Wohin mit den Rears

+A -A
Autor
Beitrag
selector24
Inventar
#1 erstellt: 01. Mrz 2005, 11:09
Hallo,

es geht um die Aufstellung eines Infinity Modulus HCS.

So sieht der Raum aus (ca 6x4,5m):

--F-------C------FW---
I.................................I
I..............................SD
I............S...............SD
I...................SSSSSD
R..............---------R--

I = - = Mauer
D = Fenster
F = Front
C = Center
W = Sub-Woofer
R = Rear
S=Sitzplatz
der einzelne = Sessel (bevorzugter Hörplatz)
der rest Eck-Bank

Die Fronts kommen über den Wandverbau (niedrig) in ca 100cm höhe. Der Center unter den Fernseher auf ca 50cm höhe (evt etwas nach oben angewinkelt)

Nur wie stelle hänge ich die Rears am besten auf?
Ausrichtung auf Raummitte?

Vor allem der linke Rear hängt fast im Durchgang.
Damit der nicht stört müsste er auf ca 190cm höhe hängen, somit der rechte auch so hoch.

Geht das so?

Danke für die Info...

Wolfgang
bothfelder
Inventar
#2 erstellt: 01. Mrz 2005, 13:00
Hi!

Ich würde die Eckcouch als V in die Mitte stellen. Die Rears in Ohrhöhe ein wenig dahinter...
Evtl. dahinter noch'n Raumteiler, damit man nicht direkt auf die Rears zuläuft...

Andre
selector24
Inventar
#3 erstellt: 01. Mrz 2005, 13:34
Hallo,

eine Änderung der Einrichtung ist nicht möglich. Ist alles neu neu hat mir schon genug Nerven gekostet. Wer kauft die Wohnzimmereinrichtung ohne vorher das HK zu planen, Papa ntürlich

Wenn die Bank als V im Raum steht hat wohl Papas Lieblingssessel keinen Platz mehr.

Soll ja auch ein Wohnzimmer und kein reines HK werden.
Renegade0147
Stammgast
#4 erstellt: 01. Mrz 2005, 15:13
1,90 ???
Hmmm da wirste den selben Effekt haben wie ich neulich im Kino.
Hatte leider die oberste Reihe, die Rears haben dann über mich weggeblasen und ich habe nichts davon gehört.

also die Rears sollten schon ca. auf Ohrenhöhe sein oder wenn höher dann nach unten geneigt sein, was (wie ich gelesen hab) den Bereich in dem man guten sourround hört stark verkleinert.

Ich hoffe das stimmt so?? Wenn nicht steinigt mich bitte mit euren LS (auffang)

Spass beiseite : Ich hatte meine Rears auch mal zu hoch angebracht und hab sie nur bei Explosionen gehört sonst war stille.

Gruß Peter
Killjoy
Inventar
#5 erstellt: 01. Mrz 2005, 21:06
warum willst das denn nich umstellen...kannst ja den sessel zusammen mit der couch in die mitte stellen!!!
Gandalf_AZ
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Mrz 2005, 10:52
ideal ist die aufgemalte Aufstellung sicher nicht. Aber gehen könnte es; ich würde (davon ausgehend, dass die Proportionen in etwa passen) hier Direktstrahler (Regal- od. Wandboxen) nehmen, und diese zum Hörplatz hin abwinkeln. Dann sollte das schon gehen ...
selector24
Inventar
#7 erstellt: 07. Mrz 2005, 11:43
Hallo,

ich habe jetzt alles so aufgebaut wie oben dargestellt, alle Boxen auf 140cm, Center auf 110cm.

Bin echt überrascht wie gut die kleinen Dinger klingen.
Der Filmton ist unerwartet präzise und super ortbar, vor allem die Stimmwiedergabe des Centers ist sehr klar und deutlich - auch bei gewaltiger Action rundherum.

Im Stereo-Betrieb können sie natürlich nicht großvolumigen LS mithalten, mit dem harmonisch eingebundenenen Sub kann amn allerdings auch hier bereits von Hör-Genuss sprechen.

Wenn Design und platzsparende Aufstellung im Wohnzimmer wichtig sind ist das Infinity Modulus auf jeden Fall hörenswert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wohin mit den Rears?
Wyle008 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  4 Beiträge
HILFE HILFE HILFE...wohin mit den Rears
Burton am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  6 Beiträge
und nochmal: wohin die rears?
was_soll_ich_nur_tun? am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  4 Beiträge
Wohin mit den LS?
Alexander1980 am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  4 Beiträge
Wohin mit den Lautsprechern?
Yankeecs am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  16 Beiträge
Wohin mit den Backsurrounds ?
sleazyi am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  5 Beiträge
Wohin mit den Satelitenboxen?
Spike_19 am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  3 Beiträge
Wohin mit den Rear?
fredhead am 24.02.2017  –  Letzte Antwort am 27.02.2017  –  13 Beiträge
Wohin mit den Rear-Lautsprechern?
sidvicious am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  5 Beiträge
Wohin mit den Surround-Lautsprechern?
wnohl am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglieddualfrage
  • Gesamtzahl an Themen1.386.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.564

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen