Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Absolut Verzweifelt: Creative X-FI Music verschiebt Kanäle

+A -A
Autor
Beitrag
Mr.Nase
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jul 2008, 14:59
Also ich musste heute meinen Rechner eben abbauen und als ich ihn heut Mittag wieder anschließen wollte passierte es. Alle Sound kanäle waren verdreht...

)Teufel Conept E Magnum)

Bei Musik ist der Woofer aus. Es spielt nur der Center. Der linke blubbert auf minimaler Lautsärle mit, (fast unhörbar) hinten rechts läuft auch auf voll mit und hinten links tut wieder nicht!(Bassumleitung usw ALLES an: Trennfrequenz: 119 Herz bei der Creative eingestellt und beim Teufel auf voll, Subwoofer-Verstärkung (+15db) an. (Wenn ich es aus mache tuts auch net)und Subwoofer Level 100% (is egalk wie viel % ich nehme, nix hilft)

Wenn ich den Test durchführe (da wo die Stimme ansagt: Vorne Mitte und das muss dann aus dem Center kommen usw) habe ich folgendes Bild:

KLick auf = K Ton kommt aus = T

K = Vorne Mitte T = Vorne Rechts
K = Vorne Rechts T = Hinten Rechts
K = Hinten Rechts T = Hinten Links
K = Hinten Links T = Subwoofer
K = Vorne Links T = Center


Ich denke mal das is einfach nur eine TOTAL DUMME sach die ich falsch gemacht habe aber ich weiß nicht WAS!!

Es ist alles richtig anbgeschlossen, Boxen sind richtig aufgestellt USW USW


Bitte helft mir und lacht mich net aus wenn es was wirklich blödes ist.


Dank voraus und schöne Grüße
FloGatt
Inventar
#2 erstellt: 28. Jul 2008, 16:15
Sicher, dass auch alles richtig angeschlossen ist?
Mr.Nase
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jul 2008, 23:20
ZU 99%
eharvid
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 29. Jul 2008, 10:09
Ich hab genau das gleiche Prob. mit dem um 1 verschoben
Ich werde berichten fals sich bei mir was tut.

Aber ich glaube ich habe die Lösung.

Lg
arvid
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Jul 2008, 13:10
Ich hatte das Problem ebenfalls einmal. Es hat dann geholfen die Treiber komplett zu deinstallieren, mit einem DriverCleaner (weiß jetzt leider nicht mehr genau, welcher es war, es gibt mehrere) sämtliche Reste so gut es geht zu entfernen und anschließend den Treiber neu zu installieren.

Da mir die X-Fi wie aus heiterem Himmel aber immer wieder neue absurde Probleme bereitet hat, habe ich mich mittlerweile von der Karte verabschiedet und bin nun ein glücklicherer Mensch.


eharvid schrieb:
Aber ich glaube ich habe die Lösung.

Aha, sehr informativ...

edit: Es war der Guru3D Driver Sweeper - Achte darauf, dass vor der Deinstallation sämtliche Prozesse des Treibers beendet sind (so Sachen wie Ctxfihlp.exe, CtHelper.exe, CTxfispi.exe, eventuell noch andere).


[Beitrag von fe-lixx am 29. Jul 2008, 13:16 bearbeitet]
dr.hartl
Neuling
#6 erstellt: 30. Jul 2008, 18:42
Ich denke mal das is einfach nur eine TOTAL DUMME sach die ich falsch gemacht habe aber ich weiß nicht WAS!!


[Beitrag von dr.hartl am 30. Jul 2008, 18:43 bearbeitet]
dr.hartl
Neuling
#7 erstellt: 30. Jul 2008, 18:52
Servus,
ich kenne das Problem mit der X-Fi und der falschen Kanalzuordnung (Teufel Concept Magnnum PE). Es ließ sich lösen, in dem ich in der Software (Creative Konsole Starter) über den Button THX-Einstellungen zur Schaltfläche Zuweisung gekommen bin. Hier kann man jedem Kanal einen Lautsprecher zu ordnen, dann wars ok.
Hoffe das hilft, Grüße
Peter

Achja, hast du eigentlich auch schon Netzteilschäden an deiner Teufel-Anlage gehabt? Ich schon zweimal innerhalb eines halben Jahres.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
creative x-fi music
DaPsycho90 am 11.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  17 Beiträge
Creative X-Fi Extreme Music
RockfordFosgate am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  168 Beiträge
Creative X-Fi Extreme Music
Neger_Vom_Flugzeugträger am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  7 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music
Ax89 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  9 Beiträge
Soundblaster X-Fi Extreme Music vertauscht Kanäle
robbilein am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2010  –  8 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music Problem
RockfordFosgate am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  2 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music
Sir_Ocelot am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  4 Beiträge
B-Ware bei Creative X-Fi Music ?
Denone-joghurt am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  5 Beiträge
creative x-fi extreme music nur pcm!
Nicolas_B. am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  12 Beiträge
Creative X-Fi Music & B&W 683
Adem67 am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766