Aktiv-System hinter Receiver schalten?

+A -A
Autor
Beitrag
reelaxxx
Neuling
#1 erstellt: 06. Mai 2005, 19:53
Hallo!
Hilfe - ich kenne mich da nircht so wirklich aus.
Ich habe bisher für die Spielekonsole ein aktives Surround-Set betrieben (NIC Piano schlagmichtot). Ich würde das gerne an meinen HiFi-Verstärker anschließen, der seinerseits einen 6-Kanal-Ausgang hat, aber dahinter lt. Bedienungsanleitung eigentlich nur die Boxen und nicht noch einen Verstärker erwartet.

Kann Ich das so hintereinanderschalten, ohne dass mir das Ding um die Ohren fliegt????

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!!!

Grüße
Ralf
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 07. Mai 2005, 10:53
Geht mittels Spannungsteiler.
5 Euro pro Kanal bei Teufel.de.

Der Sinn erschliesst sich mir allerdings nicht.

Gruss
Jochen
sakly
Inventar
#3 erstellt: 07. Mai 2005, 17:13

ein aktives Surround-Set


Welche Anschlüsse hat das System? Werden die LS einzeln an das System angeschlossen? Dann kannst du die auch direkt an den Verstärker anschließen. Den Subwoofer dann mit dem Sub-Pre-Out verbinden. Das ganze geht also auch ganz ohne Spannungsteiler.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen bei aktiv system
Fl088 am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  7 Beiträge
Aktiv über AV-Receiver
clausa am 24.01.2017  –  Letzte Antwort am 10.02.2017  –  24 Beiträge
Aktiv oder Passiv (Dolby Surround)
michaeljr am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  4 Beiträge
aktiv-boxenset ohne receiver/verstärker?
petrapopetra am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  4 Beiträge
Frontboxen hinter Leinwand
HipHopHund am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  5 Beiträge
/:! Rear Surround hinter Regal
Blackbone am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
Center hinter Regallautsprecher?
Defcon01 am 15.08.2012  –  Letzte Antwort am 17.08.2012  –  4 Beiträge
Elta 8901cs 5.1 Aktiv-surround system
stepe am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  4 Beiträge
2xgenelec,2xkrk,1xhafler 5.0 aktiv system sinnvoll?
trifer am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  2 Beiträge
Aktiv Subwoofer brummt (Receiver und Kabel OK)
xTIMx am 24.02.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedStillerHeld
  • Gesamtzahl an Themen1.379.839
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.731

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen