Heco oder Canton?!

+A -A
Autor
Beitrag
sss
Stammgast
#1 erstellt: 05. Dez 2003, 16:14
Hallo,

ich möchte mir gern eine Surroundsytem mit folgenden Lautsprechern zusammenstellen:
Canton LE 109, LE 102, LE 105.
Oder Heco Krypton Tower/Center/200/Sub 25A:
Kann mir jamand sagen ob der Klang bei diesen Systen gut ist oder ob es in der Preisklasse bis 1200 EUR etwas besseres gibt.
Als Verstärker möchte ich Yamaha RX-V1400 oder V740 verwenden.

Danke
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Dez 2003, 16:21
Hi,

da Klang eine sehr subjektive Sache ist, wird es oft besseres geben. Da hilft nur ein Probehören!

Wie haben dir denn die beiden Systeme gefallen?

Markus
sss
Stammgast
#3 erstellt: 07. Dez 2003, 13:25
Hallo,

bei uns gibt es kaum ein Studio wo man sich die Lautsprecher
anhören kann.
Wie sind denn eigentlich die Teufel Theater 4?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Dez 2003, 14:23
Woher kommst du denn?
Son-Goku
Inventar
#5 erstellt: 07. Dez 2003, 16:36
Hallo

meine Wahl geht zum Canton Set
habe allerdings nur die 107.
sss
Stammgast
#6 erstellt: 08. Dez 2003, 10:51
Hallo

ich komme aus der Umgebung von Dresden.

SSS
mYstik
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 08. Dez 2003, 19:14
@ Son Goku

Mit was für einem Receiver betreibst du deine Cantons?

Gruß mYstik/Malte
sss
Stammgast
#8 erstellt: 08. Dez 2003, 19:28
Hallo,

ich habe heut die Bestellung aufgegeben:
2 x LE 109
2 x LE 103
1 x LE 105
1 x AS 40
und Yamaha RX V740 RDS.
alles zusammen 1635 EUR.

Nun brauche ich noch Kabel, Hat da jemand einen Rat für mich, was ich für jeden Lautsprecher brauche?


SSS
anon123
Inventar
#9 erstellt: 08. Dez 2003, 20:18
Hallo sss,

auch wenn der Yamaha-Receiver und auch das Canton-Set durchaus eine Reihe positiver Bewertungen (hier im Forum und auch und gerade anderswo) bekommen haben, gestatte mir trotzdem eine Anmerkung:

Wenn ich es recht verstehe, hast Du mehr als EUR 1600 (also knapp DM 3200) für Receiver und LS ausgegeben (bzw. wirst das, sobald es abgebucht wird), ohne jemals irgend etwas davon angesehen bzw. angehört zu haben, ohne zu wissen, ob das überhaupt in Deinen Hörraum paßt (optisch und akustisch) und ohne irgend welche Alternativen geprüft zu haben (die es, auch jenseits von Heco, durchaus gibt). Für Deinen Gesamtpreis wären mir schon einige Alternativsysteme (Receiver plus Boxen) eingefallen, die durchaus hörenswert sind und als Vergleichskandidaten in Frage gekommen wären. Und in der Gegend von Dresden (beileibe kein Provinznest) gibt's bestimmt genug gute Fachhändler.

Naja, ich wünsche Dir jedenfalls, daß Du mit Deinem Blind- und Taubkauf (sorry) zufrieden wirst. Die Chancen stehen nicht schlecht, aber es bleibt die Katze im Sack.

Beste Grüße.


[Beitrag von anon123 am 08. Dez 2003, 20:20 bearbeitet]
sss
Stammgast
#10 erstellt: 09. Dez 2003, 21:33
Hallo,

danke für die ehrliche Antwort.
Ich habe die LE 107 und 102 getestet mit einem Marantz, klang ganz gut. Leider war bei uns keine Möglichkeit
den Yamaha und die 109 LE zusammen zu hören, da der Yamaha einer meiner Größe nur auf Bestellung vorhanden war.
Mein Ihr, es war in der Zusammenstellung und Preis, ein Fehlkauf?!

SSS
sss
Stammgast
#11 erstellt: 09. Dez 2003, 22:16
Hallo,

kann mir jemand sagen, was ich für Kabel für meine
Boxen benötige und wo ich dies günstig kaufen kann?

Danke
Pool
Stammgast
#12 erstellt: 09. Dez 2003, 23:38
Hi,

entsprechendes Boxenkabel würde ich sagen findest du im Baumarkt um die Ecke.
LE 109 - 4qm

Falls du optische Verbindungen verwenden willst, dann kann ich dir http://www.smk-kirn.de/shop/home.html empfehlen, sehr günstig.

Den Sub kannst du mit einem Y-Cinchkabel verbinden.
z. B von Oehlbach, gibt aber auch günstigere.

Gruß
Brian
sss
Stammgast
#13 erstellt: 21. Dez 2003, 21:20
Hallo,

leider ist zur Zeit über den Händler keine
LE103 als hinterer Lautsprecher lieferbar.
Hat von Euch jemand mit der LE105 Erfahrung gemacht?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE Serie vs Heco Krypton Serie
fro am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  2 Beiträge
Canton Center LE 105 CM
bruellaffe am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  24 Beiträge
Heco Vitas? Canton Le?
markushe309 am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  2 Beiträge
Canton LE Lautsprecher
fro am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  9 Beiträge
Canton LE 102
AmericanGod am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  31 Beiträge
canton le
Slaytanic am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  6 Beiträge
Canton LE 109 oder 190
habimat am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  9 Beiträge
Canton LE-Serie
gigo am 09.10.2002  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  14 Beiträge
Canton RC-L + LE
bastis am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  9 Beiträge
Center, Canton oder Heco
DerHein83 am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.02.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedBeck475
  • Gesamtzahl an Themen1.380.018
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.183

Hersteller in diesem Thread Widget schließen