Canton Ergo F empfehlenswert?

+A -A
Autor
Beitrag
robertxy
Stammgast
#1 erstellt: 22. Dez 2003, 00:24
Hallo,
ich habe als Rear LS noch die twin 700 von Canton laufen. Diese würde ich gegen die ergo F austauschen. Hat jemand Erfahrung mit der Ergo F ?

gruß, Robert
MrMijaghi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Dez 2003, 16:21
Moin.

Ich besitze die Ergo F. Gefallen mir optisch und klanglich sehr gut. Würde sie mir allerdings nur kaufen wenn du sie aufhängen willst, sonst sieht das bestimmt ziemlich dämlich aus. Bei mir laufen sie an einem Denon AVR 1802.
Konnte akustisch nichts störendes, negatives entdecken.
War auch das erstmal ,dass ich mir etwas im Internet bestellt habe. Selbst das hat wunderbar geklappt.

Hoffe das hilft dir weiter,

Marc

PS.: Wenn ich dir noch mehr infos geben soll, musst du dich leider bis Anfang Januar gedulden, bin zur Zeit bei meinen Eltern zu besuch.
robertxy
Stammgast
#3 erstellt: 22. Dez 2003, 20:30
Hi,
ich habe mir heute die Ergo F das Stück für 153,- bestellt.
Ich habe die Ergo F aus Platzgründen gewählt und werde sie an die Wand hängen. Da bin ich aber neugierig ob ich damit eine Verbesserung gegenüber der Twin 700 erziele.

gruß, Robert
Cyberbernd
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Dez 2003, 12:08
Hi

Wäre nett wenn du dann deine "Erfahrung" hier mitteilen würdest !


Ich habe nämlich auch großes Interesse an der ergo F.
Aber anscheinend hat die Box niemand....

Selbst Testberichte habe ich nicht gefunden.
Gerade die Unterschiede der ergo F zur Le 101 wären Interessant........

Gruß Cyberbernd
MrMijaghi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Dez 2003, 14:07
MOin!

Der Unterschied:


LE 101

Verwendung Flachlautsprecher

Prinzip 2-Wege, geschlossen

Nenn-/Musikbelastbarkeit 45/80 Watt

Wirkungsgrad (1 Watt/1m) 85 dB

übertragungsbereich 45...26.000 Hz

übergangsfrequenz 3.200 Hz

Tieftonchassis 160 mm, Polypropylen Membran

Hochtonchassis 25 mm, Gewebe Kalotte

Impedanz 4...8 Ohm

Abmessungen (BxHxT) 19.5 x 30 x 9 cm

Gewicht 3,0 kg

Gehäuseausführung Buche-Dekor

Gehäusefront Lack silber

Abdeckung Metallgitter silber

Gehäuseausführung Kirsche-Dekor

Gehäusefront Lack graphit

Abdeckung Metallgitter graphit

Gehäuseausführung Esche-Dekor schwarz

Gehäusefront Lack schwarz

Abdeckung Metallgitter schwarz

Besonderheiten integrierte Wandhalterung



ERGO F


Verwendung Flachlautsprecher

Prinzip 2-Wege, geschlossen

Nenn-/Musikbelastbarkeit 60/100 Watt

Wirkungsgrad (1 Watt/1m) 86 dB

übertragungsbereich 40...30.000 Hz

übergangsfrequenz 3.000 Hz

Tieftonchassis 180 mm, Aluminium Membran

Hochtonchassis 25 mm, Alu-Mangan Kalotte

Impedanz 4...8 Ohm

Abmessungen (BxHxT) 20.5 x 34 x 9 cm

Gewicht 4.0 kg

Gehäuseausführung Strukturlack schwarz

Abdeckung Metallgitter schwarz

Gehäuseausführung Kirsche-Furnier

Abdeckung Metallgitter schwarz

Gehäuseausführung Buche-Furnier

Abdeckung Metallgitter silber

Gehäuseausführung Lack silber

Abdeckung Metallgitter silber

Besonderheiten integrierte Wandhalterung


Einen wirklich Testbericht hab ich noch nicht gefunden ,aber das hier unter: PDF-FILE >700kb

http://www.canton.de/www/download.php4?doc=test-Ergo900_AS2_CM500_F_HifiTest

Bis dann
Marc
Cyberbernd
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Dez 2003, 14:46
Hi



Ooohh...Du großer Besitzer der ergo F...

