Welche bezahlbaren High-End-Boxen...

+A -A
Autor
Beitrag
MLuding
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 21. Jun 2004, 18:10
... sollte ich anhoeren??? Ich werde mir am kommenden Wochenende mal verschiedene Boxensets (erst mal ohne Sub) anhoeren und habe mir schon bei zwei Haendlern Termine zum Probehoeren geben lassen.

Anhoeren werde ich sicherlich (ich fuehre nur die Front-LS auf, bei Center und Rear sind dann noch zu entscheiden):

B+W: Nautilus 803
KEF: Ref 203 (oder 205 gebraucht)
Focal: Electra 946 oder 936 oder 927 BE
Thiel: CS 2.4
Revel: F30 (guenstiger als die neue F32)
Isophon: Vieta
T+A: TCI 2E

...habe ich irgendwas vergessen was ich unbedingt hoeren muesste??? Die beiden Haendler haben alle obigen Marken im Angebot...

Meine Hoergewohnheiten sind: 45% Stereo, 45% Cinema, 10% DVD-A
Raum: derzeit 23 qm, da ich aber in ca. 10 Monaten umziehe spielt dies keine Rolle....
Elektronik: Rotel RSP-1098/Classé CAV-180 (Profil muss noch erneuert werden... )
Einen Sub plane ich noch nicht, da die die ich moechte a) zu viel kosten und b) in meinem kleinen Zimmer im Moment sowieso keinen Sinn macht (klar, ein kleiner wuerde schon gehen, aber ich will den dann nicht schon bald wieder verkaufen wenn mehr Platz da ist...)

Danke fuer Eure Hilfe!!!
Martin
Rollei
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2004, 07:59
Hi,

Du kannst Dir eventuell eine Menge Geld sparen, höre Dir mal die Monitor Audio Gold Reference 60 an. Habe vor gut einem Jahr auch mal die B&W 803er haben wollen, nach einer Hörsitzung mit Electra 926/936 und 804er sowie 9NT.
War mir klar, die sind es alle nicht sondern die andere

Gruss Rollei
MLuding
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Jun 2004, 12:51
Hallo Rollei,

ich hatte gehofft du wuerdest mir eine Marke empfehlen die zumindest einer der beiden Haendler im Angebot hat... .

Bisher hatte ich die aussen vor gelassen, da ich das Design etwas "altbacken" finde... aber es scheint sich ja wohl doch zu lohnen... und wenn ich auch noch etwas sparen koennte waers mir auch nicht unrecht .

Danke Dir auf alle Faelle!!!
Ciao
Martin
Rollei
Inventar
#4 erstellt: 22. Jun 2004, 15:09
Hi,

also altbacken, naja weiss nicht. Gebe keinen Pfifferling auf ein "tolles" Design, was ja auch immer geschmacksache ist, wenn mich die Boxen nach kürzester Zeit nerven, wegen den Höhen und Mitten. Siehe meine Aufzählung. Ich stehe zu den Boxen. Mal ganz davon abgesehen, würde ich behaupten, das in dieser Preisklasse bis zum Faktor 2-3x auch annähernd keine Box an die MA ran kommt.
Siehe dazu auch den folgenden Link:

http://www.audiorevi...1594crx.aspx#reviews

Also meine Erfahrungen decken sich eingentlich mit allen Vorschreibern. Aber lies ruhig mal selbst. Ansonsten meine Empfehlung, wenn Du in der Nähe Rhein/Main vorbeikommst, melde Dich und höre mal. Du wirst Augen machen.


Gruss
Rollei
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Jun 2004, 15:13
Hallo,

noch gibt es sie in Silber. (Gab es auch in schwarz hochglanz) Ist aber bald zuende. Sind nur noch Restbestände erhältlich (und die meisten davon in .de und .ru *psst*)



und ein bisschen teuerer ist sie auch noch. (Wenn man mehr Geld ausgeben möchte ;))

Markus
MLuding
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Jun 2004, 16:56
Danke Rollei + Markus,

scheint wirklich ein guter LS zu sein nach den Wertungen zu beurteilen.

@Rollei: Nein (leider) wohne ich nicht in Deiner Gegend. Zur Zeit wohne ich sogar im Ausland komme aber mit einem grossen Kombi Ende der Woche in die Gegend von Stuttgart. Dort koennte ich dann bei einem Haendler in Stuttgart-Degerloch vorbeischauen. Der hat die Monitor Audio im Programm.

@Markus: Auch Dir danke!! Was kosten eigentlich die GR 60 mit dem Center und den GR 10 (UVP)?? Wuerdest Du eher zu den GR 10 oder den GR FX raten wenn ich auch ab und zu mal DVD-Audio hoeren moechte?? Die LS wuerden jedoch auf alle Faelle HINTER mir und nicht an den Seiten aufgestellt/-gehaengt.

Die Farbe/den Lack wuerde sowieso meine Freundin aussuchen -ich bin schon froh wenn Sie mich den LS an sich aussuchen laesst...

Gruss
Martin
Rollei
Inventar
#7 erstellt: 22. Jun 2004, 17:01
Ich antworte mal schnell.

