Elac Cinema ESP1 modifiziert - passt das so?

+A -A
Autor
Beitrag
pun1sh3r
Stammgast
#1 erstellt: 13. Aug 2008, 14:27
Hallo Leute!

ich muss mich jetzt mal an die Experten hier wenden, da ich vom Home-Hifi-Bereich keine Ahnung habe

Ich habe schon seit ca. 6 Jahren folgendes System:

AMP: Sony STR-DE 545 ( 5.1 Reciever )
Elac Cinema 1 ESP ( 5x Cinema 1 Satelitten und ein Sub )

Nun habe ich eine neue Wohnung und will dieses System etwas "pimpen", da ich beim Musikhören einfach nicht zufrieden bin, da die Mitten komplett fehlen bei den kleinen Sateliten

Von meinem Bruder könnte ich günstig die 2 Elac Bs53 Regallautsprecher bekommen. Diese würde ich dann als Front-Speaker einsetzten und beim Musikhören über diese Boxen Stereo hören. Damit der Center dann nicht zu schwach wird, würde ich den Standartmäßigen Cinema 1 Satelitten gegen einen Elac Cinema Center XXL ersetzten ,den ich mir gebraucht kaufen würde.

Was haltet ihr von diesem Vorhaben? Mir geht es hauptsächlich darum, bei der Stereowiedergabe einen satteren Klang zu haben.
Der Reciever sollte dafür denke ich ok sein.

Vielen Dank schon mal für euer Feedback

Gruß Benny
pun1sh3r
Stammgast
#2 erstellt: 14. Aug 2008, 07:24
Kann mir da keiner Anregungen geben??

Gruß Benny
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac Cinema
Hades1 am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 07.08.2003  –  2 Beiträge
Elac Cinema
Himmelhund am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  7 Beiträge
Elac Cinema Pipe
Franc am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  2 Beiträge
Lautsprecherständer ELAC Cinema III
Magnum1005 am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  6 Beiträge
ELAC Cinema Satelliten "Cinema 1 SAT"
imebro am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 27.11.2013  –  5 Beiträge
Elac Cinema Center Box ersetzen
thorsten11 am 11.03.2018  –  Letzte Antwort am 11.03.2018  –  3 Beiträge
Elac Cinema 1 ESP Hilfe!!!
mr.tipi am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  2 Beiträge
ELAC CINEMA (PIPE) 5.1 SYSTEM
einsteiger100 am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  2 Beiträge
Elac Cinema xl set III
tm.oswald am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  2 Beiträge
ELAC CINEMA 05, wie gut sind die ?
Crackerr am 26.06.2004  –  Letzte Antwort am 27.06.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedBukitGo
  • Gesamtzahl an Themen1.410.283
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.305

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen