Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


verrückte Probleme mit der Terratec Phase x24

+A -A
Autor
Beitrag
deefz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mrz 2008, 16:40
hey leute!
nach jahrelangem forendurchforsten und sparen hab ich nun die sagenumwobene phase x24
und hmmmm
wenn ich kopfhörer rauszieh > kein sound> winamp meldet treiber problem
lösungssuche:
ziehe den FW raus rein.... will er nicht erkennen
ziehe den strom der x24 raus rein....windows erkennt, alles geht wieder

stromkabel fällt ausm laptop raus..... kein sound mehr, aber auch kein treiber error
fw-kabel raus rein... geht nix
x24 strom raus rein...... geht nix
neustart fw kabel rausrein geht wieder.....

und immer wieder die ganze zeit irgendson müll
manchmal auch einfachso wenn ich reise und das ganz wieder anschließe.....ich plage mich hier mehr als ich musik höre

vllt irgendein onboard sound konflikt....
leider kann ich mein onboard sound im bios nich deaktivieren ( wirklich !! ) isn dell inspiron 1720
hab die onboard soundkarten treiber im gerätemanager deaktiviert.....

aber das stromflüsse sogar die geringen von KH-Buchse das ganze ding so durcheinander bringen ist wirklich rätselhaft

habt ihr eine idee

achso und wenn der verstärker angeshclossen ist und ich ihn ausmache streikt das ding ebenfalls!

....... ne idee?

deef
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 27. Mrz 2008, 23:20
Daß ich das FW-Kabel ab und zu mal ab und wieder dranklemmen musste hatte ich mit meiner 24FW auch, der Rest ist mir nicht bekannt. Wende dich am Besten an den Terratec-Support, das scheint zu speziell.
Paesc
Inventar
#3 erstellt: 28. Mrz 2008, 20:51
Kann ernie-c zustimmen: Das hört sich nach einem Fall für den Terratec-Support an.

Allerdings: Welche Windows-Version nutzt Du? Ich hatte das Problem, dass nach dem Update zum Vista Service Pack 1(erschien Mitte März 2008) auf einmal die Phase 24 nicht mehr erkannt wurde. Habe das dann umgehend Musonik (der neue Phase-Vertrieb) und direkt an Terratec gemeldet. Das ganze ist noch im Gange.

Komischerweise geht meine Phase 24 FW auf einmal wieder. ABER erst, nachdem ich die CD mit ÄLTEREN Treibern, Firmware und Control Panel im Laufwerk hatte! Mit den aktuellen Versionen ging schlicht gar nichts mehr, an der Phase blinkte das blaue Licht an der Front dauernd.

PS: Normalerweise kommt die Phase 24 FW ohne den mitgelieferten Stromadapter aus. Das gilt insbesondere für Desktop-PCs, bei Laptops kann es durchaus sein, dass sie zu wenig Leistung für einen ordnungsgemässen Betrieb erhält (vor allem, wenn der Laptop im Akkubetrieb läuft).

Greez
Paesc
lotharpe
Inventar
#4 erstellt: 29. Mrz 2008, 11:29
Dein Dell inspiron 1720 besitzt nur den kleinen 4 Pol FireWire Anschluß, somit ist die X24FW am Notebook nur mit dem mitgeleferten Netzteil zu betreiben, der kleine Anschluß liefert keine Versorgungsspannung.
Wenn die Phase ohne Netzteil betrieben werden soll, wird eine FireWire PCMCIA-Karte mit 6 poligem Anschluß benötigt, sie läuft dann auch über den Akku.
Allerdings ist bei diesem Betrieb die Akkulaufzeit des Notebooks sehr begrenzt, darauf wird im Handbuch der Phase hingewiesen.
So wie es aber ausschaut scheint ein Defekt vorzuliegen, oder das FireWire Kabel incl. Buchsen hat ein Kontaktproblem.
Hast Du die Original Treiber der CD verwendet oder die neusten von Musonik aus dem Internet?
In diesem Fall muß auch die aktuelle Firmware für die X24 aufgespielt werden, sonst kommt es es zu ähnlichen problemen.
Gehe mal folgendermaßen vor, deinstalliere die Treiber der Phase im angeschlossenem Zustand, dann ziehst Du das Kabel der Phase ab.
Starte das Notebook neu und lade Dir erst mal die aktuelle Firmware von Musonik herunter.
Ist das geschehen installierst Du wieder die Treiber von der CD und steckst die Phase nach Aufforderung an das Notebook.
Ist die X24 richtig erkannt worden und funktioniert spiele bitte die aktuelle Firmware auf und starte danach den Rechner neu.
Nach dem Neustart deinstalliere wieder die alten Treiber, entferne danach die Phase und installiere jetzt die neusten Treiber von Musonik, diese findest Du auf der Homepage.
Nach Aufforderung steckst Du die Phase wieder an das Notebook und sie sollte jetzt funktionieren.
Es klingt etwas kompliziert ist aber leider nicht anders möglich.
Wie gesagt könnte aber ein Defekt an der Phase vorliegen oder Dein Dell hat Funktionsstörungen, meine beiden X24 laufen an zwei rechnern jedenfalls absolut problemlos.


[Beitrag von lotharpe am 29. Mrz 2008, 12:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Terratec Phase X24 FW!
Kargamel am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  2 Beiträge
Terratec Phase x24 viele Probleme
deefz am 07.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  5 Beiträge
Hardwaredefekt Terratec Phase x24
vau* am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  8 Beiträge
Terratec Phase x24 oä. und Windows7 x86 ?
vau* am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  14 Beiträge
Terratec Phase X24 nicht stabil auf Win 7 x64
666DemonaZ666 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  2 Beiträge
Problem mit TERRATEC Phase x24.sehr lästig!
666DemonaZ666 am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  2 Beiträge
Terratec PHASE X24 - Was ist das, was kann die?
xlupex am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  10 Beiträge
Phase X24 FW mit Lautsprecher verkabeln. Wie?
666DemonaZ666 am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  10 Beiträge
Probleme mit Phase X24 Vista x64: Kein Sound
Itaipú am 01.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  12 Beiträge
Terratec Phase X24 FW - Wandler, Lautstärke
Aton1987 am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMrRocTaX
  • Gesamtzahl an Themen1.346.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.217