Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


mkv dateien in anderes format konvertieren?

+A -A
Autor
Beitrag
osgmario
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Sep 2007, 04:24
hallo an alle.
ich suche ein programm mit dem ich ohne großen aufwand mkv dateien in ein anderes, gängigeres videoformat, wandeln kann. will diese mit meinem kiss dp600 dvd player streamen. am besten kommt er mit divxhd zurecht.
falls eine direkte konvertierung nicht möglich ist, beisse ich auch in den sauren apfel und wandele die jeweiligen files auch 2mal, falls es kein proggi gibt weches direkt mkv zu avi/divxhd macht.
hoffe mir kann hier geholfen werden.
noch einen schönen sonntag an alle leser.
gruß mario
Hyperlink
Inventar
#2 erstellt: 23. Sep 2007, 11:16
Wie wärs mit Super?

Das Programm wird meinen Beobachtungen zufolge von vielen benutzt um Video für Portables zu transcodieren, aber auch für andere Zwecke. Es ist überaus beliebt, weil es zahlreiche fertige Vorlagen für unterschiedliche Zwecke mitbringt.

(Ich selbst habe damit aber noch keine Erfahrung und erstelle auch keine Videos fürs "Mäusekino".)

Gruss


[Beitrag von Hyperlink am 23. Sep 2007, 11:18 bearbeitet]
Hivemind
Inventar
#3 erstellt: 23. Sep 2007, 15:26
Also ich mache alles mit Virtual Dub oder TEMPGenc, denke der macht auch mkv, eigentlich sollte es in avi recht schnell gehen weil du ja nur das Containerformat wechselts und Ton/Bild Stream nicht umkodieren musst. Von DivxHD habsch noch nie benutzt, also kA ^^
12search
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Sep 2007, 16:03
Hallo,

VirtualDubMod kann *.mkv einlesen. Per Direct stream copy kannst du die Daten in den Avi-Container packen. Sollte eigentlich funktionieren. Ein erneutes Encoding ist nicht erforderlich.
SaschaS
Stammgast
#5 erstellt: 24. Sep 2007, 09:09
HD-MKV-Dateien benutzen als Codec doch den H.264. Das kann der Kiss aber soweit ich weiß nicht. Also reicht es nicht das Containerformat zu ändern.

VirtualDubMod kommt zumindestens bei mir nicht mit den HD-Files zurecht. Mir ist auch kein Programm bekannt, welches solche Files in DivX umwandeln kann.
Hivemind
Inventar
#6 erstellt: 24. Sep 2007, 09:27
War überhaupt die Rede von HD MKV Material?
Und wenn dann nutzen doch AVI wie MKV den gleichen Codec, sind doch beides nur Containerfiles und können beliebige Codecs aufnehmen u.a. H.264 - also reicht Containerformat ändern doch.

Wenn man google findet man sogar haufen Progs die nur für MKV to AVI gedacht sind: hier eine Schritt für Schritt Anleitung für MKV mit H.264 zu Avi:
http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=94660

Wenn natürlich der Player kein H.264 kann wirds weder was mit AVI noch MKV - aber theoretisch müsste man doch mit dem Divx eigenen Konverter das hinkriegen.


[Beitrag von Hivemind am 24. Sep 2007, 11:28 bearbeitet]
SaschaS
Stammgast
#7 erstellt: 24. Sep 2007, 11:18
Zitat: "weches direkt mkv zu avi/divxhd macht"

Das HD werte ich doch mal in diese Richtung

Da liegst du falsch. WMV und DivX machen da ihr eigenes Ding und haben mit H.264 nicht viel zutun und lassen sich auf dem Kiss abspielen. Davon gehe ich jedenfalls mal aus weil dort der gleiche Chip verbaut ist wie bei meinem ehemaligen Z500. Dort liefen 720p WMV und DivX-Dateien auch problemlos, aber eben kein H.264.

Theoretisch ja, leider brechen die Tools immer irgendwo ab, sei es gleich beim Öffnen oder erst beim Berechnen. Es wird zwar sicher bald entsprechende Tools geben aber man sollte sich doch darauf einstellen, dass WMV und Avi langsam aber sicher von Matroska abgelöst werden.
Hivemind
Inventar
#8 erstellt: 24. Sep 2007, 11:33
Guck mal in den Link vom letzten Beitrag (da hatte ich zwar Link geschrieben aber ihn vorhin vergessen ^^):
Da wandelt er MKV H.264 in Avi DivX um - also ich hatte es auch mal so gemacht und es hat 1a geklappt - kein Abbrechen oder ähnliches. Wenn er den DivX HD Codec installiert hat, sollte er den eigentlich auch dabei auswählen können und es darein umwandeln können.
SaschaS
Stammgast
#9 erstellt: 24. Sep 2007, 11:39
Hm dann verstehe ich es nicht warum VirtualDubMod bei mir Probleme mit MKVs hat. Aber gut, wenns bei dir geklappt hat dann muss ich da wohl irgendwo was falsch gemacht haben. Danke für den Link!
Davon aber mal abgesehen, MKV gehört glaube trotzdem die Zukunft
Hivemind
Inventar
#10 erstellt: 24. Sep 2007, 11:49
Merkt man ja ganz deutlich schon in P2P Szene, fast alle HD Warez in MKV, Streams und alles was Subs braucht (Animes, Movies ohne dt. Tonspur) ebenso.
Deswegen werd ich weiterhin bei meinem HTPC bleiben, der hat kein Problem mit Formaten und spielt alles ab
Komische Standalone Player halt javascript:insert(' ','') kosten nocht haufen Geld und spielen am Ende doch kein MKV
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Konvertieren in avi
Jimbo195 am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  4 Beiträge
.aud dateien zu gängigem Audioformat konvertieren
Tim_123 am 23.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  3 Beiträge
.Flac-Dateien nach konvertieren beschädigt
TobiFire am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.02.2014  –  7 Beiträge
Konvertieren
fatzke am 22.08.2003  –  Letzte Antwort am 22.08.2003  –  7 Beiträge
Programm zum Konvertieren von FLAC-Dateien
Django8 am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  5 Beiträge
Nero8: wie nrg-Datei von Musik-DVDs in eine mpg-Datei konvertieren?
oribi am 14.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  4 Beiträge
MP3 in CD konvertieren?
Shaker am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  8 Beiträge
Konvertieren von Dateien mit kleinen Bitraten in große?
Ravercon am 23.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  35 Beiträge
WAV-Dateien auf der Harddisk mit Lame konvertieren?
Django8 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  3 Beiträge
5.1 sound in mp3 konvertieren
pointe am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 31.03.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 143 )
  • Neuestes Mitgliedterrabyte452
  • Gesamtzahl an Themen1.346.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.103