Hörtest Dynaudio Contour 3.4 oder JMLab 927 BE

+A -A
Autor
Beitrag
hifiohr
Neuling
#1 erstellt: 24. Okt 2004, 07:04
Hi !

muss nach 20 Jahren (meine Quadral Vulkan MK I haben den Geist aufgegeben) wieder neue Lautsprecher beschaffen.
Habe mir die JMLabs 926 und 927 BE und die Dynaudio Contour 3.4 als Favoriten notiert.
Leider hat kein mir bekannter Händler beide Marken, so dass ein direkter echter Hörvergleich schwierig ist.
Ich wäre daher an direkten Hörerfahrungen von Besitzern interessiert. Wie sehr seid Ihr mit den JMLAB oder Dynaudio zufrieden ? Was für Musik hört Ihr ? Oder hat die jemand sogar schonmal im Vergleich gehört ? Danke Euch !
natrilix
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2004, 07:41
Ich habe die 3.4 nun seit ein paar Wochen und bin sehr zufrieden... was hier im Forum an Dynaudio bemängelt wurde - schwacher bedämpfter Hochton - kann ich nicht nachvollziehen.
Diese Lautsprecher spielen bei der richtigen Aufstellung (bei mir: 50cm von der Rückwand, mind. 70cm zur Seitenwand, 3m bis zum Hörplatz, 2 m auseinander) richtig toll auf.
Glasklare Höhen, schöne Mitten, und damit atemberaubende Stimmazflösung, knackiger Bass, richtig Tief!
Ein rundum stimmiger LS der mir viel Spass macht.
Mein Musikgeschmack umfasst Folk, Rock, Pop(rock), Singer/Songwriter, Jazz, Blues...

Zwar klingen nicht mehr alle meine Aufnahmen super - denn die 3.4 entlarfen schlechte Aufnahmen sehr schnell - gekappte Höhen, wenig Bass - das macht sich bemerkbar, aber wo nichts ist, zaubert sie auch nicht etwas was nicht vorhanden ist. Dabei spielt die 3.4 sehr neutral, nie Aufdringlich, auch stundenlanges Hören macht sehr viel Spass. Sehr gute Detailauflösung und Räumlichkeit...
gute Aufnahmen werden richtig aufgewertet!

Meine Favorites:
Norah Jones, Sara K, Carol King, Mary Chapin Carpenter (alle Folk, Jazz, Singer/Songwriter - Ecke)...

der Hammer...
vorher hatte ich die Contour T2.5, und das war schon gut...
Der neue Esotec Hochtöner macht wirklich noch ein Quentchen mehr an Brillianz und löst eine Spur besser auf.
Und erst der Bass... abgrundtief... meinen Sub 500 kann ich bei Stereo getrost auslassen, denn bis ca. 25 Hz spielen die S3.4 sauber, knackig und mit ordentlich Druck! Man spürt sie, wie normalerweise meist erst in Verbidnung mit einem Subwoofer.
Und das obohl sie gleiche Chassisgröße wie meine alten 2.5er hatten... tja, neue Technik, mehr Gehäusevolumen, das macht sich bemerkbar...

Stimmen löst der Lautsprecher sehr filigran auf, sie stehen förmlich im Raum.
Das Gehäuse ist super verarbeitet - erstens hochstabil, dick, und speziell bedämpft - Resonanzen haben keine Chance ihre klangmindernden Eigenschaften einzubringen.

Ein in sich sehr stimmiges Modell. Und es sieht auch noch nett aus!

Jedenfalls kann ich die Contour S3.4 jedem empfehlen!

Aber ich würde dir raten die beiden LS zu vergleichen - hier wird dir leider immer wieder jemand etwas anderes erzähöen, denn Klang ist Geschmacksfrage und lässt sich nicht auf einen Nenner bringen. Entscheidend ist, welcher dir gefällt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dynaudio focus gegen contour lohnt sich?
am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  8 Beiträge
AVR-3805 an Dynaudio Contour 1.3 MKII
cryptochrome am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  21 Beiträge
Focal JmLab Utopia BE
LogisBizkit am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  2 Beiträge
Dynaudio Contour 1.3 vorhanden - Audience 42C sinnvoller Center?
cryptochrome am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  12 Beiträge
Dynaudio Contour 1.1 war Fehlkauf?
Nürnberger1972 am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  9 Beiträge
Dynaudio Contour 1.1 in 5.1 System integrieren?
pablo*escobar am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  5 Beiträge
JmLab Electra
Chris_G am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  3271 Beiträge
Passende Ergänzung zu Labs 927 Beryllium ?
front am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  9 Beiträge
Welches Boxenset? JMlab oder Klipsch
pombaerchen am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  5 Beiträge
Aufstellung und JMLAB
mralchemy am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedReason3r
  • Gesamtzahl an Themen1.386.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.977

Hersteller in diesem Thread Widget schließen