Quadral 3200 oder Teufel Concept S oder Infinity Primus HCS

+A -A
Autor
Beitrag
ragerino
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Apr 2004, 09:11
Hi Leute,

Habe mir gestern einen Denon 1804 (regelbare Übergangsfrequenz) gekauft und betreibe ihn mit meinen alten Infinity Surround-Lautsprechern (bis ich das Geld für ein ordentliches Surroundsystem gespart habe).

Diese Lautsprecher sind in meine engere Auswahl gekommen. Hat jemand Erfahrungen mit den Teilen, bzw. Alternativen in der Preisregion.

Mich persönlich spricht das Teufel Concept S am meisten an (optisch). Jedoch habe ich noch keine Reviews gefunden.
Infinity interessiert mich wiederum weil man dabei nicht viel falsch machen kann.
Und das Quadral-Set hat in einer Vorgängerversion eine sehr gute Beurteilung auf areadvd bekommen ( http://www.areadvd.de/hardware/quadral3100aktiv.shtml )


Teufel Concept S: ca. 550EUR
http://www.teufel.de/fra_concepts.htm


Quadral 3200: ca. 550EUR
http://www.quadral.de/de/surround/3200/b.htm



Infinity Primus HCS: ca. 600EUR bei österr. Mediamarkt
http://international.infinitysystems.com/homeaudio/products/category/primushcs_series.asp?language=GERMAN


Günstigere Alternativen sind natürlich auch willkommen


[Beitrag von ragerino am 07. Apr 2004, 10:00 bearbeitet]
Rollei
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2004, 10:05
Hi,

wieso hast Du eigentlich erst den Receiver geholt und jetzt erst neue Boxen? Wieso hast Du dir den 1804 geholt?
Wo ist deine Preisgrenze?

Rollei
HannesB
Stammgast
#3 erstellt: 07. Apr 2004, 10:30
Also ich habe mir gerade die Infinity Beta HCS bestellt ( http://www.hifi-forum.de/viewthread-35-2404.html) werde demnächst auch mal berichten wir die mir gefallen!

Zu deiner Frage wegen Denon 1400 (SACD und Audio-DVD aus deinem alten Thread) ich glaube dann würde ich lieber ein wenig mehr Geld für die Boxen ausgeben... da hast du von dem mehr Geld bei jedem Lied bei jeder DVD etwas... und der Unterschied ist glaube ich zumal deutlich größer als zwischen CD, SACD und Audio-DVD... ich würde für einen DVD / CD Spieler erst mal deutlich weniger ausgeben und dann abwarten ob sich was bestimmtes als Standard (wie CD) durchsetzt... dann gibt es solche Geräte auch bestimmt billiger!

Gruß Hannes
ragerino
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Apr 2004, 11:06

Hi,

wieso hast Du eigentlich erst den Receiver geholt und jetzt erst neue Boxen? Wieso hast Du dir den 1804 geholt?
Wo ist deine Preisgrenze?

Rollei
:prost



hehe bei mir wurde letztes jahr eingebrochen und ich war leider nicht versichert. auf jeden fall ist mein receiver (sony billig teil) und mein dvd-player (toshiba) weg.
die infinity's haben sie stehengelassen. jetzt hab ich mir mal erst nen verstäerker gekauft (1804 weil ich ihn fantastisch finde). dann kommt nächsten monat der dvd-player dran (denon 700 o. 1400) und im sommer fette lautsprecher.

brauche keine high-end lautsprecher die für "wenig mehr" "viel mehr" kosten.

ich hätte da an max. 600EUR gedacht.
ragerino
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Apr 2004, 11:10

Also ich habe mir gerade die Infinity Beta HCS bestellt ( http://www.hifi-forum.de/viewthread-35-2404.html) werde demnächst auch mal berichten wir die mir gefallen!

Zu deiner Frage wegen Denon 1400 (SACD und Audio-DVD aus deinem alten Thread) ich glaube dann würde ich lieber ein wenig mehr Geld für die Boxen ausgeben... da hast du von dem mehr Geld bei jedem Lied bei jeder DVD etwas... und der Unterschied ist glaube ich zumal deutlich größer als zwischen CD, SACD und Audio-DVD... ich würde für einen DVD / CD Spieler erst mal deutlich weniger ausgeben und dann abwarten ob sich was bestimmtes als Standard (wie CD) durchsetzt... dann gibt es solche Geräte auch bestimmt billiger!

