Passender Center zu Kef Q5

+A -A
Autor
Beitrag
Wenzel04
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 07. Apr 2005, 09:17
Hallo,
welchen Center empfehlt Ihr? Der Q6c scheidet meines Erachtens wegen des im Vergleich zu den Q5 zu kleinen Lautsprecherchassis aus. Ein gleich großes Chassis hat der Q9c, das wäre meine Wahl.

Wie sieht es aber mit dem Q10c aus.

Danke schon einmal.
istef
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2005, 09:53
ich vertrete immer noch die meinung dass der center nie zu gross sein kann...so gesehen wenn es finanziell machbar ist, was spricht gegen den 10er? im normalfall hast du mehr oder weniger nur sprachausgabe aus dem center.
paco74
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Apr 2005, 21:11
Hallo,

der Q9c ist doch die ideale Ergänzung zu den Q5! Wie du schon schreibst, passt das von der Größe ideal. Ich habe genau diese Kombination und bin super zufrieden damit Klingt klasse und sieht super aus.
Jetzt muss ich mich nur noch auf die Suche nach einem Sub machen...

Grüße
paco
Wenzel04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Apr 2005, 09:01
@Paco

ja, dieses Problem habe ich auch. Die Subs von Kef sind preislich ja ziemlich heftig. Hast Du schon eine Idee?
paco74
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Apr 2005, 21:36
@Wenzel

Nö, noch nicht. Hab gestern hier mal kurz ins Sub-Forum reingeschaut und da wieder immer wieder der Nubert 440(?) und ein kleiner B&W erwähnt. Aber so richtig habe ich mich noch nicht damit beschäftigt. Ich kann's nicht richtig einschätzen, inwieweit man jetzt einen Sub der Firma XY mit den KEF-Lautsprechern kombinieren kann, oder ob das alles richtig aufeinander abgestimmt sein muss.
Das wird dann auch eine Platzfrage, weil so ein Monsterding soll hier nicht rein.

Grüße
paco
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kef IQ3 oder Kef Q5
Alukiste am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  9 Beiträge
Kef Q7 , Q5 , Q9
kaufengehtauch am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  33 Beiträge
Kef: Q5 mit Q10c - kann das gut gehen?
SHAKA am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  4 Beiträge
Passender Center zu alten
auwi am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2016  –  48 Beiträge
Surround um 2 Kef Q5 aufstocken
Wenzel04 am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  4 Beiträge
Onkyo AVR und KEF Q5 passt das?
Lelli7 am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  2 Beiträge
passender Center gesucht
karuso am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  7 Beiträge
Passender Center gesucht
Gape666 am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  2 Beiträge
Passender Center gesucht
ernst_juenger am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 09.07.2009  –  2 Beiträge
Legendäre Q5 von KEF?
KEFler am 19.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedSchlüpferstürmer_
  • Gesamtzahl an Themen1.379.895
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.950

Hersteller in diesem Thread Widget schließen