Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


externe soundkarte - verstärker - 2 standlautsprecher: wie funktioniert das?

+A -A
Autor
Beitrag
highfidelity84
Neuling
#1 erstellt: 14. Feb 2007, 23:06
hallo zusammen,

gleich mal vorweg: ich kenn mich in dem bereich nicht aus. mir gehts darum, dass ich meine mp3s am laptop vernünftig hören kann.

ich hab jetzt von einem freund 2 standlautsprecher geschenkt bekommen, und die möchte ich einsetzen.

hier die spezifikationen:

-4 way speakers
-300 watts each
-1" high resolution metal soft dome tweeter
-2@ duel 6.5" MSP-cone midrange
-8" mag. shielded side-firing sub woofer
-frequency response 20Hz-20kHz
-sensitivity 91 dB/1W@1m
-Dimensions: 8"*13"*41"
-50lbs each
-heavy duty bi-wireable golf binding posts

ist es überhaupt möglich, die an den laptop anzuhängen?

wenn ja, welchen verstärker und welche externe soundkarte (hab einen 3 jahre alten laptop - hp pavilion ze4700 - mit onboard-soundkarte) muss ich nehmen? kann mir wer was preisgünstiges empfehlen? und wie verbinde ich dann die komponenten?

wär echt super wenn mir wer helfen könnte!!
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2007, 16:35
Hi, Du brauchst zunächst einen Verstärker mit freiem Cinch-Eingang (Aux, Line 1, Tape In, Tuner, CD oder ähnliches, aber nicht Phono). Dann brauchst Du normalerweise (ich weiß nicht, ob Dein Laptop solchen Ausgang hat) ein Adapterkabel mit 3,5 mm Stecker Klinke Stereo auf 2 x Cinch Stecker. Gibt es z.B. bei Reichelt oder in jedem M-Markt. Der Klinkenstecker kommt in den Line out Ausgang des Laptop. Die beiden Cinch-Stecker in den freien Eingang des Verstärkers.

An die Lautsprecheranschlüsse des Verstärkers schließt Du die Lautsprecher an. Dann richtigen Eingang und den Verstärker einschalten. Evtl muss am Laptop der Ausgang aktiviert werden (Windows-Soundkartentool).

Eine externe Soundkarte brauchst Du nur, wenn der Sound aus der internen Soundkarte zu schlecht rauskommt. Das würde ich aber erstmal ausprobieren.

Ob Deine Speaker was taugen, kann ich nach der Beschreibung nicht sagen. Hört sich ziemlich derbe an. Ebenfalls erstmal ausprobieren.

Das war´s. Gruß Silberfux


[Beitrag von silberfux am 15. Feb 2007, 16:38 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
externe soundkarte
daywalker911 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  3 Beiträge
externe soundkarte?
daywalker911 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  4 Beiträge
externe Soundkarte
puschel8787 am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  5 Beiträge
Suche Externe Soundkarte für PC
Mr._Blonde am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  17 Beiträge
Externe Soundkarte, Wann sinnvoll?
Juels am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  36 Beiträge
Externe Soundkarte gesucht
the-condor am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 12.05.2007  –  4 Beiträge
Externe Soundkarte
Jubal am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  11 Beiträge
externe Soundkarte
gismo4 am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 24.12.2008  –  14 Beiträge
Brummen + Rauschen > Laptop über externe Soundkarte an Verstärker
awohlfj am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  10 Beiträge
Externe Soundkarte
Garfield360 am 23.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Adapter Universe

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitgliedsanderf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.734