Wohin mit den Lautsprechern?

+A -A
Autor
Beitrag
Yankeecs
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Okt 2005, 07:22
Hi!

Da ich eher ein Neuling auf diesem Gebiet bin wollte ich mal bei Profis um Hilfe ansuchen !!

Ich will mir in der nächsten Zeit ein Surround System zulegen und weiss aber nicht genau wo ich in meinem Wohnzimmer die Lautsprecher platzieren soll! Ich habe mal im Paint einen Grundriss meines Wohnzimmers entworfen und würde gerne von euch wissen wohin IHR die Lautsprecher für einen optimalen Klang platzieren würdet!!

Mfg
Yank

PS: Kann man hier keine Bilder uploaden???
Andreas1968
Inventar
#2 erstellt: 08. Okt 2005, 08:10
doch, geh mal auf

www.imageshack.us
Poison_Nuke
Inventar
#3 erstellt: 08. Okt 2005, 10:25
erstmal eine grundlegende Frage:

wie wichtig ist dir der Surroundklang? Steht der gute Klang VOR der Einrichtung, oder ist dir eine wohnliche Einrichtung wichtiger, als guter Sound?

Wenn ersteres der Fall ist (wie bei mir z.B., kannst dir ja mal mein Zimmer anschauen (auf meinen Namen an der rechten Seite klicken), dort habe ich ein beinah perfektes Surroundsytem realisiert), dann sollte sich deine Einrichtung an den Lautsprechern orientieren.
Falls es aber ein Wohnzimmer sein soll, dann sollten wir sehen, welche Kompromisse beim Klang gemacht werden müssen.
Yankeecs
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Okt 2005, 11:11
[img=http://img382.imageshack.us/img382/313/wohnzimmer9zk.th.jpg]

So hoffe der Link funktioniert *g*!

Naja da ich mit meiner Freundin zusammen lebe steht schon eher das wohnliche im Vordergrund *g*!!

Hier habt ihr ja mal eine Skizze! Natürlich kann ich auch Fotos online stellen wenn notwendig!

Mfg
Yank
Yankeecs
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Okt 2005, 06:39
Kann mir hier keiner helfen??

Mfg
Yank
Nite_City
Stammgast
#6 erstellt: 09. Okt 2005, 06:45
Hallo Yank,

welche Boxen besitzt du?

Grüße,
Michèl
Andreas1968
Inventar
#7 erstellt: 09. Okt 2005, 06:48
ich würde die so aufstellen. sorry, sieht scheisse aus aber ich bin nicht gerade der zeichenprofi, aber hauptsache du erkennst wo die hinsollen. das "X" kennzeichnet deine sitzposition.

auf oder besser unter den fernseher den center, nicht sehr weit daneben die front, die rear ungefährt auf achse mit deiner sitzposition und zu dir angewinkelt

Nite_City
Stammgast
#8 erstellt: 09. Okt 2005, 06:49
Hallo,

wäre auch mein Vorschlag gewesen, nur wäre es besser zu wissen, was für Boxen da hin sollen.
Mit ausgewachsenen Standboxen wird's schon problematisch...

Grüße,
Michèl
Yankeecs
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 09. Okt 2005, 08:20
Danke, Danke, Danke für die guten Ideen ! An diese "Plätze" in meinem Wohnzimmer hab ich noch garnicht gedacht *g*!

Naja ich will eigentlich keine Standboxen sondern kleinere Boxen wie es ja die meisten "Standart-Surround-Systeme" haben!

Ich hoffe ihr wisst was ich meine *gg*!

Bitte noch um weitere Vorschläge!!

Mfg
Yank
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 09. Okt 2005, 14:04
das schöne am surroundsystem: es kommt auch was von hinten. das dürfte bei dir ziemlich schwer zu realisieren sein.

könntest du dich auch mit stereo anfreunden? zwei hübsche kompaktboxen? auf ständer, an die wand hängen,....?

das ist einfacher aufzustellen, dürfte besser klingen als brüllwürfel, und eine gute stereoanlage kann ne menge spaß machen...

ist mein gedanke in deinem fall absoluter blödsinn, oder könntest du dich zumindest theoretisch damit anfreunden?
Yankeecs
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Okt 2005, 16:02
Hmmm, eher weniger ;)!! Ich suche ja ne Sourround Lösung für meine Begebenheiten im Wohnzimmer! Wenn der Sound jetzt nicht ganz von hinten kommt aber sagen wir mal "leicht von hinten" *g*, ist es auch Ok!! Ich werd mir ja auch kein 2000 Euro System ins Wohnzimmer stellen !! Ich denke mal ich werde 2 Boxen mit Ständer jeweils an den hinteren Ecken der Couch ( so wie es Andreas ungefähr aufgezeichnet hat) postieren! Sollten natürlich noch bessere Vorschläge kommen bin ich gerne bereit diese aufzugreifen !!

Eine Frage hab ich noch! Direkt im Eck hinter der Couch kann man keinen bestimmten Lautsprecher anbringen der den gleichen Effekt hätte wie 5.1?? Ich hoffe ihr versteht was ich meine *g*!

Mfg
Yank
Poison_Nuke
Inventar
#12 erstellt: 09. Okt 2005, 16:30
du könntest einen Dipol Lautsprecher in die Ecke hängen, wodurch der Räumlichkeit schonmal sehr viel getan wäre. Nur die beiden äußeren müssen trotzdem sein.
Yankeecs
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 09. Okt 2005, 18:38
Das müsstest mir jetzt mal erklären !! Also in das Eck einen und wie auf dem Bild links und rechts hinten auch noch einen?? Da ich ja ein 5.1 System kaufen wollte wird dies dann nicht mehr reichen oder?

Mfg
Yank
Poison_Nuke
Inventar
#14 erstellt: 09. Okt 2005, 20:02
ne, dass wäre dann 6.1, welches aber inzwischen von fast allen Receivern unterstützt wird.

Und ja, genau so, wie auf dem Bild, nur noch einen in die Ecke. Ideal wäre es sicher nicht, aber du hättest zumindest schonmal was von hinten
Yankeecs
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 14. Okt 2005, 13:25
Danke an alle! Dann werde ich das Sys wohl so aufstellen!

Da ich einen eher kleines Wohnzimmer habe (15m²) werde ich mir kein Mega-Kino-Sys kaufen! Dazu kommt ja noch das direkt Wand an Wand der Nachbar lebt! Ich denke mal das der keine Freude dabei hätte wenn ich ein MEGA-SYS laufen lassen würde *g*!!

Deshalb stell ich meine Frage gleich in diesem Thread! Welche Lautsprecher bzw. welches Komplett-Sys soll ich mir zulegen:

Ich habe da einige Favouriten:

Nr. 1

Sony HTP-32 SS SILBER

http://produkte.www..../images/g1006292.jpg

Nr. 2

YAMAHA HTIB-105 SILBER

http://produkte.www..../images/g1001471.jpg

Nr. 3

YAMAHA AV-PACK 105 SILBER

http://www.mediamark.../images/g1001465.jpg

Nr. 4

Teufel Sys + Receiver (muss nicht der beste sein) max. 600 Euro!


Hoffe Ihr könnt mir hierbei auch die Entscheidung erleichtern!!

Mfg
Yank
Andreas1968
Inventar
#16 erstellt: 14. Okt 2005, 15:28
da würde ich dann zb. den receiver nehmen

http://www.hirschill...php?products_id=2487

und sowas als boxenset:


http://www.teufel.de/de/Heimkino/s_136.cfm


ich denke das ist im einsteigerbereich durchaus ok, der receiver sowieso, das ist dann schon ein guter. am besten lies dir mal die teufel threads durch damit du mal meinungen von usern hast.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wohin mit den Rear-Lautsprechern?
sidvicious am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  5 Beiträge
Wohin mit den Surround-Lautsprechern?
wnohl am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  7 Beiträge
TV im eck, wohin mit den Lautsprechern
deflo am 09.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  4 Beiträge
Wohin mit den Rear?
fredhead am 24.02.2017  –  Letzte Antwort am 27.02.2017  –  13 Beiträge
Wohin mit McVoice Cinema Lautsprechern
hutzi20 am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2011  –  3 Beiträge
Wohin mit den LS?
Alexander1980 am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  4 Beiträge
Wohin mit den Rears
selector24 am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  7 Beiträge
Wohin mit den Backsurrounds ?
sleazyi am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  5 Beiträge
Wohin mit den Satelitenboxen?
Spike_19 am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  3 Beiträge
Wohin mit den Rears?
Wyle008 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedroter-mortl
  • Gesamtzahl an Themen1.386.014
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.309

Hersteller in diesem Thread Widget schließen