Welche Einstellung am Aktivsub

+A -A
Autor
Beitrag
Ronny_ffm71
Neuling
#1 erstellt: 06. Okt 2004, 14:19
Hallo nochmal also des problem hat sich nun doch so halbwegs zumindestens geklärt , nachdem einige Einstellungen
im Setup Korrigiert wurden, nun stelle ich mir allerdings die frage welche crossfader einstellung bei meinem Sub empfehlenswert wäre.
Es handelt sich um ein Magnat Metric 5.1A System betrieben an einem Yamaha Rx-V540
Wäre für einige Tipps bzw eigne Erfahrungswerte sehr dankbar.
Liebe Grüße aus der frankfurter ecke
gutenmorgen
Stammgast
#2 erstellt: 06. Okt 2004, 17:41
Wenn du die Einstellungen für die Übernahmefrequenz am Receiver eingestellt hast brauchst du das am Sub Normalerweise net mehr.
Bei kleinen Sateliten-Systemen sollte man soweit ich weiß immer die höchste Frequenz einstellen.

MFG
Ronny_ffm71
Neuling
#3 erstellt: 06. Okt 2004, 20:10
Also habe den reciever leider ohne beschreibung erworben, habe am sub denn crossfader aufgedreht bis anschlag und den level drehregler etwas mehr wie die hälfte Offen.
Im speaker menue steht die bass einstellung auf sub.
Des einzigste was mir nun noch unklar ist ist die einstellung des LFE Levels die derzeitig auf 0 eingepegelt ist. Wie wäre diesbezüglich der günstigste stand bei möglichen werten von 0 bis -20 db.

Leute vielen dank für Eure Hilfe und tipps und liebe grüße aus der frankfurter ecke
Running
Stammgast
#4 erstellt: 07. Okt 2004, 17:50
@Ronny_ffm71

Schau mal hier: http://www.hifi-foru...um_id=46&thread=3349
Ronny_ffm71
Neuling
#5 erstellt: 08. Okt 2004, 08:30
Hallo und einen schönen guten Morgen Ihr Lieben.
Ersteinmal vielen Dank an alle für die nützlichen tips.
Und nachdem ich nun noch die billig strippen ls und subkabl getauscht habe bin ich soweit doch zufrieden, einzigst des brummen des subwoofers stört nun noch wenn da jemand noch eine gute idee hätte wie mann des brummen bzw dröhnen reduzieren kann. zur info der sub steht raum bedingt in einer nische zwichen wand und wz schrank mit einem seitenabstand von knapp 15 cm zu den seitenwänden bzw schrank und mit etwa 20 cm abstand zu hinteren Wand.

Euch allen vielen Dank liebe grüsse aus der Frankfurter ecke und have a nice day
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Einstellung
ditscht am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  3 Beiträge
THX FC 100 welche ohm einstellung
geist77 am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
Teufel Theater 2 Einstellung ?
joe_vo am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2005  –  4 Beiträge
Frage zur Einstellung der Lautsprecher
Kalli91 am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  9 Beiträge
Welche Trennfrequenz am AVR einstellen
Saurer89 am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  6 Beiträge
Richtige einstellung
OpaJenkins007 am 29.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  3 Beiträge
Einstellung Bass an Sub oder Sub+Front?
Sylogistik am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  11 Beiträge
Lautsprecher - welche Ohm Zahl am Receiver einstellen?
BlackVoodoo am 03.04.2017  –  Letzte Antwort am 04.04.2017  –  7 Beiträge
B&W Serie 700 (Einstellung am Receiver)
Bootsie am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  16 Beiträge
Sub für Sourround - Einstellung am Receiver
MBj am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedzero2nine
  • Gesamtzahl an Themen1.386.679
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.839

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen