Teufel-CE vs. Teufen-CEM

+A -A
Autor
Beitrag
Deafen
Stammgast
#1 erstellt: 12. Aug 2006, 18:13
Moin zusammen,
ich bin kurz davor, mir das Teufel Concept E zu kaufen. Habe im Momen eine mini TEAC Receiver (AG-H350) an einem kleinen Surroundsystem, was aber nun mal keine 5.1 bei Spielen überträgt. Daher komme ich auf das Concept E.
Außerdem sind Monitor und Tastatur+Maus schwarz, deshalb wollte ich auch das silberne CEM nicht unbedingt. Einzig eine Sache finde ich sehr störend: Ich kann die Lautstärke am CE nicht regeln (oder nur am SUB). Finde das geklicke zur Soundkarte echt blöd.
Was für Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Stört Euch das auch?

Kann ich mit der FB bei CEM die Lautstärke einstellen oder nur die Lautstärke des SUB?
BASSinsFACE
Stammgast
#2 erstellt: 12. Aug 2006, 20:00

Deafen schrieb:
Finde das geklicke zur Soundkarte echt blöd.
Was für Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Stört Euch das auch?

http://www.nirsoft.net/utils/volumouse.html das ist ein tool damit kannst du die lautstärke praktisch regeln.
zb. "strg+mausrad hoch" = lauter, "strg+mausrad runter" = leiser


[Beitrag von BASSinsFACE am 12. Aug 2006, 20:01 bearbeitet]
Sockelfreund
Inventar
#3 erstellt: 13. Aug 2006, 00:31

Deafen schrieb:
Moin zusammen,
ich bin kurz davor, mir das Teufel Concept E zu kaufen. Habe im Momen eine mini TEAC Receiver (AG-H350) an einem kleinen Surroundsystem, was aber nun mal keine 5.1 bei Spielen überträgt

Warum nicht?

Souka analog mim Receiver verbunden? Ist dochn Surroundsystem und der TEAC is dochn Surround AVR oder?

Mit der FB des CEM kann man bei allen Kanälen die Lautstärke einstellen und der Aufpreis dürfte sich lohnen, trotz silber.

mfg
Sockelfreund
Deafen
Stammgast
#4 erstellt: 13. Aug 2006, 01:35

Sockelfreund schrieb:

Warum nicht?

Souka analog mim Receiver verbunden? Ist dochn Surroundsystem und der TEAC is dochn Surround AVR oder?

Mit der FB des CEM kann man bei allen Kanälen die Lautstärke einstellen und der Aufpreis dürfte sich lohnen, trotz silber.

mfg
Sockelfreund


Weil der kleine TEAC keine analogen 5.1 Eingänge hat. Bliebe da noch DD Live, allerdings können das (soweit ich gelesen habe) nur ein paar Karten. Die günstigste ist eine Terratec- und die soll es scheinbar nicht gerade bringen.
Tja die anderen Karten sind so teuer, dass ich mir auch das T-CE oder CEM holen könnte...

Also findet Ihr das Problem der fehlenden LS Regelung nicht so wild oder habt ihr alle das CEM???


[Beitrag von Deafen am 13. Aug 2006, 01:36 bearbeitet]
Sockelfreund
Inventar
#5 erstellt: 13. Aug 2006, 12:15

Deafen schrieb:

Sockelfreund schrieb:

Warum nicht?

Souka analog mim Receiver verbunden? Ist dochn Surroundsystem und der TEAC is dochn Surround AVR oder?

Mit der FB des CEM kann man bei allen Kanälen die Lautstärke einstellen und der Aufpreis dürfte sich lohnen, trotz silber.

mfg
Sockelfreund


Weil der kleine TEAC keine analogen 5.1 Eingänge hat.

Aso, da hat sich TEAC auch sone kleine Dummheit erlaubt wie Teufel

Also ich würde an deiner Stelle das CEM nehmen.

Bietet Fernbedienung, größeren Sub und den größeren Center.

mfg
Sockelfreund


[Beitrag von Sockelfreund am 13. Aug 2006, 12:16 bearbeitet]
FATALITY
Stammgast
#6 erstellt: 13. Aug 2006, 13:01
Definitiv das CEM !

