DVD-Audio über den PC?

+A -A
Autor
Beitrag
funnystuff
Inventar
#1 erstellt: 15. Dez 2006, 12:22
hallo zusammen!

habe gerade mal mangels stand-alone dvd-a player donald fagen´s "the nightfly" dvd-audio in den laptop geschmissen und mit intervideo windvd 7 gestartet. das programm erkennt das es eine dvd-a ist und gibt sie auch entsprechend wieder (menü, soundoptionen etc).

aber ich bekomme das signal nicht richtig über den optischen ausgang in die anlage, sprich: da kommen nur stereospuren durch, und die auch nicht in 96/24. was für vorraussetzungen muss denn meine soundkarte, bzw. der pc erfüllen damit ich meinen avr mit hochauflösendem mehrkanalton ansteuern kann? geht das überhaupt?

dank und gruß,

funnystuff
Granuba
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2006, 12:30
Hi,

DVD-A kannst du in Mehrkanal nur analog ausgeben, d.h. deine soundkarte muss einen 6 Kanalausgang sowie dein Receiver einen Mehrkanaleingang haben.

Harry
funnystuff
Inventar
#3 erstellt: 15. Dez 2006, 13:11
... sowas in der richtung hab ich schon befürchtet.

trotzdem noch etwas: die hochauflösende stereo-spur sollte doch eigentlich ohne größere probleme funktionieren, immerhin gibt windvd sie ja korrekt wieder und beherrscht auch die konvertierung zu 96/24.

in den wiedergabe infos steht komischerweise aber dann bei audio-out: 48khz/16bit, obwohl der stream als 96/24 erkannt wird. schafft die soundkarte es nicht das signal korrekt auszugeben?

dank und gruß
Akai_Fan
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Dez 2006, 19:12
Servus,

Schon Möglich das die Soundkarte in deinem Laptop da Reglementiert ist.

Das Beispiel hinkt zwar a weng, aber bei meiner Terratec DMX 6fire kann ich die Sample Frequenz Einstellen über den Treiber.

Das wäre ggf. ein Lösungsansatz => Neuer Soundkarten Treiber.
Andern fals vielleicht eine Externe Lösung. Um 24Bit 96 KH/z Auszugeben.
FloGatt
Inventar
#5 erstellt: 20. Dez 2006, 19:15
Bei der Gelegenheit: Kann man DVD-Audios brennen? Wenn ja, womit?


[Beitrag von FloGatt am 20. Dez 2006, 19:15 bearbeitet]
WURSCHTELPETER
Stammgast
#6 erstellt: 20. Dez 2006, 20:02
hi
mit wavelab5,samplitude8,oder discwelder von minnetonka.
ich erstelle images mit wavelab und brenne sie mit nero6.
hoffe konnte helfen
w.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Audio über den PC?
Radiokopf am 11.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  2 Beiträge
Audio PC-TV-Verbindung?
pinguNR.X am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  15 Beiträge
DVD-Audio über PC auf Heimkinoverstärker abspielen
nicecap am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  8 Beiträge
DVD-Audio SoftwarePlayer
Qraftwerket am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  4 Beiträge
Suche DVD-Audio Player für den PC
Mandolo am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
DTS Audio CD am PC
Majestro1337 am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  21 Beiträge
Audio DVD/Blu-Ray "digitalisieren"
HiFi-Luks am 25.12.2015  –  Letzte Antwort am 25.12.2015  –  2 Beiträge
DVD-Brenner für Audio-CD's
Marlowe_ am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  29 Beiträge
Audio-Fernbedienung für PC?
troy_mcclure am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  10 Beiträge
audio-umschaltpult für pc
Liebhaberstueck82 am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.012 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedkickercomp
  • Gesamtzahl an Themen1.371.318
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.119.194