Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wer ist für Klang verantwortlich, Soundkarte oder externer DA-Wandler?

+A -A
Autor
Beitrag
daswernerle
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Mai 2006, 19:47
Folgende Situation:

Mein Rechner dient u.a. als HiFi-Anlage.

Dazu ist meine Soundkarte mit C-Media Chip 8738 (Abtastrate 44.1 KHz) mittels optischem Kabel mit meinem Stereoverstärker verbunden, an dem meine geliebten Nubert Boxen hängen. Damit das funktioniert ist ein Sony MiniDisc Deck MDE-JS330 als DA-Wandler dazwischen geschaltet.

Nun meine Frage:

Welches Teil entscheidet nun letztendlich über die Klangqualität?
Die Soundkarte oder der AD-Wandler in dem ollen MiniDisc Dingens?

Ich bin zufrieden so wie es ist, mich würd's einfach interessieren.

Grüße
Werner
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 12. Mai 2006, 19:57
Beide.

Eigentlich sind die Sony-MDs als D/A-Wandler einwandfrei; habe mal eine Messung gesehen. Top.
Eigentlich kann eine Soundkarte auch nicht viel verbocken, wenn sie mit der richtigen Samplingrate digital rausgibt (wobei ich den grösseren Einfluss bei der Soundkarte vermuten würde).

Den grössten Einfluss auf den Klang hat allerdings die Interaktion von Boxen und Raum.


Du bist zufrieden? Was will man mehr?

Welche Nubis sind's denn?

Gruss
Jochen
daswernerle
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Mai 2006, 20:17
Das habe ich so auch vermutet.
Also kein Aufrüst-, Umrüst- oder Nachrüstwahn vonnöten.

PS:
Die 380er sinds, mir reichen sie vollkommen und ABL ist gerade unterwegs.



Grüße
Werner
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 12. Mai 2006, 20:22
So muss es sein.

ABL, das geht ziemlich heftig ab an den 380ern.
Sind ja an sich schon nicht unbedingt "Leisetreter".
Lass' Dich überraschen.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
externer DA Wandler oder xtrem Music weiterbenutzen?
dickeraush am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  6 Beiträge
Externer Wandler
MD-Michel am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  3 Beiträge
MacBook eigener DA-Wandler oder externer DAC?
MarioZ92 am 12.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  25 Beiträge
Soundprobleme trotz externem D/A Wandler/externer Soundkarte nicht behoben
cds23 am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  11 Beiträge
externer D/A Wandler hinter Soundkarte und CD-Player sinnvoll?
Borste99 am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  9 Beiträge
Welcher DA-Wandler für Soundkarte?
Waldo_31 am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  3 Beiträge
DA Wandler oder Soundkarte?
carismafreund am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  5 Beiträge
Externer D/A Wandler an USB oder SPDIF?
???!!!??? am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  3 Beiträge
Soundkarte mit externer Anschlussbox
dilberteng am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  8 Beiträge
Externer D/A-Wandler für analogen Vollverstärker?
donstevano am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.793