KEF Q3 auch für hohe Pegel zu empfehlen?

+A -A
Autor
Beitrag
TobyK
Stammgast
#1 erstellt: 07. Nov 2004, 21:48
hallo ihr,
hab mich sowohl preislich als auch optisch in die kleinen kefs verguckt.
nur wie sieht es mit denen aus, wenn ich mal ne "laute" dvd schauen will?
receiver soll der denon 2105 werden, und ein sub soll natürlich unten rum aushelfen
danke euch
ciao
tobias


[Beitrag von TobyK am 07. Nov 2004, 21:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit KEF q3
Rotbart am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  3 Beiträge
KEF Q3 wo bekomm ich die noch???
DeSCH am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2003  –  2 Beiträge
canton le 107 oder kef q3 ????
slopea am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  3 Beiträge
Center zu Kef iq
dagdag am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 21.11.2016  –  6 Beiträge
Subwoofer bei hohem Pegel leise !
detektiv84 am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  2 Beiträge
CANTON VS. KEF
zippopippo am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  8 Beiträge
KEF KHT 9000 ACE
Piggy9 am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  2 Beiträge
KEF Bass zu schwach?
Filou6901 am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  29 Beiträge
Kef IQ3 oder Kef Q5
Alukiste am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  9 Beiträge
Welcher Center zu Kef IQ-30
Tetribald am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedEmoolino
  • Gesamtzahl an Themen1.407.099
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.710

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen