Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Digitale verbindung von PC zu Hifi

+A -A
Autor
Beitrag
FelixSGE
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Feb 2007, 12:59
Hallo,
Ich habe mir vor einigen Wochen eine Terratec Aureon 5.1 Fun Soundkarte geholt, jetzt möchte ich den Digitalen ausgang nutzen und ihn mit meinem Verstärker Verbinden. Ein Toslinkkabel besitze ich auch, alles angeschlossen - doch wenn ich meine Anlage auf Digital umschalte, dann kommt kein Signal. Eine Analoge Verbindung habe ich schon ausprobiert ist aber nicht so toll.
Was muss ich Verändern um den Sound digital genießen zu können.
Habe mein DVD Player auch digital angeschlossen, also ein wenig ahnung habe ich schon davon.



Schon mal im vorraus Vielen Dank.


[Beitrag von FelixSGE am 26. Feb 2007, 13:00 bearbeitet]
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2007, 13:10
Hi, willkommen im Forum!


Es kann sein dass du im Treiber erst mal den Digitalausgang aktivieren musst. Aktuellste Treiber & Co. setz ich mal voraus

Was für Software hast du zum Abspielen verwendet?
FelixSGE
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Feb 2007, 13:31
Ich hab den Treiber drauf der im Lieferumfang dabei war der heißt (ControlPanel - Aureon 5.1 Fun Mixer). Digitalausgang ist auch aktiviet und ich habs mit Abspielen mit wmp versucht und VLC Player geht beides net.
Normaler weiße wird in meinem Verstärker angezeigt wenn ein Digitales Signal auf dem Kanal gesendet wird aber es tut sich nichts.
a'ndY
Inventar
#4 erstellt: 26. Feb 2007, 13:39
Dass viele User Probleme mit VLC und digitaler Verbindung haben ist bekannt (haben wir hier im Forum auch schon in irgendeinem Thread drüber geredet ).

Was versuchst du abzuspielen, ich schätz mal Musik, oder? Probier dafür mal foobar2000, notfalls auch Winamp.

Such dir mal aktuelle Treiber, könnte durchaus was helfen.
FelixSGE
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Feb 2007, 13:55
Also nach Treibern hab ich geguckt ich hab kein neueren gefunden wie den bei mir bereits installierten. Die Wiedergabe mit foobar2000 ändert leider auch nichts.
Danke für deine Vorschläge, falls du noch was weißt teils mir bitte mit.
a'ndY
Inventar
#6 erstellt: 26. Feb 2007, 14:00
Okay, nächster Versuch: Schau mal in den optischen Ausgang von der Soundkarte rein, da sollte ein rotes Licht sein (Empfehlung von diversen Usern hier, ich hab leider kein Gerät mit optischen Ausgang, aber es klingt sinnvoll ).
FelixSGE
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 26. Feb 2007, 14:02
Licht is an habs auch in den Line Out also richtigen gesteckt bei meiner PS2 hab ich exakt die selbe verbindung
a'ndY
Inventar
#8 erstellt: 26. Feb 2007, 14:05
Okay, Kabel geht also offenbar, Karte ebenfalls, kanns nur noch an der Software liegen... ich denk mal nach

EDIT: Hab mir mal auf Amazon ein paar Rezensionen zu Gemüte geführt, klingt nicht so gut...


Rezensentin/Rezensent schrieb:
Es könnte so schön sein, alles ist an dieser Karte, nur leider funktioniert nicht alles. Der reine analoge Sound ist in Ordung, der verbaute Chip auf der Karte kommt von Cmedia. Leider hat die Soundkarte ein echtes Problem beim optischen Ein- und Ausgang. Der Eingang funktioniert mit den Terratec-Treibern (Version 637) nur bei CD-Player Signalen. Bei einem Dat-Recorder gibt es nur verkratze Signale. Grund dafür ist die Smtp- Verarbeitung. Mit dem Treiber von Cmedia direkt (Version 639) ist dieses Problem gelöst worden, nur scheint Terratec bei dieser Billig-Karte davon nichts wissen zu wollen. Beim digitalen Ausgang ist es noch einfacher, er geht gar nicht, lediglich ein durchschleifen des Digi-Eingangs in den Digi-Ausgang führt zu einem Signal. Schade Terratec! Vielleicht sollte man seine Treiber nicht ein halbes Jahr veralten lassen!


[Beitrag von a'ndY am 26. Feb 2007, 14:08 bearbeitet]
FelixSGE
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 26. Feb 2007, 14:08
Hast du eine Ahnung ob es in irgedeiner Geschäfststelle Hilfe bei so etwas gibt ? Da zwei dies zwei Verschiedene sachen betreffen HiFi un PC.
FelixSGE
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 26. Feb 2007, 14:12
Ach du scheiße is ja hart. Gut der Eingang is mir ja egal aber das der Ausgang gar net geht. Aber danke für die Information.
a'ndY
Inventar
#11 erstellt: 26. Feb 2007, 14:18
Noch ein paar Sachen gefunden, nachzulesen HIER



Ich habe jetzt die Hotline angerufen und die haben gesagt das man den
Onboard
Sound und den Gameport deaktivieren muss, wenn man einen Cmedia Onboard
Sound Chip hat, damit der Mixer richtig funktioniert.
Hat geklappt! Auf den Gameport war ich nicht gekommen.




Kann gut sein dass dort noch andre relevante Sachen stehen, habs jetzt aber nur mal kurz überflogen

So nebenbei, laut Amazon hast du
24 Monate Garantie, Telefon- und E-Mail-Support
... also ruf dort mal an, oder schick ihnen eine Email.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
digitale verbindung zwischen PC und RECEIVER
havoc am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 03.09.2003  –  15 Beiträge
USB - Verbindung zur HiFi ???
René23 am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  5 Beiträge
Kabellose Verbindung zwischen PC und Hifi Anlage
eromon am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  7 Beiträge
PC <-> DAC - Verbindung
Evil_Samurai am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  11 Beiträge
Verbindung PC -> Hifi per Ethernet
Ernie1973 am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  3 Beiträge
Verbindung von PC zu Reciever
giorgioz am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  7 Beiträge
Verbindung PC (LiveRadio) zu HIFI System
Muiphuket am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  2 Beiträge
Von Hifi zu PC: wie und womit?
Wanda-ES am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  23 Beiträge
pc +hifi ( Funk ? ) - verbindung
eymensg am 08.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  4 Beiträge
Verbindung PC/Anlage, Problem !!!
H-Line am 01.08.2003  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.273
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.318