Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gutes PC LautSprecher-System

+A -A
Autor
Beitrag
roCCes
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Nov 2007, 19:49
Hallo Hifi-Forum.
Wollte meine normale Hifi-Anlage durch ein PC-Boxensystem ersetzen und wollte euch fragen mit welchen Systemen Ihr schon eure Erfahrungen gemacht habt und was Ihr empfehlen könnt.

Ich hatte mit bis jetzt obwohl es zwei sehr unterschiedliche Systeme sind die Bose Companion 5 und die Logitech Z-5500 ausgeguckt.

Freue mich auf eure Beiträge.
born2drive
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2007, 20:03
Benutze weiter die Stereoanlage, oder investier das geld in eine Bessere.

Gegen eine einigermassen richtige Stereoanlage können die Platikbomber nicht anstinken.


zzgl. bruachen wir noch ein paar infos:

- Raumgrösse
- Musikstil
- Anwendungszweck


roCCes
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Nov 2007, 21:49
Nun ja das wird nicht allzu einfach.
Das wird für meine neue Wohnung (k.A.) ;P und der Stil ist von Classic Rock über Trance hin zu 80`s Pop sehr breit gefächert.

Aber ich dachte das, wenn man solch "hochwertige" "Plastikbomber" nimmt das man da Preisleistungsmäsig gar nicht so schlecht liegen kann, oder?
roCCes
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Nov 2007, 12:49
Habe jetzt nochmal etwas rumgestöbert und bin auf das Teufel Motiv 2 System aufmerksam geworden.

Ist das denn Vergleichbar mit dem von Bose wenn wir mal Preis/Leistung ausser Acht lassen und nur den Klang betrachten ?
Jeck-G
Inventar
#5 erstellt: 20. Nov 2007, 14:30
Nimm einfach Stereo und da Aktivmonitore, dagegen kann man sämtliche PC-Plastiktröten (egal ob Logitech, Bose oder das Teufelszeug) in die Tonne treten.
http://www.thomann.d...hfeldmonitore&oa=pra ab Behringer MS-40 aufwärts (bzw. in der Liste abwärts).
roCCes
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Nov 2007, 11:34
Ok nun mal konkret. Habe grad nochmal in einem anderen Topic rumgestöbert und habe gelesen das zb die Nahfeldmonitore untenrum wenig zu bieten haben. Jetzt stelle ich mir die Frage wo wäre ich denn wenn man den Preis völlig ausser acht lässt besser mit bedient (klangqualität)

BEHRINGER B2031A TRUTH oder Bose Companion 5
Denke mal im unteren Bereich sind sicher die Bose besser ...


Hat da jemand erfahrungswerte?
chilman
Inventar
#7 erstellt: 23. Nov 2007, 11:44
auf jeden fall die behringer..

diese pc-sets sind im unteren bassbereich masslos rumwummern, einigen leuten gefällt das, weil die sich dann über ihre ach wie tolle basswiedergabe profilieren können, aber präziser sind auf jeden fall die monitore...

zum zocken zb. ist dieses rumgewummer vll. ganz nett, aber für musik eigentlich nicht so wirklich.
roCCes
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Nov 2007, 13:18
Und auch die Teufel Motiv 2 kommen an die nicht ran?

Achso und mit dem Klang ist das ja immer sone Sache, man muss es ja selbst hören ;P

Wie kann ich denn rausbekommen, wenn ich mich jetzt für die Behringer entscheiden sollte wo ich mir die anhören kann (Wohnortnah) ?
chilman
Inventar
#9 erstellt: 23. Nov 2007, 15:16
kann ich jetzt nicht so genau beurteilen, vermute aber mal nein. am besten wäre es wohl wirklich wenn du mal selber hören gehst.
dabei empfehle ich dir aber, deine eigene musik, die du genau kennst für eine weile zu hören und nicht zu sehr auf effekthascherei reinzufallen. ich hab das gefühl, dass man oft im ersten moment denkt "wasn geiler bass und welch tolle höhen", aber so ein sound einem doch nach ner weile mit unpräzision auf den keks geht, was einem erst später auffällt...
Jeck-G
Inventar
#10 erstellt: 24. Nov 2007, 11:14
Wenn Du die MS-40 (mit mehr finanziellem Einsatz bekommst Du natürlich auch bessere Boxen) z.B. bei Thomann bestellst, dann kannst Du die bei Nichtgefallen zurückgeben.

Wie bereits gesagt, Du kannst die Plastiktröten von Teufel, Logitech, Creative, Bose & Co. getrost aus dem Gedächtnis löschen.


[Beitrag von Jeck-G am 24. Nov 2007, 11:16 bearbeitet]
lorenz4510
Inventar
#11 erstellt: 25. Nov 2007, 03:39

roCCes schrieb:
Und auch die Teufel Motiv 2 kommen an die nicht ran?

Achso und mit dem Klang ist das ja immer sone Sache, man muss es ja selbst hören ;P


doch kommt ran!!!
ich find das motiv2 den beringer monitoren(den günstigen) deutlich überlegen ist.
das motiv2 ist ein mehr als ordentlich aufgebautes sub-sat system.

da hier oft einfach pauschal alles zusammengeworfen wird, geb ich meine meinung dazu.
ich finds einfach nicht ok das die teufel concept c,e,g,f... mit dem motiv2 gleichgestellt werden, da das motiv2 zum musikhören mehr als geeignet ist die anderen nur mit starken einschränkungen.

@Jeck-G schrieb:

Wie bereits gesagt, Du kannst die Plastiktröten von Teufel, Logitech, Creative, Bose & Co. getrost aus dem Gedächtnis löschen.


ich hab das teufel motiv2 mit den beringer MS-40 verglichen?
hast du das motiv2 gehört?
wenn dem so sein soll interessiert es mich natürlich was daran so schlecht ist,da ich solche aussagen wie "nur plastikbomber" oder "streich das gleich aus dem gedächtnis" nicht ganz versteche.
würde mich dein feadback dazu interessieren.


@roCCes

wenn dich interessiert was dir besser liegt, einfach ausprobieren.
bestelle ein motiv2 bei teufel und ein beringer bei thomann und entscheide selbst was dir mehr gefällt. :)(das andere kannst zurückschiken, geht bei beiden händlern problemlos)


[Beitrag von lorenz4510 am 25. Nov 2007, 04:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Logitech Z 2300 oder Bose Companion 2?
AxX am 26.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2014  –  40 Beiträge
Logitech Z-2300 oder Logitech Z-5500 ?
lance123 am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  9 Beiträge
Logitech Z-5500 Z5500 - Probleme und Erfahrungen
Messermaus am 10.07.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  14 Beiträge
Logitech Z-5500 Z5500 - Probleme und Erfahrungen
Messermaus am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  16 Beiträge
verkablungs hilfe^^ Logitech Z-5500
psychetainment am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  2 Beiträge
Logitech® Z-5500 Digital - EINGÄNGE!
garv3 am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  2 Beiträge
Logitech Z-5500
Sherpa_M am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  47 Beiträge
Logitech Z-3 Pro/Contra eure Erfahrungen
Nibroc am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  6 Beiträge
Bassumleitung (Audigy2ZS@ Logitech Z-5500)
nicki17 am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  17 Beiträge
Knacken vom Pc auf der Hifi-Anlage
johno am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Teufel
  • Behringer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.153