KEF KHT 3005, Tannoy Arena oder evtl. Teufel System 5 THX

+A -A
Autor
Beitrag
HiFiMichi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Aug 2008, 06:07
Hallo,

da ich neue Heimkino-Lautsprecher für meinen H/K AVR 430 suche, mein Frage an Euch...

Ich schwanke zwischen KEF 3005 und Tannoy Arena, welches System passt besser zu meinem AVR???

Welches ist das bessere Heimkinosystem, derzeit kommt aus meinen Rear so gut wie gar nichts.....


Wohnzimmer ca 30qm Aufstellmöglichkeit optimal..... Bodenbelag Fliesen und eine komplette Fensterfront, Einrichtung modern (keine Schrankwand)...

Da Teufel derzeit das System 5 THX für 999€ anbietet, wäre das auch Preislich eine Alternative.... wobei mir die Optik nicht so wirklich gefällt.

Wo im Ruhrgebiet kann man diese Systeme Probehören???

Gruß....


[Beitrag von HiFiMichi am 11. Aug 2008, 06:09 bearbeitet]
floyd11
Inventar
#2 erstellt: 11. Aug 2008, 07:12
Teufel wird das System 5 bestimmt auch wieder für 750 € anbieten....mußt nur etwas Geduld haben

ich hatte diese Geduld nicht und habe mir das KEF gekauft

war bestimmt die richtige Entscheidung
was aus den Eiern rauskommt ist schon TOP

die Tannoy werden wohl ähnlich klingen, aber optisch finde ich das KEF besser, vor allem der Sub

bei CS-Musiksysteme haben sie mir ein recht gutes Angebot gemacht.

Gruß
floyd
Toni78
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 11. Aug 2008, 07:27
Hi!

Also das Teufel Set ist von den dreien der Preis-/Leistungshit und mit hoher wahrscheinlichkeit auch das Pegelfesteste.

Ich habe die 3 Sets noch nie vergleichen können.

Beim Tannoy und KEF Set liegt der Schwerpunkt eben beim WAF (Design) - wobei beide recht ähnlich konzipiert sind (Punktschallquelle) und im Gegensatz zu vielen anderen kompakten Designlösungen durchaus auch recht hohen klanglichen Ansprüchen genügen - sowohl bei Musik als auch bei Heimkino.
Zudem klingen diese Sets aufgrund der Punktschallquellen traumhaft räumlich und der Klang löst sich herrlich von den Lautsprechern.
Bei den Kefs hat man mit den mitgelieferten Standfüssen/Wandhalterungen samt Kugelgelenk und optional angeboten Standfüssen max. Aufstellungsfreiheit.

Das Teufel ist optisch halt nüchterner macht bei Heimkino aber sicher eine ganz hervorragende Figur.

Vielleicht kann ja jemand näheres zu den Teufels sagen als ich.
HiFiMichi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Aug 2008, 15:39
Habe gerade mal das KEF 3005 und 2005 angehört,...

Also das 2005 scheidet definitiv aus, ich fand die Kulisse sehr blass und Hochtonlastig,....

Das 3005 bietet hörbar eine dynamischere Kulisse, der Center "verbindet" sich besser mit den beiden Frontsatelitten, gefiel auf jeden Fall um Klassen besser... es war ein für mich besserer Übergang im Frontbereich.

Was wohl auch an dem 3005er Center lag, da dieser bei dem 2005 lediglich ein normaler Satellit ist...

Bin mir aber nicht sicher ob mir dieses System >1000€ Wert ist....

Ich suche eine Design- und Platztechnische Alternative zu meinem Wharfedale Diamond 8 System.


Das Teufel scheidet wohl auch designtechnisch aus.... ist ja nun nicht wirklich ein Hingucker....
floyd11
Inventar
#5 erstellt: 11. Aug 2008, 22:03
wenn du sehr guten Klang haben möchtest, ein TOP Design und absolut platzsparend, wirst du an dem KEF nicht herum kommen

alles kleine unter 1000 € kannst du sicherlich vergessen

von Bose ganz zu schweigen

Ps

ich glaube 5 KEF Center wären das ideale System


[Beitrag von floyd11 am 11. Aug 2008, 22:05 bearbeitet]
StoneQ
Stammgast
#6 erstellt: 12. Aug 2008, 06:42
Ich hab das Teufel System 5 (ohne den Subwoofer) in 5.1 Konfiguration. Die Surrounds sind bei mir Dipole.

Wenn Du hauptsächlich Filme damit hören willst und das auch in Brachiallautstärken ist das sicherlich keine schlechte Wahl. Filme klingen authentisch, der Raumeindruck ist wirklich klasse, vorausgesetzt das Du mit der Aufstellung der Dipole (falls Du Dipole holst) etwas experimentierst.

Zum high endigen Musikhören eignet sich das System meiner Meinung nach nicht.

Ein Freund von mir hat den Subwoofer und der macht in seinem System sehr viel Druck und geht auch recht tief. Auch dies bei Bedarf in Brachiallautstärken. Der hat übrigens eine Hochwertige Magnat HK Anlage (Magnat Zero 8 Hauptlautsprecher) die vom Teufel System bei Kinosound locker an die Wand gespielt wird. Bei Musik allerdings verlieren die Teufel da haushoch.

Viele Grüße

Kai
Made_in_Essen
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Okt 2008, 13:48
Hallo!

Ich habe die Tannoys und bin jedes mal auf´s neue begeistert von dem Sound aus den kleinen Boxen. Das Design ist sicherlich Geschmackssache.....mir gefällt es! Probe hören kannst Du die Dinger entweder bei mir oder bei Aura Hifi in Essen :-)
Bevor Du Dich für KEF oder Teufel entscheidest, hör Dir die Tannoys an!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton CD-201 oder KEF KHT 3005?
Quince am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  8 Beiträge
Tannoy Arena vs Kef
N0valiS am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  2 Beiträge
KEF KHT 3005 SE ?
HiFiMichi am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  3 Beiträge
Fragen zum KEF KHT 3005
porcell am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  9 Beiträge
Teufel System 5 THX oder doch was anderes?
snap-max am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  11 Beiträge
KEF: XQ Serie oder KHT 3005
Scheki am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  8 Beiträge
KEF KHT 3005- welchen AV-receiver?
Playboy777 am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  7 Beiträge
Tannoy Arena
dave123 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  2 Beiträge
KEF KHT 3005 und Yamaha 2600 Erfahrungsberichte
sb23 am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  13 Beiträge
KEF KHT 3005
Jan25 am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedAtomicfighter
  • Gesamtzahl an Themen1.386.134
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.632

Hersteller in diesem Thread Widget schließen