Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mikrofon mit XLR Stecker an PC anschliesen

+A -A
Autor
Beitrag
tillifc4ever
Neuling
#1 erstellt: 20. Jan 2008, 12:26
Hallo an alle.
Erstmal weiß ich garnicht, in welches Thema diese Frage hier reinpasst... also habe ich es mal hier gepostet, sry wenn es falsch ist.

Aber Ich habe jetzt folgende Frage:
Ich habe mir vor kurzem ein Mikrofon besorgt, jedoch so dumm wie ich bin, ohne Kabel und etc.

Hier ist mein Mikrofon:
http://freeupp.de/img/1200827857.JPG
und einmal mit dem Anschluss:
http://freeupp.de/img/1200827908.JPG

Jetzt ist die Frage wie ich ein Mikrofon mi XLR Stecker an den PC anschließen kann. Also ist es möglich ein Kabel zu kaufen, was einen XLR Anschluss hat und einen 6,3 mm. bzw. 3,5 mm Klinke Ausgang hat?? (im fall mit dem 6,3 mm habe ich einen adapter)
Ich meine damit z.b. so ein Kabel:


Die nächste Frage ist dann, wo ich so ein Kabl kaufen kann.?!

Oder muss ich doch anders vorgehen und ein Kabel besorgen und zugleich noch ein Interface welches ich am Pc anschließe...??

Danke schonmal für die Hilfe


[Beitrag von tillifc4ever am 20. Jan 2008, 12:39 bearbeitet]
hyrocoaster
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jan 2008, 13:27
Ein Freund paar Häuser weiter hat sich vor weniger Zeit auch ein "professionelleres" Mikro gekauft - ~180€.

Dazu gabs dann direkt das von dir oben angegebene Kabel - sogar mit 3,5mm-Klinke.

Alles das gabs beim MusicStore in Köln.
MÜsste aber in allen anderen MusicStore-, und auch in Geschäften angeboten werden, wo es "professionellere" Mikros gibt...
Da ich ja eine neue Soundkarte habe, und der Freund nur eine OnBoard, ist der Unterschied beträchtlich - Bei seinem PC ist es extrem leise.
Somit: Mit guten Mic, aber ohne gute Soundkarte... - Würde ich von meinen bisherigen "Erfahrungen" in Bezug auf OnBoard abraten - ich denke mir aber dass du schon eine gute Soundkarte hast?!


Hoffe geholfen zu haben.
mfg hyrocoaster
mogo
Inventar
#3 erstellt: 20. Jan 2008, 14:42
Der Adapter kann funktionieren, muss aber nicht
Selbst wenn er funktioniert, hast du wahrscheinlich (wie von hyrocoaster beschrieben) Probleme mit einem zu geringen Pegel.


Dann ist halt auch noch die Frage, wie das Mic gespeist wird. Also Phantomspeisung, extra Batterie oder was auch immer.

Du könntest dir ein kleines Mischpult kaufen, welches du dann direkt über den LineIn an den PC bekommst.
Falls du vernünftige Aufnahmen brauchst, würde ich sowieso auf eine bessere Soundkarte setzen. Die OnBoard Dinger kannste doch vergessen.
tillifc4ever
Neuling
#4 erstellt: 20. Jan 2008, 18:03
Ahh Danke schonmal...
also ihr meint, dass ich kein Mischpult oder Audio Interface brauche für dieses Mic (das ein Kabel was man direkt an den pc anschließen kann reicht)?? Weil eben meinte ein Freund: ich glaube es geht garnicht ohne Mischpult, bin mir aber nicht sicher.
Bessere Soundkarte habe ich schon

Jetzt nur noch eine Frage:
Ein anderer Freund meinte, dass man in Musicstore erst Geräte ab 18 Jahren kaufen darf, hat dieser Recht? Denn ich bin noch keine 18 Jahre alt :)...
rstorch
Inventar
#5 erstellt: 21. Jan 2008, 00:46

hyrocoaster schrieb:
Ein Freund paar Häuser weiter hat sich vor weniger Zeit auch ein "professionelleres" Mikro gekauft - ~180€.

Dazu gabs dann direkt das von dir oben angegebene Kabel - sogar mit 3,5mm-Klinke.



3,5mm Klinke im Lieferumfang? Das war ein professionelles Mikro.

Für den Themenersteller folgender Tipp:
http://www.megaaudio...rance_MicPortPro.jpg

Damit geht´s. Mikro per XLR an den Adapter und den Adapter in den USB Anschluß. Die benötigte Phantomspeisung für Dein Großmembran Kondensatormikrofon wird gleich mitgeliefert. Mischpult brauxhst du nicht.

Das Beste: In dem genannten USB Interface ist auch gleich noch ein Kopfhörerausgang, mit dem Du Latenzfrei abhören kannst.
rstorch
Inventar
#6 erstellt: 21. Jan 2008, 00:50
Der Link bringt mehr Infos zu dem USB Interface
http://centrance.com/products/mp/
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS-Stecker zu Cinch/XLR?
Bennyonfire am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  16 Beiträge
Pc mit TV gemeinsam an 5.1 anschliesen
derTaucher am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  6 Beiträge
Karaoke Funk Mikrofon mit Receiver an PC
Basti2004 am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  8 Beiträge
PC>USB Soundkarte> auf XLR ?
hg_thiel am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 29.01.2016  –  3 Beiträge
xlr(behringer truth) an pc anchließen ?!
Selectric am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  10 Beiträge
Mikrofon am PC erzeugt Klackergeräusche
stefanstp am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  3 Beiträge
Mikrofon an PC anschließen
Rocksor am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  5 Beiträge
laptop mit 2.1 boxen anschliesen
mario73 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  7 Beiträge
Soundkarte mit Stereo-Mikrofon-Eingang
AudioGrabber am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  10 Beiträge
Löt-Experiment: PC-Headset -> XLR -> Audiointerface
atomusic am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 121 )
  • Neuestes Mitglieddanecro
  • Gesamtzahl an Themen1.344.909
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.918