Gruß Hannes


hast sicherlich recht.
aber die beta hcs sind mir irgendwie zu teuer. ich will nicht mehr als 600EUR dafür ausgeben. denn je länger ich suche desto teurer werden die lautsprecher die ich mir kaufen will.
HannesB
Stammgast
#6 erstellt: 07. Apr 2004, 11:19
Für die Beta HCS brauchst du auch nicht mehr als 600 Euro ausgeben... habe die für 518Euro bestellt... und da kommen dann noch zwei mal 13Euro für den Versand zu... (weil es über 31 kg sind und damit es nicht der Spedition verschickt werden muss... sind die so freundlich und teilen mir das Set in zwei Packete auf (www.gateway24.de) )

Gruß Hannes
ragerino
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Apr 2004, 11:46

Für die Beta HCS brauchst du auch nicht mehr als 600 Euro ausgeben... habe die für 518Euro bestellt... und da kommen dann noch zwei mal 13Euro für den Versand zu... (weil es über 31 kg sind und damit es nicht der Spedition verschickt werden muss... sind die so freundlich und teilen mir das Set in zwei Packete auf (www.gateway24.de) )

Gruß Hannes


danke für den tip

hier der link zu den lautsprechern
http://s87594393.einsundeinsshop.de/sess/utn;jsessionid=154073e8583ad90/shopdata/0040_Lautsprecher/0100_Infinity/0010_Infinity+beta/product_details.shopscript?article=0070_Infinity%2Bbeta%2Bhcs%2B%3D283011%3D29



cooles teil
kommt in meine engere (eigentlich hab ich mich schon fast dafür entschieden) auswahl.
wird schwierig noch 2 monate darauf zu warten.

laut testbericht sind die lautsprecher "ausgezeichnet"
http://www.areadvd.de/hardware/infinitybetahcs.shtml


[Beitrag von ragerino am 07. Apr 2004, 11:57 bearbeitet]
HannesB
Stammgast
#8 erstellt: 07. Apr 2004, 12:24
Gerngeschehen
Bin auch schon ganz gespannt... mal sehen wann die ankommen... entweder wohl Ende dieser Woche oder zu Anfang nächster Woche (mir wurde nach meiner Bestellung gesagt es kommt in den nächsten vier Werktagen... nur zu dumm dass gerade so viele Feiertage sind ... da kann es sein, dass es bis Samstag (3 Werktage) nichts mehr wird und die dann "erst" Dienstag ankommen).

Gruß Hannes
ragerino
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Apr 2004, 13:26

Gerngeschehen
Bin auch schon ganz gespannt... mal sehen wann die ankommen... entweder wohl Ende dieser Woche oder zu Anfang nächster Woche (mir wurde nach meiner Bestellung gesagt es kommt in den nächsten vier Werktagen... nur zu dumm dass gerade so viele Feiertage sind ... da kann es sein, dass es bis Samstag (3 Werktage) nichts mehr wird und die dann "erst" Dienstag ankommen).

Gruß Hannes


laut deinem anderen thread hast du dir einen RX-V650 von yamaha bestellt. ich habe wie oben schon erwähnt einen denon1804. d.h. ungefähr dieselben leistungsdaten.

bin schon gespannt auf deinen report.
ragerino
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 07. Apr 2004, 16:12
komischerweise hat noch niemand erfahrungswerte zu den teufel concept s.

würde mich ehrlich interessieren ob die gut sind. denn vom aussehen her haben sie mich schon überzeugt, bis auf die billig wirkende digitalanzeige auf dem sub. was im endeffekt jedoch zählt ist der klang und wenn der gut ist könnte ich mir auch vorstellen das teufel concept s zu kaufen.
HannesB
Stammgast
#11 erstellt: 07. Apr 2004, 19:57
Kenn leider auch nicht das Concept S System vom Klang her... aber hier mal ein wenig Logik...

Nach areadvd sind ja die Infinity Beta HCS ja ungefär so gut wie die Teufel Theater 2... und ich vermute mal dass die Concept S eher schlechter sind als das Theater 2... (sind etwas billiger und da bezahlt man bestimmt auch ein wenig für das Design und Material (Alu)...)
Demnach würde dann auch folgen, dass die Infinity Beta HCS besser sind als die Concept S...

Wirklich schlecht werden sie wahrscheinlich nicht sein, aber ich vermute schon mal eine hörbare Nummer schlechter als die Infinity Beta HCS (wirklich wissen tue ich's natürlich nicht... ist ja nur eine Annahme das die Concept S schlechter sind als die Theater 2)

Gruß Hannes
ragerino
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 08. Apr 2004, 06:10

Kenn leider auch nicht das Concept S System vom Klang her... aber hier mal ein wenig Logik...

Nach areadvd sind ja die Infinity Beta HCS ja ungefär so gut wie die Teufel Theater 2... und ich vermute mal dass die Concept S eher schlechter sind als das Theater 2... (sind etwas billiger und da bezahlt man bestimmt auch ein wenig für das Design und Material (Alu)...)
Demnach würde dann auch folgen, dass die Infinity Beta HCS besser sind als die Concept S...

Wirklich schlecht werden sie wahrscheinlich nicht sein, aber ich vermute schon mal eine hörbare Nummer schlechter als die Infinity Beta HCS (wirklich wissen tue ich's natürlich nicht... ist ja nur eine Annahme das die Concept S schlechter sind als die Theater 2)

Gruß Hannes


klingt irgendwie logisch
kann aber dennoch sein, dass die concept s besser als die beta hcs sind. will da nichts ausschliessen.

greets alex
HannesB
Stammgast
#13 erstellt: 08. Apr 2004, 06:43
Würde dich ja auch zum Probehören einladen wenn ich dann die Infinity Beta HCS habe... ist nur die Frage ob Bremen für dich in Reichweite liegt...

Gruß Hannes
ragerino
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Apr 2004, 06:47

Würde dich ja auch zum Probehören einladen wenn ich dann die Infinity Beta HCS habe... ist nur die Frage ob Bremen für dich in Reichweite liegt...

Gruß Hannes


Hehe danke für die Einladung.
Bin aber ein Ösi aus Wien
http://www.telemap.de/free/router.asp?id=za&Startplz=&StartOrt=bremen&Startstr=&Startland=D&Zielplz=&ZielOrt=wien&Zielstr=&Zielland=A
HannesB
Stammgast
#15 erstellt: 08. Apr 2004, 06:59
Ach... nur gut 1000km... ist ja dichter als ich dachte

Gruß Hannes
ragerino
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 08. Apr 2004, 07:09
soz. ein Katzensprung

dieser Thread dürfte auch interessant sein:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-55-2208.html
HannesB
Stammgast
#17 erstellt: 08. Apr 2004, 07:33
Ich glaube ich werde schon mit den Infinity glücklich ... außerdem ist es eh schwer die optimale Lösung zu finden... (sont muss ich ja bis in die Ewigkeit suchen... und Zeit ist ja auch irgendwie Geld)(ich finde übrigends eine Lösung mit Sub. nicht so verkehrt... vorallem wenn man halt schlecht Standboxen unterbringen kann... auserdem entlastet ja ein aktiver Sub den Verstärker... was dann den Satelliten zugute kommen kann) hautsache ich habe eine GUTE Lösung mit vernünftigem Preis-/Leistungsverhältiniss... und davon gehe ich mal aus!

Hannes
ragerino
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 08. Apr 2004, 08:52
Nen Sub kann man sich immer noch zulegen. Ich denk mir, dass der Gesamtsoundeindruck mit ordentlichen Lautsprechern viel geschmeidiger ist.

Bin jedoch schon gespannt auf deine Erfahrungsberichte

Ausserdem kommts nicht viel teurer:
z.B.:

Front:
2 x Magnat Vector 77
ca. 139 EUR/Stk
http://geizhals.at/deutschland/a13836.html

Rear:
2 x Magnat Vector 55
ca. 111 EUR/Stk
http://geizhals.at/deutschland/a13837.html

Center:
1 x Magnat Needle Center 10
ca. 74 EUR
http://geizhals.at/deutschland/a13832.html

Gesamtpreis: 574EUR

nen Sub kannst dir dann noch nachträglich kaufen.
HannesB
Stammgast
#19 erstellt: 08. Apr 2004, 11:12
Hatte mir ein ähnliches Set auch schon mal angeguckt...
http://www.areadvd.de/hardware/magnatvectorset2.shtml mir dann aber überlegt dass mir das zu viel Platz wegnimmt! (Zumal ich mir nicht sicher wäre, dass das unbedingt besser klingt als das Infinity Set)

Auf alle Fälle würde ich ja auch an deiner Stelle dann eher schon den Vector 13 als Center nehmen, damit du ein möglichst homogenes Klangfeld hast vorne hast!

Ob man für hinten noch zwei Vector 55 braucht weiß ich auch nicht... ich denke zwei Vector 16 oder 22 würden auch reichen... aber wenn dich die Größe nicht stört... zumindest hast du dann nicht mehr unbedingt Ständer nötig
Eigentlich sollen zwar ja die Surroundboxen in einer Höhe von etwa 1,2-2 Meter sein... aber ob das wirklich so wichtig ist weiß ich auch nicht... (hat da jemand Erfahrung... bin am überlegen on Lautsprecherständer von 84cm Höhe für meine Satelliten reichen (die selbst sind 30cm Hoch))

So mach jetzt aber erst mal Schluß habe jetzt besseres zu tun die Boxen wurden nämlich gerad geliefert

Gruß Hannes
ragerino
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 08. Apr 2004, 11:22
hehe,
coole sache
ist doch ein grund anzustossen



sind das original-ständer und woher hast du sie ???

