Gutes Surround-System für Musik und DVD Genuss bis 200€

+A -A
Autor
Beitrag
Fimo
Neuling
#1 erstellt: 17. Aug 2008, 23:05
Moin Moin liebe HiFi-Experten,
wie im Titel beschrieben, suche ich ich ein Surrround-System für mein ca.20m² großes Zimmer(im Anhang, mit möglicher Position eines 5.1-Systems).
Es soll vorwiegend Musik(über PC) damit gehört werden, sollte aber auch mit einem "handelsüblichen" Elta(NoName, hat aber 5.1-Ausgänge) DVD-Spieler zusammenarbeiten.
Ich habe schon einmal eine Rundschau unternommen und es sind noch einige Fragen bzw. eine gute Beratung offen.

Einmal das wohl in diesem Preisgebiet am meisten empfohlene
Teufel Concept E Magnum Power Edition für 179€ (Leider ohne Halterungen und mit nur einem Eingang, sowie ich weiss).
Vor kurzem bin ich auf ein Canton-System gestoßen.
Canton Movie 60 CX 5.1 für 149€ (mit Halterungen, dafür ohne Kabel befürchte ich).
Bei dem Canton-System bin ich mir nicht sicher ob es nur über einen Eingang verfügt. Diese Information konnte ich nicht einmal auf der Hersteller-Seite abrufen...
Und zum letzten ein System von JBL. Vom SCS 140 SI habe ich verhältnismäßig wenig vernommen.

Nun zu meinen Fragen:
Welches System könnt ihr mir für diese Anwendungsgebiete empfehlen?
Lohnt es sich für so einen kleinen Raum in ein 5.1-System zu investieren?(Edit:Ich habe ein 2.0 Set von JBL für 100€ gefunden,Control One, ist dies Lohnenswert?Man könnte ja noch für ca 100€ einen Subwoofer dazukaufen, nur welchen?)
Gibt es noch andere empfehlenswerte Systeme?
Wenn bei Canton oder JBL keine Kabel vorhanden sind, welche sollte man nehmen?
Vielen Dank im vorras!
MfG Fimo
P.S.: Im Anhang befindet sich, wie oben erwähnt
, ein Grundriss meines Zimmers mit möglichen Positionen der Boxen.


[Beitrag von Fimo am 17. Aug 2008, 23:08 bearbeitet]
bierman
Inventar
#2 erstellt: 18. Aug 2008, 12:34
Ach je, so einen Grundriss habe ich auch.


Über Kabel würde ich mir in der Preisklasse keine Gedanken machen. 1mm² reicht aus und ist billig. Alles über 2,5mm² ist sehr teuer und in den seltensten Fällen erforderlich.

Eine wirkliche Empfehlung kann ich dir in der Preisklasse nicht geben. Das Vorgängersystem der Cantons habe ich als recht detailliert für's Geld empfunden. Mit den Mini-Satelliten hat man aber immer das gleiche Problem: wenig Kennschalldruck, kaum Grundtonbereich, "Frequenzloch" im Übergangsbereich zwischen Sub und Satelliten und bei erhöhter Lautstärke klingt es schnell angestrengt, wodurch dynamische Musik wenig Spaß macht.

Alles was im Bereich Computerboxen so angeboten wird eignet sich m.E. nach nicht um ein Zimmer zu beschallen. Im Nahbereich (<1m) klingen manche Boxensets gar nicht mal soooo schlecht.

Wenn eine Anlage für beides (5.1 Surround und Musikwiedergabe) herhalten soll, würde ich wenigstens bei den Frontlautsprechern L/R etwas größeres holen.


Wie wär's wenn du erstmal einen Receiver holst (nicht den billigsten, vielleicht gebraucht) und ein Paar Boxen, die auch schon ohne Subwoofer Spaß machen. Zu 5.1 ausbauen kann man das immer noch.

