Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


creative x-fi + kopfhörerverstärker + sennheiser hd 595

+A -A
Autor
Beitrag
dave_g
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Okt 2007, 18:28
bisher betrieb ich meine sennheiser hd 595 immer direkt an der creative x-fi xtreme music und hatte mich vor 3 tagen dazu entschlossen mal einen kopfhörerverstärker dazwischen zu schließen. keine schlechte entscheidung wie ich feststellte, denn die bässe und auch das komplette klangbild wirkten kräftiger bzw. intensiver, was ja auch nicht anders zu erwarten war.

nur ist der verstärker von conrad nun nicht die beste wahl, denk ich mir. (den namen weiß ich schon gar nicht mehr aus dem kopf, bin gerade nicht zu hause und kann deswegen nicht nachschauen.)
also hoffe ich, hier kompetente vorschläge für kopfhörerverstärker, welche in dieses "system" passen könnten, zu bekommen;-) (rückgabe an conrad wäre ja aufgrund des 14-tägigen rückgaberechts kein problem)

dann hätte ich noch eine frage bzgl. der eax-wirkung im zusammenhang mit kopfhörern. stark oder eher gering? (will hier nur andere, eventuell obejektivere, meinungen hören.)

ich nutze die kopfhörer sowohl zum musik hören und filme schauen sowie zum spielen (+ansteckmikrofon = headset;-). der cmss-3d-sound der x-fi klingt mit kopfhörern extrem bescheiden (viel zu dumpf), erst ab 2.1 kann man etwas damit anfangen, finde ich. (habe die karte früher mit einem medusa-5.1-headset und am teufel concept magnum e betrieben, zum test auch schon an einem creative-2.1-system von einem kumpel angeschlossen)
deswegen überlege ich, mir eventuell eine soundkarte zu kaufen, die für mehr hörgenuss bei musik sorgen kann und trotzdem eax-support bereitstellt. (hätte schon abnehmer für die x-fi parat;-)
auch hier hoffe ich auf auf euer know-how!

das preisspektrum spielt nicht die vordergründige rolle, da es sich ja erstmal um vorschläge handelt.

mfg david


[Beitrag von dave_g am 19. Okt 2007, 18:30 bearbeitet]
Crouler
Stammgast
#2 erstellt: 20. Okt 2007, 09:29
Also ic bin eigentlich im Kopfhörer Forum aktiv und nur zufällig auf diesen Thread gestoßen, wenn du ihn ins KH Subforum verschiedeb würdest, würdest du mehr Antwordten erhalten.

Die Budgetlösung wäre ein CMoy oder ein B-Tech von Conrad.
Der Cmoy kostet so 30-40 an Material, man muss ihn aber selber zusammen löten.
Beim B-Tech ist es ähnlich, man muss die Widerstände, Kondensatoren u.s.w. austauschen, um einen guten Klang zu erreichen. Kosten ca. 80euro.

Und dann gibr es natürlich noch fertige Lösunegen von Meier-AudioHomepage
Welche aber viel, sehr viel teurer sind als die Selbstbauverstärker.

mfg
Stefan

Achso du könntetst dir auch einen B-Tech zusammen bauen lassen.
dave_g
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Okt 2007, 11:27
hauptsache die anderen antworten kommen noch innerhalb der rückgaberechts-periode^^
dave_g
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Okt 2007, 17:33
bin kein freund von doppelposts, aber ich wollte den thread nicht in der versenkung verschwinden lassen. eventuell geht hier ja noch was.

aktueller stand:
http://www.hifi-foru...read=6160&postID=8#8


[Beitrag von dave_g am 24. Okt 2007, 23:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X-Fi vs. Auzentech X-Fi
NeWsOfTzzz am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  28 Beiträge
Kopfhörer am PC mit Creative X-Fi
eFCiKay am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  8 Beiträge
Creative Soundblaster X-Fi HD fiept
darkphan am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 31.03.2015  –  13 Beiträge
Ausgangsleistung Creative Sound Blaster X-Fi HD
anve am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 18.02.2012  –  3 Beiträge
Kopfhörer für den PC Sennheiser HD 555?
KillaMilla am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  4 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi HD <-CMSS 3D unterstützung?
>Spider< am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  9 Beiträge
Creative Soundblaster X-Fi HD - Mikrofon geht nicht
Teylor am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 16.03.2013  –  4 Beiträge
Creative X-Fi Titanium HD: zeitweise starke Verzerrungen TROTZ Entstörfilter
Beamer.Liebhaber am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  3 Beiträge
Creative X-Fi Platinum ???
skampi am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Creative X-Fi FPS ?
AudioAffe am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.101 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedOLEDator
  • Gesamtzahl an Themen1.357.575
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.876.688