Testberichte zum AR Helios A 30??

+A -A
Autor
Beitrag
!ceBear
Stammgast
#1 erstellt: 03. Jul 2003, 19:40
Hi,

ich habe mir jetzt nen Helios gekauft, den ich betreibe bis mein Omega 380 endlich da ist!
Hat jemand Testberichte zu dem Teil die er mir mal per mail schicken könnte.

Gruß !ce
H-Line
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jul 2003, 20:24
Hi,

der Omega 380 reizt mich auch, hast den im Internet bestellt ? Möchte mal wissen, wo man in einigermaßen günstig bekommt.

VG N.
!ceBear
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jul 2003, 20:45
Nee,

mir besorgt einer nen vom LKW gefallenen.
Sollte der normal schon vor 2 Monaten. Deshalb hab ich meinen Omega 300 vor 2 Mon. verkauft, da ich dachte das ich bald den 380er bekommen. Aber das dauert noch was, deshalb hab ich mir jetzt der AR bestellt, den verkaufe ich dann wieder, wenn der Omega endlich kommt.
Testberichte kannst du auf der Magnat Page nachlesen.
Und ich sag nur 77 Punkte bei Audio sagt alles!!!

Gruß !ce
Malcolm
Inventar
#4 erstellt: 03. Jul 2003, 21:51
"Und ich sag nur 77 Punkte bei Audio sagt alles!!!"
Hmm?? Also mir sagt das gar nix! Ist mir doch wurscht wie "Audio" getestet hat. Klar, als grobes Raster kann man das nehmen.... wenn die schreiben "ist total Scheiße" höre ich mir´s vielleicht nicht so lange an.....
Aber 77 Punkte?!? Naja, ich weiß nicht.
Ich kann zum Omega 380 nur folgende Infoz geben:
In kalten Räumen klingt er nicht gut!! Unbedingt die Wände etwas dämpfen! Sonst macht´s absolut keinen Spaß!
Wenn das erledigt ist klingt er erstmal 1A. Geht richtig tief, ordentlich Druck.... aber richtig "unauffällig" passt der sich nicht immer an.... da hört man schon mal ganz klar den Sub raus (was man meiner Meinung nach nicht sollte!).
Für Filme 1a, da isser super.
Für Musik halte ich ihn aber nur bedingt für geeignet... sicher, kommt sehr viel auf den Raum an, auf die Trennfrequenz und den Verstärker sowieso.
Insgesamt ist der Pegel aber nicht so toll wie oftmals gelesen (subjektive Meinung!). Wenn man lauter aufdreht muss man den Bass schon manuell runterregeln, ansonsten wird gebrummelt.... dann wird er unpräzise und aufdringlich!
Für Heimkino iss der spitze, für ein homogenes (Musik)-Klangbild würde ich auf jeden Fall zu Hause probehören bzw. ein Rückgaberecht einräumen lassen.
Denn was bringt ein Sub für knapp 500€ wenn er nicht "alles" kann? Ich hab mich aus diesem Grund für den Nubert AW-1000 entschieden, der meistert alle Situationen und fügt sich wunderbar in nahezu jede Anlage ein! Den Sub bemerkt man gar nicht, wohl aber dass der Sound viel voller ist! So wirds gemacht! Aber ist natürlich jedermans Geschmacksache!
Ich würde mir aber mal einen kleinen Nubert anhören bevor 500€ ausgegeben werden.....
!ceBear
Stammgast
#5 erstellt: 04. Jul 2003, 22:46
Tja,

für mich ist die Audio kein grobes Raster, sondern meine Biebel. Die haben viel mehr Möglichkeiten die Hardware zu testen als du und ich.
Das einzige, was sie nicht können, ist zu sagen ober einem die Klangcharakteristik der jeweiligen Gerätes zu sagt.

Gruß Ice
Malcolm
Inventar
#6 erstellt: 05. Jul 2003, 01:59
Also ich zweifle einige Tests von denen irgendwie an. Ich behaupte ja nicht dass da gelogen wird oder so...
aber vielleicht das ein- oder andere mal "einseitig" getestet. Wenn ich bemerkungen wie
"Dieser klasse Lautsprecher zeichnet sich durch den extremen Tiefgang aus. Oberklasse!!! Kaufip"
lese, das Modell dann probehöre...... und die Höhen sind dermaßen beschissen! Da brauche ich kein Studio für-....
!ceBear
Stammgast
#7 erstellt: 05. Jul 2003, 22:20
Nun nochmal das Thema nach vorne bringen, denn ne richtige Antwort auf meine Frage hab ich immer noch nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Braucht noch jemand AR Helios oder Status?
dbones am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  2 Beiträge
AR Helios W30A und Canton LE Serie
foerster22 am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  13 Beiträge
AR Helios - Lohnt sich das Upgrade auf 7.1 ?
Beepo am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  2 Beiträge
Suche Boxenstativ bzw. -ständer für AR Helios B15
phaz3r am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  3 Beiträge
AR Status 30 - Chassi tauschen
nebulahfrost am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  5 Beiträge
AR HELIOS F15 mit die besten Stand-LS für 200 Euro?
Pixel-Core am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  7 Beiträge
AR Status S40 ?
Ikebellchen am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  13 Beiträge
Magnat Alpha 30 A -Phasenschalter-
ZooKamel am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  2 Beiträge
Möchte 2.0 oder evtl. 2.1, Gibt es Alternativen zum AR-Receiver und Kopfhöreranschluß ?
sepultura1977 am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  11 Beiträge
Acoustic Research Helios
R-X am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedxxscarfacexx
  • Gesamtzahl an Themen1.380.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.989

Hersteller in diesem Thread Widget schließen