TX-SR 603 mit Canton oder Heco?

+A -A
Autor
Beitrag
Michaelju
Inventar
#1 erstellt: 25. Nov 2006, 15:34
so ich habe mir ein Onkyo TX-SR 603 Bestellt und suche nun
Boxen und zwar brauche ich
2x Standlautsprecher
1x Center
1x Aktiv Subwoofer

als Rear nutze ich meine alten Sony,die sollten dafür genügen,später sollen die aber auch ersetzt werden! ich dachte so entweder die Heco Vitas 500,600 oder 800 Serie komplett mit Center und Subwoofer oder Canton in dem gleichen Preisrahmen wie Heco!
nOerkH
Stammgast
#2 erstellt: 26. Nov 2006, 20:52
Ich persönlich werd mir für vorn die Heco Vitas 800 + Center 2 kaufen ...
hab ebenfall den Onkyo 603 im Auge, bisher nur gutes gelesen über die Kombination, allerdings soll der Heco Vitas Subwoofer net so toll sein ... aber den Concerto W30A bekommt man ja nicht mehr, da weiss ich noch net was ich nehmen soll ...
Michaelju
Inventar
#3 erstellt: 26. Nov 2006, 21:25
die Heco´s hab ich auch im auge,ist der Heco Vitas 30A nicht so gut?
nOerkH
Stammgast
#4 erstellt: 26. Nov 2006, 21:32
ich hab ihn leider noch nirgends in der umgebung zum probehören gefunden, aber mir wurde auf areaDVD abgeraten, wobei abgeraten vielleicht das falsche wort ist, sagen wir mir wude dazu geraten ein paar euro mehr für einen concerto auszugeben, aber da es den leider nimmer gibt schauts schlecht aus ...
als 2. Alternative hat einer den Acoustic Research Status 30 Subwoofer genannt, aber der wird auch nimmer produziert, dazu gibts eh einen älteren Thread hier im Forum, da steht dass die neuen (die man schon um 180 bekommt) vermutlich nur noch irgendwelche nachbauten sind die schnell an Ihre grenzen stossen ...
steh wie gesagt im moment auch ein bissel im dunklen was ich mir für einen sub dazu nehm ...
Michaelju
Inventar
#5 erstellt: 26. Nov 2006, 21:38
doch den Concerto gibt noch aber er kostet 499 Euro!!!!

sind die Vitas 800 wenn man einen Sub verwedet etwas zu groß,und ist der Center 2 gut im vergleich zu Canton 502?


[Beitrag von Michaelju am 26. Nov 2006, 21:41 bearbeitet]
nOerkH
Stammgast
#6 erstellt: 26. Nov 2006, 21:48
wieso sollten die vitas zu groß sein zusammen mit einem subwoofer, kannst ja trennen dass der sub bis 80Hz spielt, und von da an die vitas weiter, also darüber würd ich mir keine gedanken machen
ich würd den center immer aus der selben serie nehmen wie die standlautsprecher, sonst kanns unter umständen bissel komisch klingen wenn sich ein geräusch von vorn links nach vorn rechts bewegt und in der mitte ganz anders klingt ...
Michaelju
Inventar
#7 erstellt: 26. Nov 2006, 21:58
da bin ich mir noch nicht schlüssig,ob ich die 500,600 oder die 800 Vitas nehme,eigentllich reichen mir die 500er,sollten aber die 800er noch ein tick besser sein würde aich auch die nehmen und den Center2 dazu und als Sub entweder ein Yamaha oder den Vitas 30A!!!im moment habe ich noch ein alten Sony der hat nur 45 Watt,das teil ist echt mies!
nOerkH
Stammgast
#8 erstellt: 26. Nov 2006, 22:04
naja ich sag mal die 800er bekommst um 190Euro für ein paar so und so nachgeschossen also warum nicht
Michaelju
Inventar
#9 erstellt: 26. Nov 2006, 22:10
alles klar ich hol mir die 800er dazu den Center 2 und Subwoofer Vitas30a!
nOerkH
Stammgast
#10 erstellt: 26. Nov 2006, 23:30
vielleicht kannst ja dann deine eindrücke, vorallem zum subwoofer schreiben interessiert bestimmt einige hier, die vitas scheinen im moment ja recht beliebt zu sein in dem preissegment
Michaelju
Inventar
#11 erstellt: 01. Dez 2006, 20:10
so die vitas gibt es nicht mehr zu kaufen bei MM,neu sind jetzt die Victa,wie sieht es aus mit Canton LE ich kann die günstig bekommen als Ausstellungstück und als Sub dachte an Yamaha oder Klipsch RW12?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HECO oder CANTON
mr_selfdestruct am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  16 Beiträge
Heco oder Canton?!
sss am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  13 Beiträge
Finale Auswahl HECO, CANTON oder KLIPSCH?
Kabauzer am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  7 Beiträge
Probleme mit neuem ONKYO TX-SR 505 und Heco Victa
Jannic am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  5 Beiträge
Canton Ergo 603 oder 902?
Brummels am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  5 Beiträge
Onkyo TX-SR 505 zu schwach für Heco Celan 800
magic-r am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  10 Beiträge
Canton Ergo PB-L oder Heco Victa 700
soulsoffire am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  2 Beiträge
Hilfe Heco vs Canton
kultsonic am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  9 Beiträge
Onkyo TX-SR 504 E + Canton Movie 100MX für 350?
manollo139 am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  3 Beiträge
HECO VICTA 700 oder CANTON LE 190?
hossie1969 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedPhentomix
  • Gesamtzahl an Themen1.379.765
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.981

Hersteller in diesem Thread Widget schließen