Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie kann ich die Musik auf meinen Server im ganzen Haus hören?

+A -A
Autor
Beitrag
TOM0808
Neuling
#1 erstellt: 20. Okt 2006, 21:51
Ich habe ein Haus und will den Server im Keller nutzen um (Film und Musik) in verschiedenen Räumen zu hören und zu sehn.

Gibt es ein Gerät das mir nur die musik im wohzimmer abspielt und auf die boxen legt?

und eines was die Viedeos auf verschiedene Zimmer aufteilt auf Tv Plasma und Stereo Anlage
yournecs
Stammgast
#2 erstellt: 21. Okt 2006, 08:29
Es gibt W-lan Audio player lösunges oder von der fa. Devolo, das mann per Steckdose Netzwerkfähig sein kann.
shiosai
Stammgast
#3 erstellt: 21. Okt 2006, 09:24

TOM0808 schrieb:

Gibt es ein Gerät das mir nur die musik im wohzimmer abspielt und auf die boxen legt?

und eines was die Viedeos auf verschiedene Zimmer aufteilt auf Tv Plasma und Stereo Anlage


Ein PC kann das.. und noch viel mehr
Reset
Gesperrt
#4 erstellt: 21. Okt 2006, 09:28

TOM0808 schrieb:
(...) Gibt es ein Gerät das mir nur die musik im wohzimmer abspielt und auf die boxen legt?


Gibt es, zumindest für Musik:
http://www.sonos.com/
Tobiwan35
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Okt 2006, 19:13
Ja, geeignete Geräte gibt es in Unmengen. Und das ist auch das Problem: Welche passen denn zusammen und welche Eigenschaften sollten sie denn haben? Eine Grundlage bilden Standards wie UPNP-AV (Audio Video)sowie DLNA: www.dlna.org. In diesem Bereich hat twonkymedia.com Client- und Serverprogramme für Windows und Linux (kostenpflichtig). Die Windowsserverinstallation hat nur 800kb. Bei Twonky gibt es auch (versteckte) Listen über geeignete Geräte. Weiterhin gibt es MT-DAAP Server für Leute die gerne Itunes verwenden.
Wer den Staubquirl PC auslassen möchte kann auch entsprechende Server einsetzen.
In den Fachzeitschriften schneiden die folgenden Gerätschaften meist gut ab:
* Terratec Noxon 2 Audio Client,
* Pinnacle Showcenter 200 mit HD-Video / -Bildern bis 1080i (nicht in der Twonkyliste, geht aber).
Beide haben Wlan WPA, sollte aber bei Video Kabel sein.
Weitere siehe: http://twonkymedia.com/Products/TwonkyMedia/devices.html.
Alle Geräte können den Server gleichzeitig mit unterschiedlichen Titeln verwenden, solange das (W)Lan reicht.
Viel Spass bei der Auswahl, Thomas
fjmi
Inventar
#6 erstellt: 26. Okt 2006, 09:29
bang&olufsen bietet sowas schon seit ewigkeiten an
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Internet im ganzen Haus !
Hunter1817 am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  17 Beiträge
Stromverbrauch Musik-Server
marantz-fan am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  7 Beiträge
Soundkarte zum Musik hören?
Carno am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  17 Beiträge
Kann keine musik hören!!
lol3 am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2007  –  47 Beiträge
Ich will am PC Musik hören!
Wyse am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  26 Beiträge
Upnp Server ? Extender oder Windows Media Center
makroavr am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  2 Beiträge
Musik über Funk hören?
asgard85 am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  2 Beiträge
Musik hören
-boxe- am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  2 Beiträge
Streaming ohne Server an die Soundbridge möglich?
KBergy am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  8 Beiträge
VRS-N8100 PC-Server Software
egbert am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pinnaclesystems
  • Terratec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.799