Surroundboxen für Yamaha440?!

+A -A
Autor
Beitrag
Michaelangelo
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2004, 10:43
Hallo alle zusammen!

Ich benötige mal Euro Hilfe!

Bin Neuling in Sachen Dolby Surround, habe allerdings hier schon fleißig rumgestöbert. Hat mir schon sehr geholfen. Danke und super, dass das bei Euch hier so gut funktioniert.

Ich werde mir als Einstiegsgerät jetzt wohl den Yamaha 440 zulegen.(evtl. Titan 500)

Tja hierzu brauch ich natürlich auch einige Boxen und einen Subwoofer?!

Also meine bisherige Auswahl ist,

Subwoofer: Magnat Motion 120 ODER Magnat Alpha 20a 99,- bzw. 120,-EUR
Center: Magnat Vector Needle 10 75,-EUR
surround: 4x Magnat Vector Needle 11 je 50,-EUR

oder das JBL SCS 20 279,-EUR als Komplett Paket.

Könnt Ihr mir sagen wie ich mich entscheiden soll oder habt Ihr evtl. einen besseren Tipp in dieser Preisklasse?

Danke schonmal für Eure Hilfe.

Grüße
Michaelangelo
lucasleister
Gesperrt
#2 erstellt: 12. Jan 2004, 11:24
Hy,

wo willst du denn das Zeug holen? Ich habe mir den Yamaha 540 AV bei Hirsch-Ille.de bestellt, kostete damals 319,-- EURO, also günstiger als sonst irgendwo der RS 440. Die SCS 20 von JBL sind für diesen Preis super, habe sie schon gehört! Im Test haben sie auch gut abgeschnitten. Extrem zu empfehlen ist in der Preisklasse auch das Elac Cinema 05 Komplettsystem, hat auch im Test sehr gut abgeschnitten.
Habe selbst die Elac Cinema XL zum Yamaha, klingt spitze in der Preisregion, sowohl im Cinema-Betrieb, als auch bei Mehrkanal-Musik (z.B. ProLogic II Music).

lucasleister
Michaelangelo
Neuling
#3 erstellt: 12. Jan 2004, 13:30
also den yamaha 440 +jbl scs 20 für ca.525,-EUR auch bei hirsch+ille.

Nun überlege ich aber die günstige alternative zu kaufen. Nämlich centrum titan 500 199,- + Teufel concept E Magnum 199,-EUR. Tja was mach ich denn nur.

oder nur den centrum titan + einen der genannten subwoofer. hab ja noch einen alten center + 2 surround von akai und noch zwei quadral ergänzungslautsprecher. vielleicht probier ich es erstmal so. kann ja immer noch nachrüsten. ist ja auch immer eine preisfrage.
lucasleister
Gesperrt
#4 erstellt: 12. Jan 2004, 13:35
Sicherlich ist es eine Preisfrage, aber ich könnte wetten, dass es dich dann irgendwann in naher Zukunft ärgern wird, dass du zuviele Abstriche gemacht hast. Kauf dir den Yamaha + die JBL-Boxen, da kannst du nichts falsch machen, da ist alles aus einem Guss. Alles andere was du genannt hast ist zukunftsunsicherer Schrott oder halbherzig zusammengeflickt, da hast du keinen Spass dran! Wobei die Teufel für den Preis natürlich auch 1.Wahl wären. Aber erstens hast du da eine Ewigkeit an Lieferzeit und zweitens sind die JBL besser als die Teufel!

lucasleister


[Beitrag von lucasleister am 12. Jan 2004, 13:36 bearbeitet]
Michaelangelo
Neuling
#5 erstellt: 12. Jan 2004, 15:03
werde mir nochmal gedanken machen. hoffentlich sind die scs20 wirklich so gut wie in den hifi-test-tabellen im bereich oberklasse gewertet. stehen ja sogar vor den bose am 6. aber von bose hält auch hier niemand was. ist schon komisch.

sag mal hast du schon mal was von den pioneer v50 gehört oder gelesen? haben ja schon ein geiles design. aber wahrscheinlich taugen sie nichts hab nichts über die gefunden. hier ein link zu denen mach dir mal ein bild.

http://www.tsn-cd.de/pd912960129.htm?categoryId=16

burgundausführung ist auch dabei.

bis denn.
lucasleister
Gesperrt
#6 erstellt: 12. Jan 2004, 17:19
Hy nochmals,

der Begriff "Gut" ist relativ. Es kommt immer darauf an für was du die Boxen verwenden willst und natürlich wieviel du in diese investierst. Jemand der ein High-End-System sein Eigen nennt, der wird die JBL SCS 20 nicht für gut halten. Ein anderer, der bisher kleine PC-Lautsprecher hatte wird die Dinger vergöttern. Der eine legt Wert auf guten Kinoton und gleichzeitig auf guten Audio-Ton, dieser kauft sich grosse Boxen-Systeme. Einem anderen reicht die Leistung von kleinen Sub-Satelliten-Systemen die aber meiner Meinung bei beidem obwohl systembedingt eingeschränkt recht akzeptable Leistungen bringen.
Mein Vorschlag, kaufe dir den Yamaha und dazu die Teufel, die kannst du 4 Wochen testen und bei nichtgefallenceinfach zurückgeben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat
[_ZUKUNFT_] am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  8 Beiträge
Magnat Motion 144 + center?
sujin am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  2 Beiträge
Magnat Motion Sub 16A
Mr.Helloween am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2011  –  8 Beiträge
Unterschiedliche Magnat Boxen bei Surround?
roumtheprof am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  3 Beiträge
Magnat Motion 990 set
Megagts am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  10 Beiträge
Boxen Magnat
-reaper- am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  5 Beiträge
Welcher Center für Magnat Motion 144 ??
**silent** am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  4 Beiträge
Magnat Motion 88 und Vector 13?
Fabian-1988 am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.10.2003  –  4 Beiträge
Magnat Vintage 120, Erfahrungen?
Silver01 am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  14 Beiträge
Magnat Motion 990 Set
Fatal_Error am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  41 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedManuelsonMandela
  • Gesamtzahl an Themen1.386.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.906

Hersteller in diesem Thread Widget schließen