Klangliches Problem, LS in andrem Raum lauter

+A -A
Autor
Beitrag
popcorn
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Dez 2004, 03:21
Hi ich habe ein ein klitzekleines großes Problem. Mein Wohnzimmer ist ca. 18 qm groß, Plattenboden, wobei der fast komplett mit teppich ausgelegt ist, aber die Lautsprecher stehen auf den Platten. Als Verstärker arbeitet der Denon Avr 2105. Lautsprecher vorn: 2x Canton Ergo 700, Canton Ergo 402 als Center und As 22 als Subwoofer. Die Beiden Standlautsprecher stehen ca. 20 cm von der Wand entfernt, der Center ist direkt an der Wand, der Sub in der ecke. Die Standls sind jeweils ca. fast nen Meter vom Center entfernt. Die Wand vorne ist ca 3 Meter lang, an der linken Seite ist ne Tür die ins Bad führt, wenn ich jetzt nen Film schau hab ich wenn ich ins Bad geh ne bessere Sprachverständlichkeit, und ne höhere Lautsärke als im Wohnzimmer. Das Sofa ist ca. 4 Meter entfernt. Ebenso der Subwoofer, klingt an andren Stellen im Zimmer, und im Bad deutlich präziser und lauter. Was kann ich tun. Ist die Aufstellung schlecht. Sollten die 2 Standls weiter vom Center wegstehen? Viel verrücken kann ich allerding nicht mehr. hoffe ihr könnt mir nen tip geben woran das liegen kann. mfg tobias
popcorn
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Dez 2004, 18:14
weiß niemand rat? noch keiner so nen problem gehabt?
-=BOOMER=-
Inventar
#3 erstellt: 26. Dez 2004, 18:54
Hallo,

Das es im Bad lauter ist, liegt daran, dass es dort viele Reflexion gibt (kleiner Raum, Fliesen ect.).

Probier einfach mal was mit der Aufstellung rum:

Center weiter von der Wand weg!

Fronts umpositionieren zum Hörer anwinkelen...weiter von Wand weg.

Sub aus der Ecke heraus! Und zwischen die Fronts...

Gucken ob alle Lautsprecher richtig herum angeschlossen sind.

Und mal die Einmessung des Denons laufen lassen!

Ansonsten mal versauchen den Raum etwas zu dämmen, durch schwere Vorhänge, Wandteppiche, Teppiche ect.
Die Raumakustik macht sehr viel vom guten Klang aus!

Die richtige Aufstellung der Speaker findest du bei Dolby.com

Viel Spass beim Umräumen
popcorn
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Dez 2004, 04:38
gut danke schonmal, macht es was aus wenn ein standlautsprecher in der ecke steht? weil eins von beider müsste in die ecke verband werden, sub oder standls

viel dank tobias
Peter_H
Inventar
#5 erstellt: 27. Dez 2004, 14:17
Hi,

meist erhöht sich der Bass durch die Reflektionen, wenn ein Lautsprecher in der Ecke steht (dafür wird der Bass aber auch "schwammiger". Daraus resultiert dann meist der Effekt, daß man den stärkeren Bass nich so direkt wahrnimmt, aber dafür die andere Box, die nicht in der Ecke steht, scheinbar die Höhen stärker wiedergibt. Wenn die Lautsprecher das Basreflexrohr auch noch HINTEN haben, wird das ganze noch deutlicher.

Besser optimieren kann man meist, wenn der Raum (von der Position der LS her) symetrisch ist, dann hat man wenigstens schon gleiche Vorraussetzungen auf beiden Seiten.

Also wenn möglich, Lautsprecher raus aus der Ecke (sollte schon so minimum 30 cm von der Rückwand und 50cm von der Seitenwand weg sein. Ansonsten bleibt Dir dann nur das Ausprobieren durch Veränderung der LS-Position cm-weise. Also z. B. auf Hörplatz mehr anwinkeln, leicht verschieben - Die optimale Aufstellung ist ein Gedultsspiel mit vielen Hörproben und man braucht manchmal Wochen stetigen Probierens, bis es halbwegs klappt.


[Beitrag von Peter_H am 27. Dez 2004, 14:18 bearbeitet]
popcorn
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Dez 2004, 14:45
HI, ok jetzt bin ich schonmal schlauer. vielen dank. dann werd ich mal die urlaubswoche mit verrücken verbringen :-). Nen guten Rutsch wünsch ich euch allen dann noch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS Aufstellung in neuen Raum
Soundworks am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  2 Beiträge
LS-Austellung, Links kommt mir lauter vor???
siyaiio am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  11 Beiträge
LS Aufstellung in kleinem quadratischen Raum
rivobi am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  5 Beiträge
wie aufstellen in diesem Raum
SwissSniper am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  11 Beiträge
LS Anordnung in kleinem Raum (5.1)
rooker123 am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  4 Beiträge
Welche LS für 25m² Raum ?
Mic500 am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.08.2004  –  2 Beiträge
[Aufstellen] 5.1 System in einem Problem-Raum!
exid am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  3 Beiträge
7.1 Problem
Thiuda am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  13 Beiträge
LS für sehr schwierigen Raum, auch Stereo
andimk am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  11 Beiträge
Aufstellung meiner LS
florian999 am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2008  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedpaulamin23
  • Gesamtzahl an Themen1.379.799
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.889

Hersteller in diesem Thread Widget schließen