freu mich schon auf dein erstes review
Latinosurround
Stammgast
#21 erstellt: 08. Apr 2004, 16:45
Hi Leute,
ich verstehe nichts warum in diesen Forum fast alle die Boxen von Teufel anbeten, es gibt genug andere gute Boxen- hersteller außer Teufel, die Berliner haben gewiss gute Produkte aber alles das Teufel macht ist nicht gleich gut, ich würde sagen eher mittelmäßig.
Lieber die THXs von Magnat als alle Teufeln zusammen.
Gruss,
Mauricio
Zwiper
Stammgast
#22 erstellt: 08. Apr 2004, 18:08
Na ich glaube da nimmste den Mund etwas zu voll, denn gegen das Theater 8 und 10 hätte wohl keine Magnat Box ne Chance.

Aber so teufel fixiert is hier doch gar keiner, Nubert z.B. ist doch auch sehr beliebt.
ragerino
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 09. Apr 2004, 08:44

So mach jetzt aber erst mal Schluß habe jetzt besseres zu tun die Boxen wurden nämlich gerad geliefert

Gruß Hannes


Hallo Hannes,

Wie ist der Sound ???
Bitte um Bericht/Review.

greets Alex
Latinosurround
Stammgast
#24 erstellt: 10. Apr 2004, 09:58
Hallo zwiper,
bleibt doch auf dem Teppich,
ich habe für den Normal Bereicht und nicht für Boxen über 10.000 Eur gesprochen, ich glaube kaum das jemand hier sich diese großen ( hässlichen) Kisten leiten kann.
HannesB
Stammgast
#25 erstellt: 10. Apr 2004, 19:28
Hi!

So nun melde ich mich zumindest schon mal kurz... (einen ausführlichen Bericht werde ich nochmal später extra erstellen... aber wahrscheinlich erst irgendwann nächste Woche... über Ostern hat man ja immer so viel vor...)

Also zunächst muss ich zugeben dass ich eher ein wenig enttäuscht war... habe die Boxen (Stereo) im Vergleich zu meinen Standboxen gehört... und da gefiehlen mir doch meine Standboxen deutlich besser (hatte gedacht die könnten da fast mitthalten... (der Testbericht bei areadvd klang so überragend) aber wahrscheinlich darf man von 2-Weg-Satelliten + Subwoofer nicht so viel erwarten wie von 4-Wege-Standboxen).

Im Bassbereich können die Infinity Beta zwar einen sehr tiefen und weichen Bass ohne Probleme wiedergeben... kanckigere Basse hingegen klangen für mich dann immer noch ein wenig zu weich...

Die Hochtöner klangen mir ausßerdem ein wenig zu leise... aber dass ließ sich durch anpassen der Klangeinstellung relativ gut beheben...

Erstes Fazit: Wenn man den Platz hat würde ich ein System mit Standboxen für die Stereo-Kanäle bevorzugen... wenn man hingegen ein nicht zu großes System will oder hautsächlich für Filme die Boxen benutzt ist das Set bestimmt nicht schlecht. Vom Aussehen gefällt es mir zumindest sehr gut (besonders passt es Perfekt in das Wohnzimmer meiner Freundin) und von der Verarbeitung macht das Set wircklich ein sehr Hochwertigen Eindruck.

Gruß Hannes
Zwiper
Stammgast
#26 erstellt: 11. Apr 2004, 10:49
@Latinosourround:
Dein Satz "Lieber die THXs von Magnat als alle Teufeln zusammen." hatte für mich halt alle Teufel Boxen mit einbezogen.
HannesB
Stammgast
#27 erstellt: 13. Apr 2004, 13:08
Hier nun auch mein kleiner Testbericht:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-55-2247.html


@ragerino:
ragerino
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 19. Apr 2004, 14:51
thanx hannes
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Alpha 5 HCS oder Teufel Concept S
ASS500 am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  2 Beiträge
Infinity Primus HCS
B² am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  17 Beiträge
Vergleich Teufel Concept P / Infinity Primus
acron am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  6 Beiträge
Infinity Primus HCS - Center austauschen??
sdkfz250 am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  2 Beiträge
Infinity Beta HCS 5.1 oder Primus HTS 5.1?
holyfreak am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  12 Beiträge
Infinity Alpha 5 HCS oder Infinity Primus HCS Surround-System
yupie am 01.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  6 Beiträge
JBL 178 oder Infinity Primus HCS
mobile am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  4 Beiträge
Infinity Beta HCS vs. Teufel Concept S
f4niC am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung Teufel, Heco, Infinity
doebelner am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  2 Beiträge
Teufel Concept S / Quadral Signo /Jamo ?
megakonsument am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedmma79
  • Gesamtzahl an Themen1.386.034
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.710

Hersteller in diesem Thread Widget schließen