man hat mich hierher geschickt
lewis1981
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 29. Mrz 2006, 14:36
Will Pro Evolution Soccer 5 spielen reicht der nicht aus?
irchel
Inventar
#5 erstellt: 29. Mrz 2006, 14:48

lewis1981 schrieb:
Will Pro Evolution Soccer 5 spielen reicht der nicht aus?


Nicht wirklich. Eine mobility Radeon 9700 oder X600 sollte schon mindestens drin sein. Oder eine bessere Geforce go 6600. Richtig gut ist die X700, die X1400 oder die X1600, die Geforce 6800, 7600 und 7800.

sieh selbst:

http://www.notebookc...fikkarten.358.0.html

So ausgestattete NBs kosten halt etwas mehr. Aber mit einer X200 kann man das Gaming auf dem NB echt vergessen.
sylvester78
Inventar
#6 erstellt: 30. Mrz 2006, 14:34
die grafikkarte aus dem quelle nb ist mit sicherheit nicht zum spielen zu gebrauchen.

hier mal die anforderungen für das game:


wenn das nb zum spielen geeignet sein soll, dann würde ich mind. zu einer ati x700 bzw. nvidia 6600 greifen.
alles darunter ist nur halbwegs für aktuelle spiele zu gebrauchen.
irchel
Inventar
#7 erstellt: 30. Mrz 2006, 17:16

sylvester78 schrieb:

wenn das nb zum spielen geeignet sein soll, dann würde ich mind. zu einer ati x700 bzw. nvidia 6600 greifen.
alles darunter ist nur halbwegs für aktuelle spiele zu gebrauchen.


Richtig. Eine x600 reicht u. U. aber auch schon.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mp3-Streaming: Ist WALN 802/b ausreichend?
Topsurfer am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  3 Beiträge
Externe Soundkarte für Notebook
blumebernburg am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  9 Beiträge
Externe Soundkarte für Notebook
DOSORDIE am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.06.2015  –  19 Beiträge
Welcher Notebook
Nore am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  21 Beiträge
Lautsprecher für Notebook
Highente am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  2 Beiträge
Welche Soundkarte für Notebook?
bluescreen05 am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  6 Beiträge
"Mittelkasse" Notebook für ca. 500
ZilllE am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  4 Beiträge
Suche externe Soundkarte für Notebook
Sempre am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  2 Beiträge
2.1 PC Lautsprecher für Musik und Spiele
tk1524 am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  5 Beiträge
Stereo Soundkarte für Siemens Notebook
I.Q am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.141