@ Sockelfreund

Wie schnell man sich doch in den zig Teufel Threads hier im Forum wiedertrifft.
Sockelfreund
Inventar
#7 erstellt: 13. Aug 2006, 13:31

FATALITY schrieb:

@ Sockelfreund

Wie schnell man sich doch in den zig Teufel Threads hier im Forum wiedertrifft. :D

Tja, der Begriff CEM lockt uns

mfg
Sockelfreund
Deafen
Stammgast
#8 erstellt: 27. Aug 2006, 15:40
Hallo zusammen,
mal ein kleinen Update und Erfahrungsbericht an dieser Stelle.

Zuerst @ BASSinsFACE : Danke für den Tip mit Volumouse. Das war auf jeden Fall hilfreich.

Da wie schon geschrieben auf meinem Glasschreibtisch alles schwarz ist (Tastatur, Maus, LCD, Tel) wollte ich kein CEM und habe mir das CE bestellt.

Um es vorab zu nehmen: eine herbe Enttäuschung .

Sobald der Subwoofer an ist, habe ich ein Brummen/Rauschen auf allen Satelliten.

Nicht falsch verstehen:

Es ist nicht der SUB der brummt; kommt definitiv aus den Satelliten und hört sich nach dem Verstärker an. So, als wenn ich meine AMP im Wohnzimmer ohne Quelle aufdrehe.
Habe alles durch:
1. andere Steckdose
2. Nur das CE ohne Verbindung zum PC
3. das CE in einem anderen Zimmer
4. hochwertigere LS-Kabel (2,5 mm)

Dann war ich überzeugt, das der Amp im CE "einen wech" hätte. Hab die Hotline angerufen und binnen einer Woche ein Vorausersatz erhalten.
Nun heute den andere Sub angeschlossen und.....




genau das gleiche!



Nun gehen in der nächsten Woche beide an Teufel zurück.

Hat jemand von Euch die gleiche Erfahrung gemacht?

Bin mir nun auch nicht sicher was ich jetzt mache. Gebe ich Teufel noch eine Chance und bestelle das CEM, in der Hoffnung, dass der Amp darin höherwertiger ist? Oder kaufe ich mir eine DD LIFE Karte und schließe wieder meinen TEAC an?

Grüße
RALF
FATALITY
Stammgast
#9 erstellt: 27. Aug 2006, 15:59
Tja, da haste wohl doppelt Pech gehabt. Das ist der Preis, den man bei diesen günstigen Teufel System zahlt, diese herbe Enttäuschung.
Das wird beim Teufel CEM nicht groß anders sein, viele der Systeme sind einfach defekt. Sind extreme Billigproduktionen.
Bei mir waren anfangs auch 3 Sats kaputt. Und trotzdem verkauft Teufel massig diese Systeme.


[Beitrag von FATALITY am 27. Aug 2006, 16:00 bearbeitet]
Sockelfreund
Inventar
#10 erstellt: 27. Aug 2006, 18:36
Ich könnt mir überlegen mit meinem CEM ein bisschen Geld zu machen, es funzt tadellos

Es bei dem Seltenheitswert springt sicher was dabei raus


mfg
Sockelfreund


[Beitrag von Sockelfreund am 27. Aug 2006, 18:38 bearbeitet]
FATALITY
Stammgast
#11 erstellt: 27. Aug 2006, 19:01
@ Sockelfreund

Vor allem weil man keine 2 Monate warten muss.
Sockelfreund
Inventar
#12 erstellt: 27. Aug 2006, 19:38
genau und man kanns sogar gleich abholen

mfg
Sockelfreund
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel CEM vs. Teufel Concept G
Mr.Nase am 01.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  9 Beiträge
Teufel CEM PE oder Concept F ? |5.1|
Rob_Darken am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  18 Beiträge
Teufel CEM, welche Soundkarte!?!?
Mr.Nameless am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  13 Beiträge
receiver und cem analog an soundkarte?
unknown_man am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.04.2007  –  22 Beiträge
Soundkarte für Teufel CEM PE
wArRiE am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  7 Beiträge
Teufel CEM + Nicht Creative Soundkarte
ieon85 am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  3 Beiträge
Teufel Concept E
sulley86 am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  2 Beiträge
Soundkarte für Teufel Concept E Magnum?
Lactrik am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  7 Beiträge
Teufel CEM = nicht perfekt -> neue Soundkarte oder Concept F ?
KlausFritz am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  9 Beiträge
Welche Soundkarte für Teufel Concept E?
(Rumpelstielzchen) am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.069 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedKaledsaado
  • Gesamtzahl an Themen1.371.404
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.121.058