Deckenlautsprecher an Yamaha AV-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
xalo
Neuling
#1 erstellt: 03. Jun 2009, 07:24
Hallo liebe Gemeinde,

ich möchte im Wohnzimmer 5.1 Sound und dafür die hinteren Lautsprecher als Deckenlautsprecher einbauen und diese an meinen Yamaha RX-V461 5.1 Heimkino Receiver anschließen.

Kann ich beispielsweise die LS anschließen, die für ca. 20-30 Eur angeboten werden (Visaton etc.)?

Ich habe gesehen, dass es LS gibt, die nur 6W oder weniger haben. Was bedeutet das?

Grüße


[Beitrag von xalo am 03. Jun 2009, 07:26 bearbeitet]
erddees
Inventar
#2 erstellt: 03. Jun 2009, 11:55
Dem AVR ist es schuppsegal ob Du Decken-, Wand, Stand- LS oder Satelliten mit Woofer anklemmst. Wichtig ist, dass die Lastangaben passen.
Einen 6-W-Lautsprecher würde ich auf keinen Fall anschließen. Das geht zwar, ist aber ein rechter Scheiß. Außerdem muss man verdammt aufpassen, dass nicht so’n Experte daher kommt und den AVR bis zum Anschlag aufreißt. Dann war’s das nämlich ...
Ich würde schon entsprechend der Verstäkerleistung ein paar 50/60-W-LS anklemmen. Schau mal bei Conrad oder Thomann nach "Deckenlautsprecher", da findest Du das Gesuchte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YAMAHA RX A2A und Deckenlautsprecher
Wurzelseppi am 07.02.2021  –  Letzte Antwort am 14.02.2021  –  7 Beiträge
Deckenlautsprecher
sammy77 am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 07.10.2016  –  3 Beiträge
Deckenlautsprecher
can84 am 20.10.2021  –  Letzte Antwort am 21.10.2021  –  2 Beiträge
Auswahl der Atmos Deckenlautsprecher
Wernersen_one am 08.12.2020  –  Letzte Antwort am 10.12.2020  –  3 Beiträge
Positionierung Deckenlautsprecher
fogelmensch am 19.07.2019  –  Letzte Antwort am 20.07.2019  –  4 Beiträge
Atmos Deckenlautsprecher -> Offene Schallwand
Voodo am 01.03.2017  –  Letzte Antwort am 01.03.2017  –  4 Beiträge
Deckenlautsprecher als Rear-LS?
knautschi1234 am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  4 Beiträge
Dipole als Deckenlautsprecher
Micom am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  3 Beiträge
Dolby Atmos Deckenlautsprecher gesucht
TomG0410 am 08.01.2018  –  Letzte Antwort am 08.01.2018  –  4 Beiträge
Gute Empfehlung Deckenlautsprecher?
kerl75 am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.604 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedvitamins
  • Gesamtzahl an Themen1.513.447
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.789.969

Hersteller in diesem Thread Widget schließen