Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fernsehen am PC

+A -A
Autor
Beitrag
Patrick---
Neuling
#1 erstellt: 13. Mrz 2007, 23:32
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen
Möchte gerne mit meinem Laptop Fujitsu Siemens Amilo Xa fernsehen und diese auch aufzeichenen.
DVBT ist in Landshut meines Wissens noch nicht möglich. Fällt also schon mal weg.
Kann mir bitte jemand nen Tipp geben wie ich das ohne viel Kosten schaffe?
DVB-S ? TV-Karte ?
Kenn mich leider in dem Bereich gar nicht aus.
Bitte um eure Hilfe.
Radolescens
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Mrz 2007, 19:18
Ohne viele Kosten:

Naja, für DVB-S brauchst du eben eine Satschüssel. Und da nach Möglichkeit eine mit 80cm. Die muss montiert und ausgerichtet werden und die Kabel wollen verlegt sein.

Dann brauchst du einen LNB. Wenn mehr als einer schauen will, brauchst du einen entsprechenden LNB mit mehreren Ausgängen und auch entsprechend mehr Kabeln. DAs gilt auch, wenn du am selben Gerät gleichzeitig aufnehmen willst und einen anderen Sender anschauen (ungleich Timeshift). Bei mehr als vier Anschlüssen braucht man dann noch einen extra Verstärker

DVB-S Karten (in deinem Fall extern) gibt es ab 50€.

Wenn das alles dann mal steht, ist man natürlich zur Zeit noch kostenlos dabei. Und hat auch die ganzen digitalen Zusatzsender, wers braucht. Die Sender denken aber zur Zeit über eine Grundverschlüsselung nach. Wir reden hier nicht über die nächsten Monate, aber kommen wird es wohl irgendwann.

Ein PC braucht auch eine gewissen Leistungsfähigkeit um das Programm flüssig wiederzugeben. Das geben die Hersteller aber jeweils bei ihren Karten mit an.

Wenn dir das mit der Sat-Schüssel zuviel ist, kannst du auch DVB-C (Kabel) nutzen. Das kostet aber Geld, wieviel weiß ich aber auch nicht auswendig.

Grüße
Rado

edit: ich merke grade, dass sich das so anhört, als wäre DVB-S nichts. Das ist nicht der Fall, man sollte nur beachten, dass man einen recht hohen Anfangsaufwand hat. WEnn es mal läuft (wie hier) ist es wunderbar.


[Beitrag von Radolescens am 14. Mrz 2007, 19:20 bearbeitet]
Patrick---
Neuling
#3 erstellt: 14. Mrz 2007, 19:27
Aha danke.
Nein ich merk schon DBV-S ist wirklich nichts für mich.
Ich will einfach nur ohne viel Aufwand und Kosten am Laptop fernseh schaunen können.
Gibt es da nicht so USB-Sticks?
Oder vielleicht sogar auf irgendwelchen Seiten im Internet. Aber nicht sowas wie Save.tv oder sowas.
Kann mir einer einen Ratschlag geben ?
Admen
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mrz 2007, 23:17
Wenn es DV-C USB Sticks gibt dann bleibt dir nur das übrig,also Kabel.Musst du gucken o due nen Kabelanschluss hast!

Wenn nein,dann gits nur noch DVB-T,was es ja bei dir nicht gbt,oder per Stream ausm Netz,dafür brauchste aber einigermaßen schnelles Internet!

KEIN DSL Light...

Mfg Adam
Patrick---
Neuling
#5 erstellt: 15. Mrz 2007, 18:02
Ne hab leider kein Kabelanschluss. Auch nur 1000der DSL. Also muss ich wohl oder übel noch ein paar Monate warten bis DVB-T in Landshut möglich ist.
Danke für eure Tipps.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Notebook Fujitsu Siemens Amilo La 1703 Touchpad deaktivieren
Mandora am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  3 Beiträge
MD -> PC Probleme ! Bitte um Hilfe !
cremme am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  5 Beiträge
Wie kann ich per "Stream" Dinge von meinem PC auf dem TV schauen.
wegberger am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  8 Beiträge
Hilfe: Kein Bild am TV vom PC möglich
Rednaxela am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  10 Beiträge
[Hilfe] Wer kann mir bei meinem Hifi Setup am PC weiterhelfen?
mrclock am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  21 Beiträge
Problem mit TV-Karte - Hilfe!!!
matzehatdsl am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  2 Beiträge
Kann mir jemand helfen?
>Bassfreak<15 am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  10 Beiträge
PCMCIA TV Karte mit PCI Adapter betreiben ?
-=[MEINER]=- am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  2 Beiträge
Brauche dringend hilfe bezüglich tv am pc
kylie_ann am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  4 Beiträge
TV am PC, Fragen...
florifantasy am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedThomson83
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.832