Center, Canton oder Heco

+A -A
Autor
Beitrag
DerHein83
Neuling
#1 erstellt: 09. Feb 2004, 03:53
Da ich mir in naher Zukunft einen neuen Centerlautsprecher zulegen will, wollte ich einmal Meinungen einholen welcher dieser beiden Center hier besser ist.

Canton LE 105
oder
Heco Mythos 1

Also der Speaker sollte nicht mehr als 140 Euro kosten und einen satten warmen Bassbereich haben. Er soll an meinem Kenwood KRF-V8070D Reciever betrieben werden.

Schonmal Danke im Vorraus !!!
Tiger
Stammgast
#2 erstellt: 09. Feb 2004, 11:20
... betreibe den LE 105 und kann ihn sehr empfehlen. Er hat eine natürliche, klare Stimmwiedergabe und einen angenehmen Bass.

Gruß Tiger
Planetti
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Feb 2004, 21:34
Das kann man so ganz schwer sagen !!

Es kommt auf deine restliche Boxen-Bestückung an ! Wichtiger als der Klang des Centers ist das alle Lautsprecher eines Systems perfekt zueinander passen. Was hast du beispielsweise von einem Sysstem aus lauter tollen Einzel-Lautsprechern wenn es bei einem Film mit Effekten aus jeder Ecke anders Tönt ?
Du solltest dir vorher genau überlegen mit welchen Komponeneten du dein System aufbauen willst und dann nach und nach die passenden LS kaufen.

Aber rein klanglich halte ich auch mehr vom Canton. Den Rest des Systems solte dann aber auch Canton LE sein !
Malcolm
Inventar
#4 erstellt: 09. Feb 2004, 22:02
Einen Heco Mythos 1 hab ich hier rumstehen, hab mir einen Nuline CS-150 gegönnt.
Wenn Du möchtest kannst Du den Heco preisgünstig bei mir erwerben.
Ist in gutem Zustand (würde sagen neuwertig, gucke ihn mir vorher aber nochmal an falls interesse besteht) und ca. 2 Jahre alt. Übrigens die Buche-Ausführung
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Feb 2004, 23:25
Hallo DerHein83,

der Center ist der wichtigste Lautsprecher im Heimkinobereich und MUSS sich homogen ins Klanggeschehen einfügen. Was hast du denn für Hautptlautsprecher?

Sonst kann es dir passieren, das du mit einem Porsche von links fährst, in der Mitte ist es ein Trabbi und rechts wieder der Porsche!

Schöne Woche!
Markus
DerHein83
Neuling
#6 erstellt: 10. Feb 2004, 09:09
Ich habe links und rechts eine Heco Reflex 400 die aber bald auch gegen eine Canton ausgetauscht wird, deswegen ist meine Wahl eigentlich gestern schon gefallen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco oder Canton?!
sss am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  13 Beiträge
Canton Ergo DC91 oder Heco Victa700
Ulli.S am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  4 Beiträge
TX-SR 603 mit Canton oder Heco?
Michaelju am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  11 Beiträge
Heco Victa 300 oder Canton GLE 403
pumpelmuser am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  2 Beiträge
Heco victa center 100 oder 300
Chapter am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  17 Beiträge
Heco oder Canton
Beauceron am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  7 Beiträge
HECO oder CANTON
mr_selfdestruct am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  16 Beiträge
Canton Center CM 402 oder 502 ?
Steril am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  21 Beiträge
Canton LE Serie vs Heco Krypton Serie
fro am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  2 Beiträge
Canton Plus XL mit Heco Victas mischen?
Yuno am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedHeile_HH
  • Gesamtzahl an Themen1.380.230
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.476

Hersteller in diesem Thread Widget schließen