Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundkarte für ATH-A900 (KH) und 2 Yamaha Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
SoulPower'74
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jun 2008, 09:43
Hallo Leute,

bin echt aufgeschmissen. habe stundenlang das forum durchwühlt, bin dabei allerdings immer unwissender & verwirrter geworden
Ich bin auf der suche nach einer Soundkarte, weil meine Onboard störende Pfeiftöne von sich gibt, sobald ich meinen Audio Technica ATH-A900 anschließe (bei jedem anderen KH ist es dasselbe).
Außerdem sollen meine 2 Yamaha Boxen mittels RX496 Receiver (Yamaha) an den PC/an die Soundkarte angeschlossen werden.

Die Kopfhörer möchte ich aber zwingend vorne anschließen können, ein KHV ist aufgrund der 40 Ohm des A900 nicht erforderlich, ist aber auch nie über ;-)
Von daher wäre ein front-panel schon toll. haben die alle standart-größen, also passen die alle in standart-pc-schächte rein, oder muss darauf auch geachtet werden?

Aber Aufnahmen o.ä. werde ich nicht machen.
Welche der vielen guten Karten wäre für meine Belange denn am geeignetsten?

Zähle mal die auf, die sich bisher ganz gut angehört haben:
- X-Fi Platinum (mit Front-Panel & 24Bit Crystalizer (was ist das genau? spielerei oder ernst zu nehmen?))??
- ESI Juli@??
- E-MU 0404??
- M-Audiophile 2496??


sind ja glaub ich alle im gleichen preisniveau, oder? sind einige von denen zu speziell, oder für meine belange richtig (musik über kh und 2 boxen mittels receiver, ab und zu mal eine partie PES...)?

edit: wo ich schon frage - für nen Denon AH-D2000 sollte die karte am besten auch geeignet sein. ist aber bei 25ohm auch nicht wichtig, oder?

[eins noch: immer , wenn ich die a900 anschließe, kommt eine warnmeldung von windows bezüglich überhitzung an usb-ports - weiß zufällig jemand, wie das sein kann?]


[Beitrag von SoulPower'74 am 14. Jun 2008, 13:09 bearbeitet]
SoulPower'74
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Jun 2008, 14:44
ist meine frage zu blöd oder weiss es keiner
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 14. Jun 2008, 15:31
Audiotrak Prodigy HD2, hat nen eingebauten KHV und sehr gute Audioqualität über die normalen Ausgänge, damit bist Du auch bei etwas anspruchsvolleren Hörern auf der sicheren Seite.


http://www.heise.de/preisvergleich/a284948.html
SoulPower'74
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Jun 2008, 15:41

ernie-c schrieb:
Audiotrak Prodigy HD2, hat nen eingebauten KHV und sehr gute Audioqualität über die normalen Ausgänge, damit bist Du auch bei etwas anspruchsvolleren Hörern auf der sicheren Seite.


http://www.heise.de/preisvergleich/a284948.html


vielen dank ;-)

kannst du evtl noch mal was zu den erwähnten karten loswerden? Vergleichen o.ä.? ware echt toll!
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 14. Jun 2008, 16:47
Die ESI Juli@ hatte ich selbst und war sehr zufrieden, allerdings fehlt der jetzt n dedizierter Kopfhörerausgang.

Die 24/96 empfehle ich neu nicht, da das Teil bereits 8 Jahre auf dem Buckel hat, die ist technisch nicht mehr auf dem neuesten Stand.