Ein Receiver hat den Vorteil, dass man auch noch Eingänge frei hat... für Computer, MP3-Player, Hifi-Komponenten und man kann ihn fernbedienen.
Fimo
Neuling
#3 erstellt: 18. Aug 2008, 13:11
Das wäre eine gute Idee, nur würde das meinen Preisrahmen wohl bei weitem sprengen oder nicht?
Mein Vater beschallt mit zwei Quadral Sam 07 und einem Denon PMA 860 unser Wohnzimmer. Der klang dieser Boxen ist für mich völlig ausreichend und ich empfinde ihn als gut. Nur habe ich das Problem, dass ich keine allzu großen Lautsprechen nehmen kann, da einfach kein Platz dafür ist.
Im Bild ist leider nicht zusehen, dass ich auf der Seite wo der Subwoofer steht und auf der Seite des Bettes eine Dachschräge habe.
Deshalb habe ich mich auch auf eher kleinere (von den Abmessungen) Systeme beschänkt, abgesehen davon dass diese wohl auch günstiger sind.
Könntest du mir in diesem Preisrahmen einen Reciever und zwei preislich angemessene Lautsprecher empfehlen?
Nebenbei gesagt, habe ich noch einen etwas älteren Yamaha RX-396RDS Verstärker(und wohl auch Reviever) hier stehen, der aber wie gesagt schon um die 4 Jahre auf den Buckel hat.
Vielen Dank für die Antwort
MfG
Fimo

Edit.: Ih hab mal die Specs für den Verstärker gefunden:
Receiver RX 396 RDS Natural Sound

2x 50 WATT an 8 Ohm
20-20000 Hz, 0,04% Klirrgrad
Dynamikleisung pro Kanal: 70 Watt bei 8 Ohm / 89 bei 4 Ohm / 100 Watt bei 2 Ohm
Rauschabstand - geniale 108 db
RDS Radiotext
Klangregelung , Bass , Höhen, Balance, Loundness (Stufenlos, kein einfacher Schalter!)
40 Radiosender Speicher
Zwei Paar Lautsprecher Anschließbar und seperat schaltbar
Motor- Lautstärkeregler
Textdisplay
Lautsprecher per Schraubanschluss
Alufront
Inputs RCA Tuner, Phono, CD, AUX, Tape 2 / Monitor, Tape1 / MD

klingt für mich ganz gut.


[Beitrag von Fimo am 18. Aug 2008, 13:16 bearbeitet]
bierman
Inventar
#4 erstellt: 18. Aug 2008, 13:39
Die Quadral klingen bestimmt toll an dem Denon-Verstärker.

Wegen dem Alter des Yamaha würde ich mir keinen Kopf machen. Solange er läuft, ist das solides Mittelklasse-Hifi. Auf das Klangniveau muss ein Surroundreceiver erstmal kommen

Nimm den mit zwei Regalboxen für Musik - da gibt es eh nur zwei Kanäle - und stell dir eine Surroundanlage parallel auf.

Wirklich empfehlen kann ich in der Preislage nichts. Wenn du die Möglichkeit hast, hör die die erwähnten Systeme (Teufel & Canton) mal zu hause an.
Fimo
Neuling
#5 erstellt: 18. Aug 2008, 13:50
Danke für deine Hilfe!
Ich werd ich mich dann erstmal um zwei Regallautsprecher kümmern.
MfG
Fimo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gutes Surround-System ?
Chrstphr am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  5 Beiträge
gutes 5,1pc sys für musik ~200
BigTxT am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  7 Beiträge
Musik und DVD-Surround- Welche Boxen???
nicalebo am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  12 Beiträge
Suche Gutes 5.1 heimkino lautsprecher system für 500 ?
Skorpion am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  10 Beiträge
Auswahl Surround-System für Film und Musik.
marcus-1973 am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  2 Beiträge
Surround-System!
quaxi16 am 01.08.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  3 Beiträge
Gutes 5.1 System für Zimmer
Brüssel am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  4 Beiträge
Surround System erweitern
TThmkay am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  3 Beiträge
Suche gutes 2.1 System
zockerfan am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  4 Beiträge
Suche gutes 5.1 System
XXYYZZ am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedwq9ill
  • Gesamtzahl an Themen1.379.660
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.279.056

Hersteller in diesem Thread Widget schließen