Front LS Frage

+A -A
Autor
Beitrag
tbc
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2004, 12:36
Hi Zusammen!!

Ich bräuchte mal einen kleinen Rat von Euch Experten zur Erweiterung/Umrüstung meiner Anlage.

Bisheriges System war:
Sony RFT 335 Verstärker
Yamaha DSP A 580 Sourround Verstärker
Front LS: Sony SS-420 3-Wege-Boxen
Center: IQ Manhatten
Sub: Magnat Cubus aktiv Subwoofer
Rear LS: irgendwelche günstigen "no-name" Boxen

Das ganze System wurde ca. 1995 angeschafft, so dass es nun mal Zeit ist, ein wenig aufzurüsten.

Der Sony und Yamaha Verstärker fliegen raus.
Dafür kommt ein Yamaha RX-V 440 rein.

Die Sony Boxen sollen anstatt als Front nun als Rear Boxen herhalten.

Sub und Center bleiben, die sind ok.

Jetzt bräuchte ich noch neue Frontlautsprecher.
Liebäugelte bisher mit den Vector 77 von Magnat.
Hab sie mir (zwar nur im Geschäft) aber am RX-V 440 hängend angehört und war vom klang ganz angetan.

Jetzt habe ich aber die Möglichkeit, von einem bekannten für EUR 120,- ein Lautsprecherpaar gebraucht zu kaufen.
Es handelt sich hierbei um ein Paar "I.Q. Gent".

Leider finde ich zu den Boxen im Netz keinerlei Infos.
Hab hier mal gestöbert und herausgefunden, das IQ früher mal ganz gute Boxen gebaut hat, was ich in Bezug auf meine Centerbox auch bestätigen kann.

Somit meint Ihr, ich solle das Angebot annehmen.

Zudem hab ich bei E-Bay ein Boxenpaar IQ Labor 3 gesehen, was auch sehr günstig ist...kennt das jemand??

Wäre über ein paar Tipps sehr dankbar.

Grüße,
Chris
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Jan 2004, 13:30
Die Gent-Reihe war weitesgehend eine reguläre Reihe. Wenn ich mich recht entsinne, war die Labor Serie speziell für Schossau & Co. produziert
tbc
Neuling
#3 erstellt: 13. Jan 2004, 13:38
Also sollte ich lieber die "Gent" Boxen kaufen, als die "Labor"...

Sind denn 120,- EUR bezuüglich des Preis/Leistngsverhältnis ok, oder zahl ich dann zu viel...

Die Labor könnte ich für 55,- EUR bekommen...

Oder doch lieber was mehr in die Vector 77 investieren??
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Jan 2004, 13:51
Ob für dich ein Preis/Leistungverhältnis OK ist, vermag ich nich zu beurteilen.
Wobei sich auch die Gent anders klanglich darstellen als die Vector. Aber beide sind anders als der Manhattan Center....
tbc
Neuling
#5 erstellt: 13. Jan 2004, 14:12
Was würdest Du denn an meiner Stelle nehmen??

Ist mir schon klar, das es dabei auch immer auf den persönlichen Geschmack und subjektiven Eindruck ankommt...

Wie unterscheiden sich die Boxen denn kanglich so voneinander...

Benutze die Anlage 60% für Musik. Hierbei höre ich meistens sehr "Pop-lastige" Musik...damit meine ich jetzt keine Charts sondern eher so Sting, Dido, Lene Marlin, Paul Carrack...also eher die ruhigere Schiene...

Klassik hör ich hier und da auch mal, Techno hingegen gar nicht...

Suche daher eine recht harmonische, warm klingende Box...

Na ja, aber trotzdem sollte sie dann gleichzeitig auch genung bieten um ein gutes Sourround-feelig bei DVD hinzubekommen...

Alles irgendwie recht schwierig...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3-wege-front LS, oder besser ein system?
dougheffernan81 am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  13 Beiträge
Magnat Cubus 5.1 aktiv
McMonster am 09.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.09.2003  –  5 Beiträge
Front LS Frage!
DragoOn am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  9 Beiträge
Gute Front LS mit schlechten Rear LS kombinieren?
skaA am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  10 Beiträge
Sorround mit 3-Wege Boxen als Front LS?
<-NatAs-> am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 16.10.2006  –  5 Beiträge
Front und Rear LS tauschen?
Lennz am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 10.12.2015  –  5 Beiträge
Aktuelles System passend erweitern (Front LS)
n0rse am 14.04.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  2 Beiträge
Front Ls und Sub Paralell Betreiben?
Ronny_ffm71 am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  6 Beiträge
Kurze Frage zur Front LS Aufstellung bei 5,1
Esplendidos am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  5 Beiträge
3-Wege CAT 5009 LS für 5.1 Anlage geeignet?
kinghefe am 03.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedkuestenoette
  • Gesamtzahl an Themen1.379.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.913

Hersteller in diesem Thread Widget schließen