Die GR60 liegt bei 3800.-- Euro.
Center bei 1000.-- Euro.
GR 10 liegt glaube ich bei round about 1600.--
GRFX bei 1600.-- Euros.

Also ich habe die Gold FX an der Seite und hört sich bei DVD Musik einfach klasse an. Selbst bei SACD einfach genial.
Hinten hängen dann noch die Silver SFX die waren mir als Gold dann einfach zu viel - zu teuer.

Gruss
Rollei
MLuding
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 22. Jun 2004, 17:16
Danke Rollei !

Eine Frage noch:

Ich wollte erst mal bei den von mir genannten LS auf einen Subwoofer verzichten. Erstens weil das Geld fuer einen gescheiten Sub (bei Standboxen mit einer unteren Grenzfrequenz nahe 30 Hz muss schon einer vom Schlage eines Revel B15 her um sich nach unten hin bemerkbar zu machen) noch fehlt und ich zweitens in meinem derzeitigen kleinen Raum sicher Probleme mit stehenden Wellen bekomme bzw. ich ihn sowieso nicht annaehernd auskosten kann. Bei meinem Canton S8 brauchte ich den Sub (AS 300) dagegen schon , da diese nicht so tief hinab stiegen.

So jetzt aber die konkrete Frage: bei Dir im Profil steht bei dem Chronos W38 ein "noch". Reicht er Dir nicht mehr oder hoerst Du bisher kaum eine Verbesserung mit dem Sub. Ist es so, dass man tatsaechlich zu richtigen "Waffen" wie dem Revel greifen muss??

Gruss
Martin
Rollei
Inventar
#9 erstellt: 22. Jun 2004, 17:22
Hi,

du bist zu langsam habe es gerade geändert ist verkauft.
Du bist auf der richtigen Spur. Da mein Raum nur 20qm2 hat. Sprich Kinokellerraum war der Sub viel zu groß. Wie Du schon bemerkt hast sind die Boxen, was die Basspower betrifft vollkommen ausreichend auch für die doppelte Raumgröße. Meine Freunde wollten mir letztens nicht glauben, das der Sub aus war.
Wenn ich mich finanziell wieder etwas mehr austoben kann, kommt ein Velodyne DD Serie rein - nach ausgiebigen Test versteht sich.

By the way. Vergiss den Revel - Gerät ist zu leicht für die Größe - benötigst eine Granisteingrabplatte für oben drauf. Das Teil hat eine Auslenkung von über 7cm. Nicht mein Fall.

Also so ist der Stand der Dinge. OK?
Rollei
MLuding
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 22. Jun 2004, 17:37
Ok, dann werde ich wohl auch erst mal ohne auskommen koennen...

P.S.: Wenn Du Dich dann doch mal umschaust hoere Dir auch mal den Martin Logan Descent oder Depth an. Die muessen der Hammer sein!

Danke nochmal!
Martin


Fortsetzung folgt....
Rollei
Inventar
#11 erstellt: 22. Jun 2004, 17:40
He, weißt Du was. Für mich ist das so OK. Anderfalls schmeisst mich meine Frau wahrscheinlich irgendwann aus dem Haus.

Für mich und meine Ohren passt das so. Möchte garnichts anderes. Da date ich den Rest lieber noch ein wenig up.
Meine Vorstufe könnte irgendwann auch nochmal ein Update vertragen. Dann der Sub. Ein neuer Beamer, eine neue Leinwand.

Warum ist dieses Hobby nur so teuer.


Gruss
Rollei
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 23. Jun 2004, 09:31

(UVP)??


Hallo,

es gibt keine UVPs bei Monitor Audio. (Die gab es mal, bevor du mir ältere Websites zeigst.
Ich benutze hinten die 10er und möchte sie grade aufgrund meiner Musiklastigkeit nicht mehr missen. Aber die GRfx als BiPole sind auch ein schöner Kompromis, wenn man "alles" irgendwie nutzt....

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Focal Electra 936?
lausch am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  3 Beiträge
Nuline 120 oder Focal Jm Lab Electra 936
Der_Kuckuck am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  8 Beiträge
welche B&W
serge1 am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  7 Beiträge
TCI Surround Lösung ????
klaus44 am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  2 Beiträge
Erst Center oder Front als Rear?
s4todres am 23.07.2015  –  Letzte Antwort am 23.07.2015  –  2 Beiträge
Perlen vor die Säue-oder welche Boxen brauche ich ?
schnitzelprinz am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  5 Beiträge
Front High oder Front Wide?
gerscher74 am 12.04.2014  –  Letzte Antwort am 12.04.2014  –  6 Beiträge
JmLab Electra
Chris_G am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  3271 Beiträge
B&W Nautilus SCM 1 Aufstellung als Rear-Lautsprecher?
Simbolo am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  2 Beiträge
Focal 1027Be und SW1000! Center und Rear?
uli1488 am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMackci
  • Gesamtzahl an Themen1.380.122
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.257

Hersteller in diesem Thread Widget schließen