System "erweeitern"

+A -A
Autor
Beitrag
Hellshooter
Stammgast
#1 erstellt: 16. Feb 2008, 23:36
Guten Abend,

so ich habe mir ja nun endlich an stand ein paar "Brüllwürfel" mal nen Reciever und zwei Heco metas 500 geholt. Vom Sound her finde ich das echt klasse. Nur wären zwei Lautsprecher für hinten noch fein. Welche sollte man da "hinstellen" und was ist sinnvoll?

MFG
Nobelknobel
Stammgast
#2 erstellt: 17. Feb 2008, 00:40
Wie wärs mit 2 Heco Metas 300?

Die sollten wohl am besten dazu passen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HECO Metas
millennia am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  8 Beiträge
Welche Rears zu Heco Metas 700
sunnyboy24 am 27.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  5 Beiträge
Probleme Aufstellung Heco Metas
Marc89 am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  4 Beiträge
Heco Metas oder Victa?
Tom_Veitsch am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  23 Beiträge
Heco Metas und Heco Metas XT zusammen betreiben ?
Zaratul am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  2 Beiträge
Heco Metas 500 ODER 700 - Entscheidungshilfe!
jolly026 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  8 Beiträge
Welche Brüllwürfel ?
nullachtfünfzehner am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  44 Beiträge
Heco Victa 500 oder Metas XT301?
-r4pt0r- am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  9 Beiträge
Welche Heco Surround- LS
markobanny am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  2 Beiträge
Heco Metas 700 und Yamaha RX-473 nur mäßiger Sound?
Mouskuri am 25.09.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedNietzsche28
  • Gesamtzahl an Themen1.407.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.799.156

Hersteller in diesem Thread Widget schließen