5.1 System aufstellen - Schwieriger Zimmergrundriss

+A -A
Autor
Beitrag
DaGreg
Neuling
#1 erstellt: 28. Dez 2013, 15:27
Hallo,

da mir selbst das spezielle Fachwissen fehlt, und man in diversen Elektromarkt-Ketten meist auch keine qualifizierten Mitarbeiter findet, wende ich mich an euch.

Ich möchte mir ein 5.1 System zulegen, weiß aber aufgrund des Zimmergrundrisses nicht, wie ich das System letztendlich platzieren soll, da ich 2 Hörpositionen habe. Die ganze Theorie in welchem Winkel die Boxen stehen sollten habe ich mir durchgelesen, aber aufgrund der 2 verschiedenen Hörpositionen weiß ich nicht, wie ich sie ausrichten soll.

Ich habe mal eine Skizze gezeichnet, mit den 2 Hörpositionen als rote Kreuze und daneben die Höhe, auf der sich der Kopf befindet.

Zimmergrundriss

Wie ihr seht liegen die beiden Positionen in der gleichen Linie vom Fernseher, allerdings in verschiedenem Abstand.
Die vordere Position würde keine Probleme darstellen, allerdings fällt mir keine Lösung für die Position im Bett ein, da die Rear-Speaker ja ca. 110° vom Höhrer stehen sollten, also etwas weiter hinten, was aber ja nicht möglich ist.

Die Anlage soll nur für die Wiedergabe des Fernseher Sounds genutzt werden.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet bzgl. der Aufstellung des kompletten Systems. Danke schonmal im Voraus!


[Beitrag von DaGreg am 28. Dez 2013, 15:28 bearbeitet]
Ostalb_Blu-ray
Stammgast
#2 erstellt: 28. Dez 2013, 17:15
Warum eigentlich 5.1 wenn du nur TV siehst?

Wie wäre es alternativ mit einem normalen Stereo Receiver und 4 Boxen.

Ich würde 2 größere Boxen neben den TV stellen und 2 kleinere Boxen auf Stativen am Bettende.

Gruß Michael
DaGreg
Neuling
#3 erstellt: 28. Dez 2013, 18:25
Mir kam es vor allem darauf an, dass man den Sound von hinten auch wirklich als solchen empfindet. Bei dem normalen TV Programm wird das nicht der Fall sein, aber bei Filmen stell ich mir das schon anders vor.
Ein großer Punkt ist noch, dass eine Xbox am Fernseher angeschlossen ist, gerade für diese ist eigentlich unverzichtbar, dass man wirklich die Schritte hinter sich hört, wenn sie im Spiel hinter einem sind.

Und das habe ich gedacht, kann man nur mit einem 5.1 System realisieren?

Zu deinem Vorschlag mit den 2 kleineren Boxen am Bettende: Sind die dann nicht zu nah am Ohr? Hab schonmal was von Mindestabstand gehört, damit es gut klingt?
Ostalb_Blu-ray
Stammgast
#4 erstellt: 29. Dez 2013, 10:36
Mit entsprechenden 5.1 System könntest du es hinbekommen.

Neben TV links und rechts je einen Lausprecher, hinter deinen Hauptsitzplatz ebenfalls jeweils links und recht einen Lautsprecher am Besten Säulenartige.

Bei Aufstellung Subwoofer musst du experimentieren wo der beste Platz ist.

Eventuell hinten beim Bett könntest du zusätzlich noch 1 Paar Lautsprecher anbringen diese würde ich über Zone 2 laufen lassen so hättest du auch noch Stereo im Bett Bereich.

Das ganze kommt ganz auf dein Budget an.

Gruß Michael
DaGreg
Neuling
#5 erstellt: 30. Dez 2013, 17:52
Danke schonmal für deine Tipps!

Am preislichen attraktivsten wäre natürlich, es mit einem 5.1 System abzudecken. Wenn ich sie so stelle wie du vorschlägst, habe ich dann aber keinen guten Sound im Bett-Bereich, oder reichen da die 2 Boxen neben dem Fernseher, die direkt in diese Richtung straheln und von den Rear nur die Reflektionen?
Ostalb_Blu-ray
Stammgast
#6 erstellt: 31. Dez 2013, 10:16
Du könntest die Rears auch seitlich an der Wand im Bettbereich anbringen.

Musst halt probieren wie es klingt.

Ich persönlich würde den Hauptsitzplatz im Sessel vorziehen.


Gruß Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 System richtig aufstellen
Sabotaz am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  5 Beiträge
5.1 System trichtig aufstellen?
patrickxd am 27.06.2016  –  Letzte Antwort am 27.06.2016  –  2 Beiträge
Anordnung 5.1 System bei "schwieriger" Raumgeometrie
axi123 am 21.02.2021  –  Letzte Antwort am 22.02.2021  –  2 Beiträge
Schwieriger Raum für Lautsprecher
Normality am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  4 Beiträge
Canton 5.1 System richtig aufstellen
SonnyHH am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  3 Beiträge
neues 5.1 System richtig aufstellen
T!tr0 am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  7 Beiträge
Schwieriger Raum für 5.1 - benötige Rat
hollow86 am 13.01.2020  –  Letzte Antwort am 13.01.2020  –  5 Beiträge
Raumplanung schwieriger als gedacht
ankohler am 17.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.10.2013  –  6 Beiträge
5.1 Boxen aufstellen
Liquaron am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  5 Beiträge
5.1 Soundsystem richtig aufstellen
PSXHunter am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.10.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.331 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSchmando
  • Gesamtzahl an Themen1.535.328
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.213.259

Hersteller in diesem Thread Widget schließen