LS Aufstellung (Zeichnung anbei)

+A -A
Autor
Beitrag
bicmac
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Nov 2004, 09:45
Hallo,
ich baue momentan meinen Keller zum Heimkino aus und weiß
nicht wie ich die Boxen aufstellen soll und ob ich
Direktstrahler oder Dipole nehmen soll.
Problem ist das ich nur die Hälfte vom Keller nutzen kann
(ist abgegrenzt durch einen Schrank - hoffentich vibriert
die Schrankrückwand nicht mit - und einen Vorhang aus
Bühenmolton. Damit habe ich auf der linken Seite keine
Möglichkeit die Box an die Wand zu schrauben. Macht da ein
Dipol auf einem Ständer überhaupt Sinn?

Die Wand wo die Leinwand hängt, sowie die rechte Wand sind
mit Bühnenmolton bespannt.
Der für mich und mein Kino nutzbare Bereich beschränkt sich
also auf ca. 3,8m x 4,25m (B X L).

Die eingesetzte Leinwand ist 2m Breit (Format 16:9). Damit
kann ich mit dem Sofa auch nicht allzusehr nach vorne
rücken.

Für Tipps zur Aufstellung wäre ich sehr dankbar.

Hier mal eine grobe Skizze des ganzen.


http://www.roga-online.de/heimkinoplan.jpg

http://www.roga-online.de/heimkinoplan.jpg


Vielen Dank schonmal
Bicmac
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rears Aufstellung (inkl. Zeichnung)
Lennert83 am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  7 Beiträge
Aufstellung
riomare am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  12 Beiträge
Aufstellung
mralchemy am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 20.06.2005  –  3 Beiträge
LS Aufstellung
webrider am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  2 Beiträge
ls+aufstellung
Snake am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.04.2004  –  5 Beiträge
LS aufstellung
Hausl am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  5 Beiträge
LS-Aufstellung
Wolf314 am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  4 Beiträge
LS Aufstellung
blackbuff am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  14 Beiträge
Aufstellung/Position Surround LS 26m², 5.1, Zeichung
mrpellepelle am 14.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  5 Beiträge
Aufstellung Bipol Lautsprecher
Avalarion am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedJohajan
  • Gesamtzahl an Themen1.380.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.084

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen