Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AC3/DTS über Toslink mit Terratec Aureon Fun 5.1 und alternativen C-Media-Treiber

+A -A
Autor
Beitrag
hoppster411
Neuling
#1 erstellt: 30. Apr 2008, 14:15
Hallo,

ich habe bei dem Kauf einer Soundkarte für mein 5.1 System überstürzt gehandelt und mir wegen dem Optical-Out eine Terratec Aureon Fun 5.1 PCI gekauft.
Die erste Ernüchterung stellte sich ein, als in meinem Yamaha RX-V661 Receiver trotz einer DVD mit AC3-Tonspur und Verbindung über Toslink-Kabel nur ein PCM-Stereo-Signal ankam (PowerDVD 7.3 Ultra).

Nach Herumspielen mit den Audioeinstellungen (beim umschalten auf SPDIF stellt sie automatisch auf Stereo um) und Recherchen im Netz stellte sich heraus, dass der Toslink-Ausgang mit dem original-Treiber nur Stereo ausgibt.

Nach viel Herumsuchen im HiFi-Forum wollte die Karte schon zurückgeben und mir stattdessen eine Trust SC 5250 holen, die ich dann mit dem alternativen Treiber von http://code.google.com/p/cmediadrivers/ betreibe.

Gerade habe ich aber endtdeckt, dass die Aureon auch den C-Media 8738 Chip hat und sogar in der Kompatibilitätsliste des cmediadrivers-Projekts steht.

Heißt das jetzt für mich, dass ich die Aureon behalten kann und mit dem alternativen Treiber bitgenaues AC3/DTS-Passthrough erreiche? Hat jemand von euch Erfahrung damit?

Wenn ja, eine weitere Frage: was passiert, wenn ich dann eine MP3/AAC/FLAC datei vom PC abspiele, kann dann mein AV-Receiver etwas damit anfangen? Wie gehe ich vor, falls das nicht möglich ist?

Ich bin erst wieder in einer Woche bei dem Rechner, sonst hätte ich das gleich selbst ausprobiert.

Ich wäre euch für eure Hilfe sehr dankbar! Wenn ich weiß, dass die Aureon nicht bringt, könnte ich nämlich gleich andere Karte bestellen und hätte sie schon, wenn ich wieder heimkomme.

Vielen Dank im Vorraus,

hoppster411
sn0opy
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Mai 2008, 07:58

Heißt das jetzt für mich, dass ich die Aureon behalten kann und mit dem alternativen Treiber bitgenaues AC3/DTS-Passthrough erreiche?

ja.


Wenn ja, eine weitere Frage: was passiert, wenn ich dann eine MP3/AAC/FLAC datei vom PC abspiele, kann dann mein AV-Receiver etwas damit anfangen?

deine abspielsoftware dekodiert den kram nach PCM => ja.
hoppster411
Neuling
#3 erstellt: 05. Mai 2008, 19:55
Vielen Dank für die Hilfe!

Grüße,

hoppster411
darkness1974
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mai 2008, 03:25
Ich hab eine Trust Soundkarte mit C-Media 8738 Chip und hatte auch die grosse Entäuschung, das da am Anfang nur Stereo aus dem Toslink kam, aber dem alternative Treiber dank war zum glück der Weg frei für DTS und DD5.1 zum Receiver.
Da will die Industrie das man ordentlich was ausgibt bis man 5.1 geniessen darf.
Fin ich auch dreist

Wie ist das eigentlich bei den momentanen Mainboards die einen optischen ausgang haben für die onboard soundkarte...Ist da auch nur stereo rauszukriegen????

Mein Asus Board hat nen koaxialen, aber den benutzte ich noch nie, da ich nicht viel von Onboard soundkarten halte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
digitalen Sound mit Aureon Fun
ingmeister am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  2 Beiträge
Thema: keine DivX AC3 Ausgabe bei Terratec Aureon Fun 5.1
ph.schmidt am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  3 Beiträge
Terratec Aureon 5.1 mit CMIDriver
Vorik98 am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  3 Beiträge
Terratec Aureon 5.1 Fun
hannes2004 am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  2 Beiträge
Probleme mit Aureon 51. Fun
Revan! am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  3 Beiträge
Aureon 5.1 über Toslink
andy3569 am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  22 Beiträge
Mic-Verstärker in Terratec Aureon 5.1 Fun?
iriefv am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  14 Beiträge
Terratec Aureon 5.1 Fun Anschlüsse...
t0X1c am 23.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  10 Beiträge
Terratec Aureon 7.1 PCI
Steven123 am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  9 Beiträge
terratec aureon 5.1 pci
labac am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.913
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.965