Jetzt muß ich doch gleich mal nachhaken...

Wie zufrieden bist du denn jetzt genau mit den Boxen ?
Hast du die mal als Frontlautsprecher angechlossen ?
Wäre mal Interessant zu hören wie sie alleine klingen.
Gerade ob sie wirklich bass machen.
Natürlich immer im bezug zur größe !
Passen die F zur aktuellen ergo Serie ?


Ich habe nur einen 16m² Raum.

Vorne 2 ergo 200 mit dem ergo 502 Center.

Hinten 2 JBL control G Boxen an der Wand hängen.
Da steht nur ein 3er Sofa. 2,5Meter breit etwa.
Und in diesen Bereich müßten auch die Boxen.

Habe Angst das die LE 101 kein Vorteil zur Control G haben.............
Und das die ergo F zu "spritzig" klingt...

Die Control G spielen relativ zurückhaltend aber nicht dumpf oder so.
Im Prinzip wohl nicht so schlecht.

Gerade weil sie bei mir nur 1,2 Meter links und rechts neben dem Kopf hängen..

Wenn es mal richtig "juckt" bestelle ich mit einfach mal welche auf volles Risiko....

Gruß Cyberbernd
robertxy
Stammgast
#7 erstellt: 27. Dez 2003, 13:56
Hallo,
ich konnte die ergo F bisher nur im Media Markt probehören.
Klanglich hat sie mich auf Grund der geringen Gehäusetiefe doch überrascht. Da die Ergo F gleich bestückt ist wie die Ergo 200 oder 202 hätte ich sie klanglich was die Mitten und Höhen angeht gleich gesetzt. Im Bass fehlt natürlich etwas. Den haben meine Twin 700 aber auch nicht.
Sobald ich meine Ergo F habe, werde ich mich nochmals melden.
In der Stereoplay von März 2002 ist ein Test der Ergo F

gruß, Robertxy
Silverbullette
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 01. Jan 2004, 23:19
Hallo und ein frohes neues Jahr!
Ich interessiere mich ebenfalls für die Ergo F. Würde mir gerne 2 Paar (Surroung und Surround-Back) aufstellen.
Daher hätte ich gerne gewusst, wo Du die für 153,00 Euro/Stck. bestellt hast.
Gruss Martin
fischpitt
Inventar
#9 erstellt: 02. Jan 2004, 00:45
Ein frohes neues Jahr auch von mir.

Ich habe seit ein paar monaten die Ergo F und bin
zufrieden.Es muss einem klar sein das die Box ein kompromiss ist.Bei mir hängen sie an der Wand in ca.1,30H.
Höher geht nicht,ich habe die Kabel unter Putz und wenn ich die Boxen höherhänge sieht man die Leitungen und dann gibt es haue .
Ich habe sie mal Testweise auf 1,80 gesetzt und da meine ich war der Klang besser(kann auch einbildung gewesen sein).

Also wie gesagt,für die grösse ist der Klang gut.

Angehört habe ich Sie bei einem Media-Markt.

Peter
fehlermeldung_2000
Inventar
#10 erstellt: 20. Sep 2005, 08:36
Gibt es mittlerweile noch mehrere Canton Ergo F Nutzer? Ich möchte auch 3 bzw. 4 Stück verbauen. Vorne habe ich Canton RC-A und einen Center CM51.

Über Testberichte und ggf. Fotos von Eurem Setup würde ich mich freuen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CANTON Ergo F Erfahrung?
obelix am 06.08.2003  –  Letzte Antwort am 06.08.2003  –  2 Beiträge
Canton Ergo F
Calvin71 am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  7 Beiträge
Canton Ergo
ModdingFreak am 25.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  14 Beiträge
Canton Chrono 507 empfehlenswert?
Cool-oc am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  2 Beiträge
Canton Ergo RC-A
Reckermann am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  3 Beiträge
Canton Ergo SC-L
Schoppemacher am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  3 Beiträge
Canton Ergo RC-L
Blutgraf am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  4 Beiträge
Canton Ergo RC-L
Ginger am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  2 Beiträge
Canton Ergo dc Heimkino!
Blubblol1990 am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  11 Beiträge
Neuer CANTON Ergo CM500 ?
Bass-Depth am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedUniversalmensch1
  • Gesamtzahl an Themen1.386.274
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.403.054

Hersteller in diesem Thread Widget schließen