Erhältlich seit: November 2000
SoulPower'74
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Jun 2008, 17:00
super info, damit kann ich was anfangen! werde mich mal um die hd2 bemühen ;-)
SoulPower'74
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Jun 2008, 17:03
inwiefern hat eine pc-soundkarte (hab jetzt realtek ac97 onboard sound...) einfluss auf den klang, den ich vom angeschlossenen yamaha receiver rx496 bekomme

(der receiver ist am pc angeschlossen, den kh würde ich an den receiver stöpseln, der wiederum über aux die mp3s von der pc festplatte abspielt *puh*)
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 14. Jun 2008, 17:41
Gegenüber dem Realtek AC97 solltest du einen deutlichen Klangzuwachs spüren, die sind klangtechnisch eine absolute Notlösung (dies trifft auf aktuellere Onboardlösungen nicht immer zu, gibt mittlerweile auch gute).

Der Kopfhörerausgang der HD2 wird meiner Einschätzung nach auch um einiges besser sein als der an deinem Receiver, aber wenn das verkabelungstechnisch nicht hinhaut gehts halt nicht. Aber ausprobieren kannst du es ja trotzdem mal, vielleicht überzeugt es doch dich so, daß du den KH direkt mit der HD2 verkabelst.
SoulPower'74
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Jun 2008, 18:18

ernie-c schrieb:
Gegenüber dem Realtek AC97 solltest du einen deutlichen Klangzuwachs spüren, die sind klangtechnisch eine absolute Notlösung (dies trifft auf aktuellere Onboardlösungen nicht immer zu, gibt mittlerweile auch gute).

was ist mit "sound max" (hab ich auch drauf...)?


Der Kopfhörerausgang der HD2 wird meiner Einschätzung nach auch um einiges besser sein als der an deinem Receiver, aber wenn das verkabelungstechnisch nicht hinhaut gehts halt nicht. Aber ausprobieren kannst du es ja trotzdem mal, vielleicht überzeugt es doch dich so, daß du den KH direkt mit der HD2 verkabelst.

was soll verkabelungstechnisch evtl nicht hinhauen? hab ich da was nicht mitbekommen?
WENN ich mir schon (für gute euros) eine audigy hd2 besorge, dann doch wohl, um den kh direkt an den kh-ausgang der karte anzustöpseln und um eben nicht mehr über den receiver gehen zu müssen...und ausprobieren kann ich es ja erst wenn ich mir die audigy hd2 bereits gekauft habe.
Gelscht
Gelöscht
#10 erstellt: 14. Jun 2008, 18:30
soundmax heisst der treiber, istn ac97 codec.

ja gut, mit der verkabelung hatte ich dann was falsch verstanden, ist ja auch besser so :-)
SoulPower'74
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 14. Jun 2008, 18:41
was meintest du denn, wie ich den kh anschließen soll, wenn nicht direkt am audigy-ausgang?

ist es am receiver besser (der die mp3-signale über aux von der pc-festplatte wiedergibt und somit doch momentan AUCH AM ONBOARD-AUSGANG HÄNGT) oder besser direkt am ausgang einer audigy hd2? und hat die audigy auch ein front-panel oder muss ich den kh dann immer hinten anschließen (wäre umständlich, pc steht unterm schreibtisch)?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte für Audio Technica ATH-A900
Theex am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  6 Beiträge
soundkarte fuer Teufel Motiv 2 und KH
feinereiner am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  7 Beiträge
Externe "Verstärkung" für Audio Technica ATH-A900 gesucht (DAC, HeadAMP, etc.)---Hilfe
Starbreaker am 19.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  7 Beiträge
Soundkarte für KH für Desktop (evtl. Laptop)
Garfield360 am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  6 Beiträge
Audio Technica ATH-M50 - PC
pwdstin am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  5 Beiträge
2. Soundkarte für Köpfhörer
Garfield360 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  6 Beiträge
Boxen und Soundkarte für Pc
Tezzor am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  16 Beiträge
Soundkarte für KH mit/ohne KHV?
nikoh am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  2 Beiträge
externe Soundkarte bis 150? + midi
mes0r am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  7 Beiträge
PC-Sound für KH aufwerten?
OneManArmy am 13.09.2013  –  Letzte Antwort am 17.09.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedCeldrig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.581
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.226